Z97X-UD7TH Klee-Konfigurationsproblem

  • Hallo zusammen; Ich komme zu dir, weil ich nicht mehr weiß, was ich tun soll ... der Freund, mit dem ich meinen ersten Hackintosh gebaut habe, ist tot und ich kann mein aktualisiertes Setup von Yosemite bis Mojave nicht richtig abschließen. Ich habe eine Zip-Datei mit allen Informationen erstellt: Die Details meiner Konfiguration, die Kopie des EFI und die neuesten Kernel-Panikberichte, die ich hatte, und mit Scans über RunMe wissen, dass ich von Yosemit bis Mojave bin Ich habe mit einer leeren SSD von vorne angefangen und mein Hackintosh funktioniert seit den neuesten Sicherheitsupdates für Mojave 10.14.6 nicht mehr richtig. Ich habe ziemlich regelmäßige Systemabstürze und es stellt sich heraus, dass ich sie auch beim Neustart der Maschine habe. Kleines zusätzliches Problem: Die Maschine ist sehr langsam geworden; Mit einem kleinen vorübergehenden Einfrieren (ca. 20 Sekunden) leuchtet die Aktivitätsanzeige der Festplatte dauerhaft (beim Betrachten des Aktivitätsmonitors liest und schreibt die System-SSD, ohne anzuhalten). Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe


    g-force: Externen Link entfernt (nicht erwünscht). Ich habe die EFI heruntergeladen und hier angehängt.

    Files

    • EFI_LoganD.zip

      (29.28 MB, downloaded 11 times, last: )

    Edited once, last by g-force ().

  • Ich habe zuerst einmal deine EFI aufgeräumt und die Kexte alle in den Ordner "other" verschoben.


    Bitte lade alle erforderlichen Dateien hier im Forum als Dateianhang hoch und nicht per "WeTransfar" oder andere externe Filehoster.

  • Hallo g-force


    Zunächst möchte ich mich für diesen Fehler im Vergleich zu den Regeln des Forums entschuldigen. Ich werde ihn in meinen nächsten Beiträgen berücksichtigen.


    Danach möchte ich mich bei Ihnen für Ihre Hilfe bedanken.

    Ich werde das EFI herunterladen und morgen testen.

    Ich komme zurück, um Neuigkeiten zu geben, sobald die Tests abgeschlossen sind.

  • Hallo G-Force

    Nur um Ihnen mitzuteilen, dass ich Ihr EFI mit einer kleinen Verzögerung in Produktion genommen habe, da ich es diesen Samstag gegen 18:00 Uhr gemacht habe.

    Bisher habe ich keinen Systemabsturz bemerkt, aber ich werde ihn die ganze Woche laufen lassen und verwenden, bevor ich endgültiges positives Feedback gebe.

    Bis dahin nochmals vielen Dank



    EDIT:

    Ich habe etwas zu schnell gesprochen, hier ist ein Systemabsturzbericht.

    Sagen Sie mir, ob Sie genauere Informationen benötigen oder ob ich ein bestimmtes Verfahren befolgen muss, um die Situation ein wenig besser analysieren zu können?

    Mir ist auch aufgefallen, dass Photoshop beim Exportieren eines sehr kleinen Bildes etwas langsam ist

    Files

    Edited 2 times, last by LoganD: Ich habe etwas zu schnell gesprochen, hier ist ein Systemabsturzbericht. Sagen Sie mir, ob Sie genauere Informationen benötigen oder ob ich ein bestimmtes Verfahren befolgen muss, um die Situation ein wenig besser analysieren zu können? Mir ist auch aufgefallen, dass Photoshop beim Exportieren eines sehr kleinen Bildes etwas langsam ist ().

  • Grundsätzlich läuft der Hackintosh? Er startet, das macOS wird normal gebootet?

  • Ja, der Hackintosh startet normal.

    Das einzige Problem ist die Stabilität des Systems (als ich auf Yosemite war, hatte ich nie Abstürze).

    Und ich habe ein kleines Problem mit dem Video. Ich habe den Bildschirm, der an den DVI-Anschluss (auf der Rx580 Aorus-Karte) angeschlossen ist und alle 3 bis 5 Sekunden weiße Blitze aufweist. Dies tritt entweder plötzlich nach einer langen Betriebsdauer auf oder wenn die Maschine nach einer kürzeren oder längeren Zeit den Bildschirmschoner verlässt.

    Ich habe zwei Bildschirme angeschlossen (1x DVI + 1x DP), am Display-Port habe ich keine Blitze

    Hast du eine Idee, woher es kommt?