Wollte mir das Gigabyte Z390 Designare zulegen aber schwer zu bekommen!Brauche alternative?

  • Hi,wollte mir das Gigabyte z390 mit ein I 9900k zulegen,aber das es sehr schwer zu bekommen ist wollte ich dann ein Alternative kaufen.Was könnt ihr mir da Empfhelen an Board von Gigabyte?Eventuell auch dann anstatt der I9 9900k auf ein neuen Cpu generation mehr kerne usw?Danke


    ps.Das soll für Musik und Video betrieben werden der Rechner.

    Gigabyte Z270-HD3P Rev.1.0 I7 7700 k,16 DDR4 SSD 250 GB


    Hackitnosh High Sierra 10.3.3

  • Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Ja das Stimmt,aber wo ich Angerufen hate ist der nicht mehr verfügbar.Und bevor ich jezt rumsuche dachte ich dann kaufe ich mir was anderes was neueren chipsatz hat usw.Danke

    Gigabyte Z270-HD3P Rev.1.0 I7 7700 k,16 DDR4 SSD 250 GB


    Hackitnosh High Sierra 10.3.3

  • I have a 2 x DESIGNARE Z390 with the i9900k, I'm in Scotland is the only thing , I have contacts in Berlin. If it's audio production, keep in mind that the build is the ultimate 4 x 1TB NVMe drive, 2 970 Pro in RAID 0 for sessions, 2 x Sabernet Rockets 4, i for Boot the Second for samples, 2 x 1 TB 860 Evo Pro for sync / backup and a second Boot Drive 850 Evo, 500

  • stronca Wenn es nicht ein z390 von Gigabyte sein muss, dann kann ich das Asus Maximus Hero XI empfehlen, einzig Thunderbolt hat es nicht. Läuft bei mir im Studio-Rechner mit 9900k und macOS 11 sehr stabil.

  • Gibts doch bei Amazon:


    Gigabyte ML84113 Designare ATX https://www.amazon.de/dp/B07K7…_r_cp_api_i_hH.nFbQX81K6T


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Eventuell auch dann anstatt der I9 9900k auf ein neuen Cpu Generation mit mehr Kerne usw?Danke


    ps.Das soll für Musik und Video betrieben werden der Rechner.

    Wenn du was anständiges haben willst bist macOS die Forten für Intel schließt, dann setze gleich auf LGA1200, schöner 10900 + Z490 MB mit TB3 und einer RX5700XT (werden gerade günstig), nichts anderes ist der neue iMac20,2.


    Vergleich Z390 mit 9900



    für nicht mal 100 Euro mehr bekommst du das


    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700

    GPU: RTX 3090 + Gigayte RX 560

    MB: Gigabyte Z490 Vision G

    RAM: 64GB

    OS: Big Sur / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.x

  • Kurze Info.Habe mir das Z490 D bestellt und den Cpu I9 10900F.Hoffe ich habe ein guten kauf gemacht damit.Danke euch allen hier

    Gigabyte Z270-HD3P Rev.1.0 I7 7700 k,16 DDR4 SSD 250 GB


    Hackitnosh High Sierra 10.3.3

  • In Verbindung mit einer Grafikkarte läuft das System sehr gut.

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700

    GPU: RTX 3090 + Gigayte RX 560

    MB: Gigabyte Z490 Vision G

    RAM: 64GB

    OS: Big Sur / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.x

  • Werde vorausichtlich erst meine radeon RX580 verbauen.

    Gigabyte Z270-HD3P Rev.1.0 I7 7700 k,16 DDR4 SSD 250 GB


    Hackitnosh High Sierra 10.3.3

  • Hallo,


    kann ich eine GeForce GTX 770 mit der Gigabyte Z490 Vision G und i9 10900F CPU kombinieren?


    Mein Setup wäre:


    Mainboard: Gigabyte Z490 Vision G

    GraKa: GeForce GTX 770 (Gebraucht und alt)

    CPU: Intel i9 10900F

    m.2 SSD Samsung 970 EVO 1TB

    m.2 SSD Samsung 970 EVO 500GB

    Kühulung: NZXT Kraken X73

    RAM: 64GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 (2x32GB)

    Netzteil: Thermaltake Berlin 630W (5 Jahre alt, kann das noch klappen?)

    Gehäuse: Ein großes weißes, also echt groß

    Edited once, last by socam ().

  • Da deine GTX 770 eine Keplerkarte ist hast du Glück,

    Sie wird mit Big Sur laufen

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Dankeschön, weißt du ob es Probleme geben kann für mich?


    Ich habe noch nie einen Hack in Tosh gebaut und habe dementsprechend keinerlei Ahnung, wollte eigentlich auch, das 'GIGABYTE Z390 DESIGNARE' bauen, weil es dafür so viele Anleitungen gibt.

  • Da es dein erster Hackintosh ist, wirst du mit Sicherheit einige Problemchen haben, aber das ist kein Beinbruch.

    Hier gibt es etliche kompetente Helfer, die dir mit Rat und Tat der Seite stehen werden.

    Wie sieht es mit deinem Grundwissen aus?

    Auf jeden Fall empfehle ich die einen Blick in die Signatur von g-force

    Da findest du einiges nützliche für den Einstieg.

    Auch dieser Guide ist sehr nützlich https://dortania.github.io/Ope…-Guide/prerequisites.html.

    Dann würde ich dich noch bitten, für dein Thema einen eigenen Thread aufzumachen und deine Hardware in dein Profil "Über mich" oder in die Signatur einzutragen

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Hi,wollte mir das Gigabyte z390 mit ein I 9900k zulegen,aber das es sehr schwer zu bekommen ist wollte ich dann ein Alternative kaufen.Was könnt ihr mir da Empfhelen an Board von Gigabyte?Eventuell auch dann anstatt der I9 9900k auf ein neuen Cpu generation mehr kerne usw?Danke

    Dann schau doch mal im Marketplace hier im Board... ;)

    Grüße, MacDream