Intel NUC8i5BEK - Intel Lan i219V funktioniert nicht

  • Hallo und guten Abend.

    Nach Recherche im Forum und 2 Tagen Bastelei habe ich nun erfolgreich mac os Catalina auf meinen NUC installiert. Doch leider bekomme einfach die Lan Karte nicht zum laufen. Diese sollte zwar kompatibel sein aber es tut sich leide garnichts unter ethernet Controller.


    Habe mal Hardware und EFI angehangen. Für Tips bin ich gern zu haben laut Liste ist der Lan Controller "Ethernet controller [0200]: Intel Corporation Ethernet Connection (6) I219-V [8086:15be] (rev 30)"

    Files

    • PCI.txt

      (1.73 kB, downloaded 36 times, last: )
    • EFI.zip

      (6.09 MB, downloaded 42 times, last: )
  • Thomesch

    Changed the title of the thread from “Intel NUC8i5BEK” to “Intel NUC8i5BEK - Intel Lan i219V funktioniert nicht”.
  • Ich hab auch so einen NUC.

    Nutze da IntelMausi.kext und versuch mal im Clover Configurator bei FixLAN und FixRegions nen Haken zu setzen


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Nach vielem experimentieren habe ich jetzt FixLan und FixRegions aktiviert nachdem ich den IntelMausiEthernet.kext auch neu gemacht hab. Jetzt funktioniert es endlich. Dann kann ich mich jetzt an die weitere Nutzung machen. Danke für die Info.

  • Thomesch alles andere funktioniert soweit?

    Wenn nicht, ich könnte dir auch ne komplette EFI hochladen wenn ich wieder am Rechner bin


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Danke für das Angebot. Im Moment kämpfe ich mit dem iTunes DRM (bzw Appletv App) unter Catalina. mit whatevergreen funktioniert es nicht direkt. 4k und h264 probiere ich später. Sound ist bis jetzt super unter Hdmi.

  • Das kann ich leider nicht testen da ich beides bei mir nicht nutze


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Hi alle,


    ich habe das gleiche Problem. Ich benutze eine Gigabyte Z390 M mit Onboard LAN und bekomme den Ethernet_controller (Intel Corporation Ethernet Connection I219-V) nicht ans Laufen.


    Vielleicht noch jemand eine Idee. Den “IntelMausiEthernet.kext” habe ich unter “Other” abgelegt.

    FixLAN und FixRegions habe ich angehakt. Habe unten noch den PCI-Auszug anghängt.

    Files

    • PCI.txt

      (1.51 kB, downloaded 34 times, last: )
  • Wird die Karte unter macOS in den Systemeinstellungen - Netzwerk erkannt?

    Blinken die LEDs an der Buchse wenn ein Kabel drinsteckt?


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Hi,


    die LEDs an der LAN-Buchse blinken. Bin mir nicht sicher ob die "Karte" erkannt wird. Im Netzwerkdienstprogramm erscheint "Internes Ethernet (en0)"


    Gruß Stefan

  • woher hast du den IntelMausiEthernet.kext?


    mittlerweile wurde der durch IntelMausi.kext abgelöst. Vielleicht ist dein verwendeter Kext einfach zu alt und inkompatibel.
    Nutze doch bitte mal den Kext Updater (Forensuche benutzen) um deine Kexts zu aktualisieren


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Hi, hab's jetzt mit dem IntelMausi.kext ausprobiert. Leider weiterhin ohne Erfolg.

  • Hallo zusammen,


    ich habe das Thema auch und auch schon bei Tonyma* gefragt LINK.


    Gleiches Verhalten, en0 scheint da zu sein mit IntelMausi, funktioniert aber nicht.

    Jede USB LAN funktioniert sofort.


    MasterNuc - NUC8I5BEH - 32GB - 1TB NVMe

  • Im BIOS mal folgendes gecheckt?

    PCIe ASPM Support“ - zu finden unter Power - Secondary Power Settings. Dort unbedingt den Haken entfernen sonst ist das LAN absolut unbrauchbar


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Hej,


    mein LAN läuft jetzt. Das Problem war wohl, dass die Clover-Version 5103 die Kexte nicht richtig eingebunden hat. Ich habe jetzt V5104 und alles geht.


    Gruß Stefan