[Sammelthread] MacOS BigSur 11.0 DEV-Beta Erfahrungen

  • wie kann dieser Hackintosh.kext in /L/E gekommen sein?


    Meinerseiner war das nicht.

    Die Meldung mit dem Hackintosh kext in L/E oder S/L/E hatte ich gestern auch, nachdem ich den Kext-Updater auf die neueste Version gebracht habe. Bei mir war es ein anderer kext. Ich habe mich dann auf die Suche gemacht und den betreffenden kext in keinem der beiden Ordner gefunden

  • ich hatte den in Rede stehenden kext schon in /L/E gefunden. Aber definitiv dort nicht selbst plaziert.

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 (KBL) Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119, BS 11.1 (20C5048k) OC 0.6.8

    MacBookPro14,1 (KBL) Thinkpad T470 Intel(R) Core(TM) i5-7300U CPU @ 2.60GHz, Intel HD Graphics 620 VRAM 2048 MB, 16.00 GB RAM, M.2 NGFF SATA TS512GMTS430S, M.2 PCIe SSD NTEL SSDPEKNW512G8, BigSur 11.3 Beta 6, OC 0.6.8

    iMacPro1,1 (HSW) Asus B85E, Intel(R) Core(TM) i5-4460 CPU @ 3.20GHz Haswell, RAM M12.00 GB, AMD Radeon RX 560 4GB VRAM, OpenCore 0.6.7, BigSur 11.3 Beta 6

    MacBookPro11,2 (Ivy) ThinkPad T430, Intel(R) Core(TM) i5-3320M CPU @ 2.60GHz, 8.00 GB VRAM, Intel HD Graphics 4000, OpenCore 0.6.8, BigSur 11.3 Beta 6

  • helmi100

    Kann eigentlich nicht. Da muss was gewesen sein. Machmal bitte im Terminal:

    Code
    1. ls -l /Library/Extensions/IntelGraphics*
    2. und
    3. ls -l /System/Library/Extensions/IntelGraphics*


    Arkturus

    Mit rebrandeten Atheros Karten befürchte ich, dass bei 10.15.x damit Schluss ist. :( Ob man den Atheros40.kext noch mit dem IOFamily Kext von BS zum laufen bekommt ist eher nicht so wahrscheinlich.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Schade hab meine Atheros Wifi verschenkt, sonst hätte ich mal ein Experiment dazu starten können.

    Mit freundlichen Grüßen! Jens!


    Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem!


    Hardware:

  • Nachdem ich nun wieder aus dem KH erfolgreich flüchten konnte, will ich es auch wagen. :party:


    Einer eine Ahnung wieso der Download so lahm ist und häufig komplett abbricht? Bei einer 250/50er-Verbindung, welche von anderen DLs ausgelastet wird.

  • Arkturus

    Mit rebrandeten Atheros Karten befürchte ich, dass bei 10.15.x damit Schluss ist. :( Ob man den Atheros40.kext noch mit dem IOFamily Kext von BS zum laufen bekommt ist eher nicht so wahrscheinlich.

    ich habe den gepatchten IO.....kext aus dem macwelt Forum. Aus einem Thread zu BigSur. Quelle habe ich nicht griffbereit am iPhone, aber hier schon einmal genannt.
    werde die Schritte nochmals wiederholen, bevor ich aufgebe. Mir ging es eher um den Beweis ob BS auf dem T430 läuft, als es später nutzen zu wollen. Das T430 ist stille Reserve und 10.14 und 10.15 laufen fehlerfrei, bis auf BT und Cardreader. Letzter wird zwar erkannt, funzt nicht. Das ist aber nachrangig und nicht weiter zu untersuchen.
    Melde mich später nochmals zurück.

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 (KBL) Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119, BS 11.1 (20C5048k) OC 0.6.8

    MacBookPro14,1 (KBL) Thinkpad T470 Intel(R) Core(TM) i5-7300U CPU @ 2.60GHz, Intel HD Graphics 620 VRAM 2048 MB, 16.00 GB RAM, M.2 NGFF SATA TS512GMTS430S, M.2 PCIe SSD NTEL SSDPEKNW512G8, BigSur 11.3 Beta 6, OC 0.6.8

    iMacPro1,1 (HSW) Asus B85E, Intel(R) Core(TM) i5-4460 CPU @ 3.20GHz Haswell, RAM M12.00 GB, AMD Radeon RX 560 4GB VRAM, OpenCore 0.6.7, BigSur 11.3 Beta 6

    MacBookPro11,2 (Ivy) ThinkPad T430, Intel(R) Core(TM) i5-3320M CPU @ 2.60GHz, 8.00 GB VRAM, Intel HD Graphics 4000, OpenCore 0.6.8, BigSur 11.3 Beta 6

  • Phoenix85 Du hast der Moderation hier einen Post gemeldet.

    Ich nehme an, Du hast Dich im Button vertan und es handelt sich um ein Versehen.

  • ich habe den gepatchten IO.....kext aus dem macwelt Forum. Aus einem Thread zu BigSur. Quelle habe ich nicht griffbereit am iPhone, aber hier schon einmal genannt.
    werde die Schritte nochmals wiederholen, bevor ich aufgebe. Mir ging es eher um den Beweis ob BS auf dem T430 läuft, als es später nutzen zu wollen. Das T430 ist stille Reserve und 10.14 und 10.15 laufen fehlerfrei, bis auf BT und Cardreader. Letzter wird zwar erkannt, funzt nicht. Das ist aber nachrangig und nicht weiter zu untersuchen.
    Melde mich später nochmals zurück.

    Die Quelle für die gepatchten Kexte war MacRumors  in Thread #367. Leider klappt das bei mir nicht.


    Kannt jemand mal auf den Screenshot schauen, ob ich hier noch etwas machen müsste? Leider reicht mein Englisch nicht, um die Beiträge zu verstehen.

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 (KBL) Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119, BS 11.1 (20C5048k) OC 0.6.8

    MacBookPro14,1 (KBL) Thinkpad T470 Intel(R) Core(TM) i5-7300U CPU @ 2.60GHz, Intel HD Graphics 620 VRAM 2048 MB, 16.00 GB RAM, M.2 NGFF SATA TS512GMTS430S, M.2 PCIe SSD NTEL SSDPEKNW512G8, BigSur 11.3 Beta 6, OC 0.6.8

    iMacPro1,1 (HSW) Asus B85E, Intel(R) Core(TM) i5-4460 CPU @ 3.20GHz Haswell, RAM M12.00 GB, AMD Radeon RX 560 4GB VRAM, OpenCore 0.6.7, BigSur 11.3 Beta 6

    MacBookPro11,2 (Ivy) ThinkPad T430, Intel(R) Core(TM) i5-3320M CPU @ 2.60GHz, 8.00 GB VRAM, Intel HD Graphics 4000, OpenCore 0.6.8, BigSur 11.3 Beta 6

  • Du hast Dich im Button vertan und es handelt sich um ein Versehen.

    Sehe ich auch gerade. Warten wir erstmal bis er sich dazu äußert, sonst regnet es Strafpunkte ;-) :-P

    Gruß, karacho


    Bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...

  • Bevor es „Strafpunkte regnet“ wäre es vielleicht auch gut zu erwähnen das die Funktion „Beitrag melden“ nicht dazu führt das der Ersteller eines Beitrags eine Meldung bekommt hier kommt es offensichtlich öfter mal zu Missverständnissen. Der Kommentar bzw. die Begründung zu der Meldung legt in meinen Augen ziemlich eindeutig den Schluss nahe, dass es nicht die Intention von Phoenix85 war den Beitrag zu melden, weil er etwa gegen die Regeln verstößt, sondern es hier wohl eher der Wunsch war die Aufmerksamkeit des Erstellers zu erregen.


    Grundsätzlich dient die Funktion „Beitrag Melden“ dazu Regelverstöße an die Moderation/Administration zu melden damit diese dann entscheiden kann wie in dem jeweiligen Fall zu verfahren ist. Bitte beschränkt den Einsatz der Funktion auch auf diesen Zweck. Wenn Ihr die Aufmerksamkeit des Autors eines Beitrags erregen möchtet dann erreicht Ihr das indem Ihr den Autor direkt ansprecht zum Beispiel indem man das „@“ Zeichen dem Nick des Autors voranstellt. Der Autor eines Beitrags bekommt in dem Fall dann eine Benachrichtigung und kann auf die Ansprache reagieren (muss es aber natürlich nicht tun).


    karacho natürlich ist mir bewusst das Du das mit dem "Strafpunkte regnen" scherzhaft gemeint hast ;)

  • was auch bei der Beta 7 auf dem großen Hack auffällt, ist die Menüleiste oben, Die spackt weiterhin rum...


    siehe der rot markierte Bereich...

    Mit freundlichen Grüßen! Jens!


    Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem!


    Hardware:

  • griven Ich würde es generell besser finden, Vorkommnisse dieser Art, egal ob nun versehentlich oder bewusst ausgelöst, diskret per PN, anstatt öffentlich im Thread zu behandeln, um ein unnötiges Schlagen hoher Wellen zu vermeiden. Ein wenig mehr Fingerspitzengefühl wäre da, meiner Meinung nach, angebracht.

  • locojens


    hatte ich auch anfangs , aber war dann nach paar mal neustarten weg dieser bug



    edit :


    hier mal meine leiste


    KEIN SUPPORT PER PN!

    julian.png

    Edited once, last by julian91 ().

  • Ich schon... ;

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Bei mir auch



    Volles Paket.


    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • dito bei mir auch




    KEIN SUPPORT PER PN!

    julian.png

  • Hmm...bei mir gibt es Rätselraten. Das Update wird angeboten und der Ladevorgang bricht dann mit dieser Meldung ab:


    Warum?

  • Die Meldung kam bei mir nicht. Es wird (leider sofort) der komplette Installer geladen mit 12,6 GB.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Update mit Fehler abgebrochen und lädt jetzt das volle Paket. Wie immer recht langsam mit 6-8 MB/s.


    GA-Z97X-Gaming 7 | i7-4790K | Aorus RX580 | Big Sur | OC