Mac OS auf einem Esprimo Q520

  • Hallo


    wie schon mal geschrieben läuft das System. Leider kann ich das System nicht ohne USB Stick Booten gibt es eine Möglichkeit dies zu tun ... Ich habe im System selber alles schon konfiguriert .. im Bios ist aber CSM aus daher wird keine platte zum Booten gefunden hab es schon nur mit Uefi Probiert bzw.Legacy nichts geht . Daher benötige ich nochmal Hilfe von dir.


    VG Rg30

  • Kannst Du denn deine (versteckte) EFI auf der Festplatte mounten? Das machst Du z.B. mit "Clover-Configurator" (findest Du in meiner Signatur).

    Die wichtigsten Tools zum direkten Download - stets aktuell :top:

    Die Grundbegriffe des Hackintosh-Universums: KLICK MICH

  • gerox Oder den, benutze ich auch. Schneller und praktischer.

    Die wichtigsten Tools zum direkten Download - stets aktuell :top:

    Die Grundbegriffe des Hackintosh-Universums: KLICK MICH

  • Hallo


    Aktuell sieht es bei mir so aus



    Habe die EFI schon ersetzt . Wenn ich jetzt im Bios die Platte zum starten suche finde ich sie nicht. Die Platte wird erst wieder erkannt wen ich CSM wieder einschalte , aber dann startet das System bzw Clover nicht . Wie kann ich das umgehen bzw ändern damit ich nicht immer vom Stick Booten muss ?

  • Hast Du ein Dualboot mit Windows? Dann nimm "EasyUEFI".

    Die wichtigsten Tools zum direkten Download - stets aktuell :top:

    Die Grundbegriffe des Hackintosh-Universums: KLICK MICH

  • Nein habe ich nicht ist ein reines Hackintosh System

  • Hast Du die "Secure Boot"-Einstellungen im BIOS kontrolliert? Alle Schlüssel löschen, deaktivieren.

    Die wichtigsten Tools zum direkten Download - stets aktuell :top:

    Die Grundbegriffe des Hackintosh-Universums: KLICK MICH

  • Hallo


    frage wie kann ich das + Broadcom BCM943142HM DW1704 802.11b/g/n WLAN Bluetooth 4.0 installieren ??? Habe es schon probiert aber leider kein Erfolg gehabt


    VG Rg30

    Edited 7 times, last by Rg30 ().