Ryzentosh bleibt beim Apple-Logo hängen

  • Hallo!

    Nachdem ich vor einigen Jahren erfolgreich einen Intel-Hacki gebaut habe, wollte ich mich dieses Mal mit dem verlockenden Ryzen befassen. Die Anleitung war auch sehr verheißungsvoll:


    Leider hängt das Ganze beim Apple-Logo und geht nicht mehr weiter. Ich habe überhaupt keine Ahnung, was ich machen sollte. Kenn mich auch nicht wirklich mit den Tiefen der EFI-Konfiguration aus. BIOS-Settings wie im Video gemacht.


    Meine Komponenten:


    Ryzen 3600

    Gigabyte B450M-DSH3 rev. 1.0

    AMD HD 7870

    16 GB RAM

    Crucial M2-SSD 500 GB


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, würde mich freuen!


    Danke und beste Grüße

    Christoph

  • Vielleicht liegt es an deiner Grafikkarte oder irgendwelche Komponenten sind nicht richtig eingesteckt

  • Mal im "Verbose-Mode" starten (Clover-Option -v).

    Dann kommen mehr Infos als nur das Apfel-Logo.

    Oft hilft das schon den Fehler einzugrenzen.

    Gigabyte Z77-DS3H v1.0, Xeon E3-1240v2, 16GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 650 (ohne WebDriver),
    OSX 10.14, Clover (jeweils aktuelle Version)

  • Bios richtig konfigiriren... und bootflags testen... oder osx 10.13 High Sierra AMD Version nehmen...

  • Danke für eure Antworten!


    Grafikkarte habe ich leider keine andere - anscheinend funktioniert die 7870 aber mit dem Ryzen.
    Wie kann ich denn in Clover mit -v starten? Bei dem EFI-File gibt es das Auswahlmenü nicht - kann ich das vorher im Clover Configurator einstellen?

    High Sierra bringt mir leider nichts, da ich für Logic 10.5 mindestens Mojave brauche.

    Danke weiterhin!

    Christoph