PowerBook G4 17" - "Displayschalter"

  • Guckux


    Ein lieber Freund hat mir ein altes PowerBook G4 17" 1.67GHz überlassen.

    Es ist/war als defekt deklariert. Nachdem ich dem Akku mal etwas Saft reingepumpt habe, versuchte ich es zu starten... Nix...

    Dann habe ich es mal auf und zu gemacht, mehrfach...

    Plötzlich ist der PowerBook angesprungen beim Öffnen und landete in seiner OpenFirmware...


    1) Ich vermute der "geschlossen" Schalter (zuklappen - sleep, öffnen - Wake up) für das Display hat was weg - wo finde ich das Teil?

    2) Wieso landet es im OpenBootprom?


    ich bin leider bei meiner Suche nicht fündig geworden... any hints?

    Bye

    Stefan


  • entweder ist das ein mechanischer schalter, der kann überall dort sitzen, wo etwas vom unterteil in den deckel greifen kann. an den scharnieren würde ich gucken, ob es dort "nasen" gibt, wenns einen verschlusshaken gibt, könnte an dem was sein. ansonsten gibts auch noch sensoren, sowas würde ich oben im deckel und am gehäuse vorne suchen.

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    nächster Termin: stammtisch in berlin FÄLLT bis auf weiteres AUS!!