DAS OFFIZIELLE CATALINA 10.15.4 ist am 24.3. erschienen

  • Ab dem 24.3. soll man Catalina 10.15.4 runterladen können. Dies jedenfalls soll man einer Pressemitteilung zur Vorstellung des neuen iPad Pros entnehmen können.

    Mac Pro 1.1 Mod

    i5 10500 - Mainboard: GA-Z490m - 32GB Corsair Vengeanxe LPX (3200MHz) - Sapphire RX 580 8GB - Big Sur 11.6 - OC 0.7.5 in einer schicken Mac Pro Käsereibe


    echte : MacBook Pro (2012 non Retina) - 8GB - 128 GB SSD - Big Sur 11.6, Monterey B7 + OCLP  iPhone SE (2016)  iPad Air 2 64GB


  • Ist es auch...

    Heute mal wieder die komplette Flotte aktualisiert:

    Alle Kisten laufen noch auf OpenCore 0.5.5 und bei den beiden Maschinen, die nur IGPU benutzen, musste ich in den Boot-Args noch den "-disablegfxfirmware" eintragen.

    Da meine Kexte noch nicht auf dem neusten Stand sind, kann das ggf. die Ursache dazu sein.


    Ansonsten ist das Update schmerzfrei durchgelaufen.

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Wie bereits bei allen DPs ebenso geschmeidig durchgelaufen. Clover 5096 - Kexte sind noch nicht ganz aktualisiert, was den Hackintosh aber nicht sonderlich grämt. ;)

  • meine Installation schmiert ab


    Clover 5107

    kexte geupdatet


    Vlt sieht ja jemand den Fehler? Danke schon mal im vorraus

  • Achtung AMD User: Es gibt ein kleines Update der Kernel Patches für 10.15.4 https://github.com/AMD-OSX/AMD_Vanilla

    AMD Ryzen 9 3950X | ASUS Strix X570-I Gaming | 64GB DDR4-3600 CL16 RAM | Corsair MP600 M.2 NVMe | Radeon RX 6900 XT | Phanteks Enthoo Evolv Shift | Custom Loop | MacOS 12 | OpenCore

    Ryzen MacPro | EFI | RadeonSensor | Aureal

  • Das Update hat bei mir leider nicht funktioniert, ich bekomme nur einen schwarzen Bildschirm wo ich die Maus bewegen kann.


    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    curse_pic.png

  • nur einen schwarzen Bildschirm

    Hast Du schon einen Neustart versucht? Ist das zusätzliche Catalina ...install vorhanden, das nach dem dritten Neustart erst wieder verschwunden sein sollte?

  • Ja ich habe sogar den NVRAM Reset versucht. Mir wird nur MacOS Catalina und Recovery angezeigt.


    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    curse_pic.png

  • Bei mir funktioniert das Update auf 10.15.4 auch nicht. Nach Anzeige des OC Bootpickers

    und Auswahl MAC OSInstalller bleibt die Installation hängen

    Mac Mini Late 2012 - 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 - 16 GB 1600 MHz DDR3 - Intel HD Graphics 4000 1536 MB - Catalina

    AMD Ryzen 5-2600 3,4 GHz - ASUS PRIME B450M-K - 16 GB Corsair Vengenance DDR4-2666 Dual Chanel - MSI Radeon RX560 AERO ITX 4G OC 4GB AMD GDDR5 - Windows 10 Pro und BigSur

    AMD Ryzen 5-2600 3,4 GHz - Gigabyte B450I AORUS PRO Wifi - 16 GB Corsair Venegenace DDR4-2400 Dual Chanel - Gigabyte Geforce RTX 2060 OC 6G 6GB 6GDDR6 - Windows 10 Pro

  • nur MacOS Catalina und Recovery

    Dann geh doch mal zu Catalina, lass nach Updates suchen und leiere den Kram nochmal neu an. Vielleicht hat sich der DL verschluckt.


    Ich sehe gerade, dass bereits die dritte AMD-Konfiguration hakt. Doch eine AMD-spezifische Ursache?

  • Ich habe jetzt mit dem OC Stick von meinem Notebook gestartet und ich 10.15.4 startete normal.


    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    curse_pic.png

  • Melde Erfolg: Update auf meinem Ryzen soeben 1A durchgelaufen.

    iHack: Ryzen 5 1600, GA-AB350M-D3H, Sapphire RX570 4GB, 32GB DDR4-3200, 250GB NVMe SSD + 512GB SSD + 1TB HDD, OC, macOS 11.0.1, Manjaro Linux, Win 8.1


    alter iHack: i3-4330, GA-H81M-HD3, Sapphire RX460 4GB -> RX560 BIOS, 8GB DDR3-1600, 128GB SSD, 250GB HDD, OC, macOS 11.0.1, Manjaro Linux, Win 8.1


    ThinkPad T410: i5-520M, Nvidia NVS3100M, 4GB DDR3-1066, 120GB SSD, 250GB HDD, Clover, macOS 10.14.6


    Bastlerware: Acer Aspire 7741G: i5-430M, ATI HD 5650 1GB; 4GB DDR3-1066; 250GB HDD, Clover, macOS 10.13.6, 1.5 von 2 SATA-Ports defekt...


    Originals: MacBook Pro 15 Late 2013 (macOS 11.0.1), iPhone X 64GB (iOS 14.2)

  • LuckyOldMan

    Das Update ist schon drauf.


    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    curse_pic.png

  • Ohne Pics glaub ich nix! ;)

    Ist der temporäre Install Cata...-Eintrag weg?

  • Kann ich dann machen.

    Ja der ist weg.

    nikoZ hat das gleiche Problem, er meint, dass das der Kernextpatcher ist.


    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    curse_pic.png

  • ich bekomme es nicht hin! Habe von meinen Stick gebootet.

    Installation bleibt sofort hängen

    Mac Mini Late 2012 - 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 - 16 GB 1600 MHz DDR3 - Intel HD Graphics 4000 1536 MB - Catalina

    AMD Ryzen 5-2600 3,4 GHz - ASUS PRIME B450M-K - 16 GB Corsair Vengenance DDR4-2666 Dual Chanel - MSI Radeon RX560 AERO ITX 4G OC 4GB AMD GDDR5 - Windows 10 Pro und BigSur

    AMD Ryzen 5-2600 3,4 GHz - Gigabyte B450I AORUS PRO Wifi - 16 GB Corsair Venegenace DDR4-2400 Dual Chanel - Gigabyte Geforce RTX 2060 OC 6G 6GB 6GDDR6 - Windows 10 Pro

  • läuft mit der aktualisierten config.plist aus der Anleitung



    Es gibt aber diese Fehlermeldungen mit EB... seit den letzten Betas

    Intel - diverse geniale Hardware bis einschließlich Skylake, damals...

    AMD X6 1035T Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S -8GB RAM - XFX HD 6450 Passiv - Etasis EFN-300

    AMD 7 3700X - Noctua NH-P1 - B550 Aorus Pro V2 - RX460 Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    - - - - - - - - HOWTO: RYZENTOSH - - - - - - - -

  • LuckyOldMan

    Im Verbose Mode steht "Apple Key Store Operation failed"

    EDIT: