AMD Opencore bootet nicht richtig

  • Hey 👋 habe ein Problem und zwar manchmal (oft) wenn ich meinen PC mit MacOS starte bleibt der boot bei fipspost_user stecken. Ich habe es schon mehrmals neu installiert aber ohne Erfolg.

    Aber in MacOS war ich schonmal drinnen.

    Specs:

    Ryzen 7 1700x

    Gtx 1060 Super jetstream Palit

    Asus ROG b450-f


    OpenCore 0.6.0

    High Sierra 10.13.5

  • Aktuell ist High Sierra aber bei 10.13.6 17G14019, lade mal dein OC Ordner hoch.

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700 8C/16T

    GPU: MSI RTX 2070 + Gigayte RX 560 + Intel UHD 630

    MB: Gigabyte Z490M

    RAM: G.Skill RipJaws V 32GB Kit DDR4-3200

    OS: Catalina / Big Sur DP6 / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.1

  • Aktuell ist High Sierra aber bei 10.13.6 17G14019, lade mal dein OC Ordner hoch.

    Ich glaube ich habe mich vertan... ich bin auf der neusten. Hier der OC ordner.

    Files

    • OC.rar

      (773.05 kB, downloaded 11 times, last: )
  • Hallo inf herzlich willkommen im Forum :welcome2:


    Die Hardware bitte in dein Profil eintragen, damit jeder weiß, um was es geht.


    Dateien, wie sie efi bitte als zip hochladen.


    Bevor es los geht mit helfen, hier kurz ein paar Fragen:

    -wie hast du den installationsstick erstellt?

    - wo hast du Macos heruntergeladen?

    - hast du dir schon den beginner guide durchgelesen?

    Kein Support per Privatnachricht :)

  • @Dav3 an OC liegt es nicht.

    Hast du den TRIM support aktiviert per Patch?


    Selbe Problem High Sierra Bootzeit verbessern (10.13.6 / APFS / Coffee Lake)

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700 8C/16T

    GPU: MSI RTX 2070 + Gigayte RX 560 + Intel UHD 630

    MB: Gigabyte Z490M

    RAM: G.Skill RipJaws V 32GB Kit DDR4-3200

    OS: Catalina / Big Sur DP6 / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.1

  • Hi, den Installation stick hab ich mir hier gemacht https://vanilla.amd-osx.com/.

    Dort wurde gesagt ich soll es mit gibMACOS herunterladen.

    Ich habe mir die Beginner Guide nicht durch gelesen werde es aber jetzt tun.

    Hier habe ich nochmal die ganze EFI

    MFG David

    Files

    • EFI.zip

      (940.4 kB, downloaded 5 times, last: )
  • Bitte keine vollzitate verwenden, da die threads sonst zu sehr aufgebläht werden, stattdessen lieber mit @.. Arbeiten.


    Mein Fehler anscheinend doch keine distro, also alles ok :/


    Die richtigen BIOS Einstellungen hast du getroffen?

    Kein Support per Privatnachricht :)

    Edited once, last by Basti Wolf ().

  • Bob-Schmu habe aber keine ssd :/ nutze eine alte HDD

  • Hast du hier schonmal reingeschaut?


    HowTo: RYZEN – El Capitan - Catalina

    Kein Support per Privatnachricht :)

  • Basti Wolf also wegen den Bios Einstellungen werde ich gleich nochmal nachgucken aber das wesentliche habe ich schon. Ich habe aber nicht ganz verstanden wie ich mit deinem HowTo umgehen soll. Soll ich es so probieren wie es dort gesagt wird?

  • Das ist so ziemlich die beste Anleitung für ryzen meiner Meinung nach, die hat der ralf. geschrieben und kann dir da bestimmt helfen :)

    Kein Support per Privatnachricht :)

  • Basti Wolf

    Also habe jetzt nochmal auf ne SSD installiert und das Problem gefunden... Und zwar liegt es an meinem 2. Monitor.

    Er startet komplett normal muss ihn aber jedesmal abstecken wenn ich MacOS starten will, jedoch funktioniert er ganz normal

    wenn man ihn in MacOS einsteckt. Is schon sehr nervig deshalb will ich dich fragen gibt es da irgendeinen fix?


    Mit freundlichen Grüßen Dave

  • bei einem "2-monitor-problem", scheint es laut threads mit displayport zu klappen, mit hdmi nicht, wobei das problem dadurch nicht gelöst sondern eher umgangen wird.


    -edit- hilft dir dieser thread weiter? im uefi "csm=enabled" - AMD Hackintosh bootet nur mit einem Monitor


    lg :)