Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • Die interne ist in meinen Ordnern unter macOS per SSDT deaktiviert. Ich hab sie trotzdem raus, aber nur wegen Windows. Windows ist bei mir immer wieder mit dem Broadcom- und dem Intel-Bluetooth durcheinander gekommen. Das war mir zu dumm.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • ...

    Würde mich wunder nehmen ob ihr auch die alten Karten noch drin habt.

    meine alte (also die onBoard) Karte ist auch noch drin (aber im BIOS deaktiviert). Was ich dazu sagen wollte: ich habe auch mit meiner Logitech MX Master 3 Maus Aussetzer (verbunden über den Logitech Wireless USB Adapter).
    Habe meine Fritzbox nun auf dual-Modus umgestellt und (NUR) den Hackintosch mit 5GHz verbunden. Es läuft seit dem besser aber irgendwie hat es mit Catalina 10.15.5 wieder vermehrt angefangen zu zucken. Habe ebenso festgestellt, dass wenn man die Maus kurz hochhebt und wieder absetzt die Zuckungen wieder aufhören. (keine Ahnung warum aber inzwischen ist es schon fast eine Gewohnheit bei mir :D )


    Daher meine Frage: können auch die anderen Geräte (zB iPhone und iPads) die ich hier auf dem Tisch rumliegen habe das ganze stören? (diese Geräte sind nämlich noch über 2,4GHz verbunden)

    Edited once, last by lg777 ().

  • Das halte ich für eher unwahrscheinlich. Wenn ich mein iPhone mit dem 2,4GHZ-WLAN verbinde und direkt neben Magic Mouse, Magic Trackpad und Magic Keyboard lege, habe ich keinerlei Verschlechterung – auch wenn ich es direkt neben die verlängerten Antennen auf dem Schreibtisch lege, ist alles bestens.

    Bei mir liegt das Problem auch nicht bei Rucklern, sondern dass die Bluetooth-Geräte z. B. auch beim Versuch, den Computer durch nen Mausklick aus dem Ruhezustand zu holen oder nach dem Sleep das Kenwort einzugeben, oft nicht gleich verfügbar sind und ich sehr oft drücken muss, bis was passiert.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • bei mir bestehen die bluetooth maus lag probleme übrigens mit ausgeschaltetem w-lan. ich bin seit anfang an auf strippenlan.


    ging ja auch alles gut bevor ich das 10.15.5 update installiert hab. alles smooth bis dahin und jetzt ist's plötzlich doof.

  • Kann es denn an den GPU Treibern liegen? (ist ja bekannt wie gut diese sind... Meine Vermutung da ich an sich nur visuelle Probs. mit Bluetooth habe)

  • lg777 Klick mal mit gedrückter Alt-Taste auf das Bluetooth-Symbol in der Menü-Leiste und schau dir die RSSI-Werte für die Geräte an. Am besten mit ein bisschen zeitlichem Abstand dazwischen gleich einige Male machen. Wie sehen die aus? Dann erkennst du ja, ob die Bluetooth-Verbindung schlecht ist oder schwankt oder ob es ggf. noch an was anderem liegen kann.

    Bei mir liegen die bei allen Geräten im Schnitt zwischen -45 und -50 dBm, das ist einwandfrei. Schlechter als -70 dBm ist dann schon nicht mehr so toll.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • JimSalabim die Maus ist gerade mit -41 bis -52dBm verbunden. Ist es gut oder schlecht? (Was sind denn die standard Werte?)

  • das sind gute werte. erste wenn es so richtung -100dBm geht isses schlecht. bei mir sind's -68dBm.


    welche magic mouse hast du? 1 oder 2?

  • lg777 Hab meinen Post oben gerade noch ergänzt. Der Wert bei deiner Maus ist top. Du kannst ja mal, wenn es gerade zu Rucklern kommt, nochmal nachschauen, um zu sehen, ob dann der Wert auch entsprechend schlecht ist.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • useme2305 Bei etwa -80 dBm kann es schon deutliche Ruckler geben.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • JimSalabim ja, mach ich.

    useme2305 hab die MM2 (also die mit integriertem Akku)


    Muss aber dazu sagen, dass ich zB heute morgen gar keine Bluetooth Geräte angeschlossen/verbunden habe (Bluetooth war aber dennoch an) und trotzdem gabs Aussetzer mit der Logitech Maus...:think: (Daher auch meine Überlegung in Richtung GPU)

  • lg777 Der Unifying-Receiver von Logitech empfängt ebenfalls auf 2,4 GHz. Du müsstest das also mit ner USB-Maus verifizieren.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • Was genau willst du damit sagen? (Sorry verstehe gerade nicht worauf du hinaus willst)

  • 2,4 GHz ist das Frequenzband, das sowohl für Bluetooth als auch WLAN (es sei denn, du nutzt nur 5-GHz-WLAN) als auch eben für den Logitech-Empfänger genutzt wird. Wenn du ausschließen willst, dass dein Problem von Funkstörungen in diesem Frequenzband verursacht wird, musst du eine kabelgebundene Maus verwenden und schauen, ob hier ebenfalls Ruckler/Lags auftreten.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • Ach so, jetzt macht's klick! Danke für die ausführliche Version. (sorry bin heute iwi noch im Schlafmodus :D ) Hab leider keine kabelgebundene Maus hier... Ich schau mal ob ich eine auftreiben kann.

  • Ich hab für solche Zwecke immer eine USB-Maus für 2 Euro aus dem Saturn rumliegen. Kann ich nur empfehlen ;-)

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: fertiger Clover-EFI-Ordner zum Download

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung