X99 Taichi - Dualboot mit Linux?

  • Guten Tag


    ich erlaube mir den Thread kurz für meine Fragen zu Kapern :)


    - kann man auf diese Art und Weise auch das MacOs parallel im DuallBoot auf ein bestehendes Linux-System installieren?

    - hab ich das auch richtig verstanden, dass ich dafür mein original Os 10.6 von DVD nehmen kann und dann auf 10.15 updaten kann?


    Vielen Dank und einen schönen Abend.

  • Ja Linux und MacOS ist möglich :)

    Aber:

    1. Wird die OS X 10.6 DVD nicht auf einem X99 booten (Snow Leopard ist zu alt) und

    2. Wird macos 10.15 (Catalina) NICHT mit deiner GTX 1050 TI laufen (keine Treiber, für alle nvidia, außer Kepler (GT 600 und 700)).

    Du kannst mit der GTX 1050 TI maximal MacOS High Sierra (10.13.6) verwenden ;)

  • Guten Abend und herzlich Willkommen bei uns!

    Da sich deine Hardware grundlegend von des deines gewählten Themas bewegt, habe ich mir erlaubt, deine Frage in ein eigenes Thema abzutrennen.

    Magst Du deine Frage nochmals genauer stellen, weil ich sie durch das Verschieben etwas aus dem Zusammenhang gerissen habe?

  • Quote
    Zitat von karacho Willst du einen Hackintosh von Grund auf mit SnowLeopard neu installieren und dann eine Updateorgie starten?

    genau - sonst müsste ich ja erst ein aktueles kaufen oder hab ich da was falsch verstanden?


    Quote

    Magst Du deine Frage nochmals genauer stellen...


    Ich hab auf dem Rechner in meiner Signatur Linux Mint laufen und würde dort gerne einen Hackintosh installieren. Wie ich inzwischen erfahren habe, geht das auch ohne das bestehende System platt zum machen. Danke schonmal :)

    Die zweite frage: Ich brauche ein aktuelles Os 10.15. Wenn ich jetzt einen neuen Mac installieren müsste, könnte ich das ja von meiner original Leopard 10.6 DVD machen und dann kostenlos auf 10.16 updaten - das müsste ja auch mit Hackintosh gehen?

    Danke.



    Quote

    2. Wird macos 10.15 (Catalina) NICHT mit deiner GTX 1050 TI laufen


    ja, das hab ich schon im anderen thread gelesen, aber da würde ich was passendes Kaufen. Für empfehlungen bin ich dankbar. Auf dem Rechner wird auch Videoschnitt gemacht.

  • Passend im Sinne der Grafikkarte wäre eine aktuelle AMD Karte also entweder RX580, Radeon VEGA56/64, Radeon VII oder Radeon RX5XXX und was den Installer angeht ist die Orgie über SL sicher nicht notwendig. Wenn kein halbwegs aktuelles macOS verfügbar ist über das Du Dir den Installer aus dem AppStore laden könntest bleibt Dir der Einsatz des BootDiskUtilities unter Windows hiermit wird der Installer von Apple geladen und ein startfähiger USB Stick zur Installation erzeugt.

  • Deine CPU läuft mit Snow Leopard nicht! Du kannst mit dem BDU einen Recovery Stick erstellen und davon booten.

    kostenlos auf 10.16 updaten

    Wie willst du auf etwas updaten, was es noch nicht gibt?! :D

  • Du kannst Snow Leopard in VMware Workstation Player oder Virtualbox installieren und El Capitan herunterladen denn von El capitan aus kommst du auch an High Sierra bzw. Catalina.


    Edit: El Capitan kannst du direkt nativ installieren oder in einer VM und aus der VM raus den Installstick erstellen

  • Aber was spricht gegen einen bdu Stick mit high Sierra? Mit anderer gpu kann man auch Mojave/Catalina /Big Sur (11.0) verwenden...

  • Ich wollte mir BDU mal herunterladen und Bitdefender hatte es mir sozusagen verboten(bei der malware stand schon im Name Trojan).

  • Dann deaktivier' den defender halt :D

    geht nicht mehr(Windows Neu-Installation):D