Catalina: OsxAptioFixDrv: Error - requested memory exceeds out allocated relocation block

  • Hallo,


    ich habe Mojave am laufen mit dem Treiber OsxAptioFixDrv-64.efi. Keine Probleme. HP ZBook G2.


    Gestern wollte ich Catalina auf einer extra SSD installieren. Installation klappt, bootet aber nicht.


    Fehler: OsxAptioFixDrv: Error - requested memory exceeds out allocated relocation block.


    Diese Tips habe ich schon probiert:


    https://nickwoodhams.com/x99-h…erelocblock-error-update/


    OS X 10.11.4 and greater

    1. Upgrade Clover to at least version r3354.
    2. Remove all AptioFixDrv files from your /EFI/ClOVER/drivers64UEFI folder.
    3. Download and place OsxAptioFix2Drv-free2000.efi in your /EFI/ClOVER/drivers64UEFI folder.
    4. Restart and try.


    Geht nicht, gleicher Fehler.



    If still getting the OsxAptioFixDrv error - Try my updated Test2.efi fix

    1. Install OsxAptioFixDrv-64.efi in your /EFI/ClOVER/drivers64UEFI folder. Remove any other OsxAptioFix files.
    2. Download and place Test2-2016.efi alongside OsxAptioFixDrv-64.efi in your /EFI/ClOVER/drivers64UEFI folder.
    3. Restart and try.


    Geht nicht, Kernel Panik. Mojave bootet dann auch nicht mehr.



    Was kann ich noch probieren?


    Danke!

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

  • Deine komplette EFI erstmal auf den neuesten Stand bringen (Clover und kexte) und dann mit F11 einmal NVRam Reset im Vlover Bootmenü.

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Danke, habe es hinbekommen. Ein Schritt weiter.


    Dafür habe ich jetzt "KERNEL PANIC AFTER NVDASTARTUP".


    Komisch, unter Mojave läuft das ZBook G2.


    Irgendwelche Ideen?

    Images

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

  • Was für ein Nvidia Chip ist dort im Notebook verbaut?

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Es ist eine Quadro K2100M.


    Ich könnte mal den NoNvidia.kext probieren, aber was trage ich da bei "IOPCIPrimaryMatch" ein?

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

  • Neueste Lilu und WEG installiert? Dann gib als boot-arg Mal -wegnoegpu ein. Damit ist dann nur noch die iGPU aktiv.

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Hdbiker60 ersetze mal den OptioMemoryFix durch Quirks.

    --
    Grüße


    Christian


    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten, es gibt immer etwas zu tun."


    iMacPro1,1 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 2), TP-LINK Archer T9E AC1900 PCIe, 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 (18G3013), CT 10.15.2 (19C57; 19D62e), Clover r5103

    MacBookPro 13,1 Lenovo ThinkPad T460 i5 6300U 8Gb RAM, iGPU HD520 IPS 1920x1080, WIFI DW 1560, CT 10.15.2 (19C57), Clover r5103

    MacBookPro 9,2 Lenovo Thinkpad T430, Intel Core i5 3320M 2,6GHz, Intel HD4000 1366x768 DE, 8GB RAM, Mojave 10.14.6 (18G1012), Clover r5103

    iMac 15,1, Asus B85M-E, Intel Core i5 4460, Sapphire RX 560 4 GB (VTX3D Radeon HD 7850 2GB X-Edition), iGPU HD4600, Realtek ALC877 (ID 1), 8 GB RAM, Mojave 10.14.6, CT 10.15.2 (19C57), BootLoader Clover r5103

  • Aptiofix hat sich wohl erledigt, wenn ich Post 3 richtig deute.

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Leider immer noch KERNEL PANIC AFTER NVDASTARTUP


    wegnoegpu hat nichts gebracht.


    Geht dann wohl nicht mit Catalina, warum auch immer.

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

  • hast du auch das minuszeichen davor? -wegnoegpu

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Bliebe noch Option 3.

    Gruß, karacho


    Hier werden Sie geholfen. Aber bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...


    Beratungsresistenten Usern empfehle ich, auf den Spoiler zu klicken!

  • Geht dann wohl nicht mit Catalina, warum auch immer.

    Ist das hier vielleicht auch der Fall dass du H_EC nach EC und eine SSDT-EC.aml für den Clean Install brauchst?

  • Option 3 könnte ich noch probieren.


    Was meint der Schreiber des Textes hiermit:


    (Don't forget to specify it in your Config.plist)


    Wie trägt man das in der Config.Plist ein? (SSDT-DiscreteSpoof.aml)

    Obwohl ... die KernelPanik sieht wohl jetzt etwas anders aus. Sorry für das schlechte Bild, aber es geht so schnell, da kommt selbst das Handy mit 60 fps nicht mit.

    Images

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

    Edited once, last by Hdbiker60 ().

  • Man kann das noch relativ gut erkennen. Aber wichtig wäre was da drunter steht.

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Edit: Alles nochmal neu installiert. Mojave läuft, neuster Clover bootloader.


    Jetzt hängt es bei Catalina noch an:


    ioconsoleusers: gioscreenlockstate 3


    :wallbash:

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600

    Edited 4 times, last by Hdbiker60 ().

  • Ich glaub es nicht. Läuft!


    So schnell gebe ich ja nicht auf.


    Ich habe alles probiert und dann mal nv_disable=1 in Clover gesetzt.


    Aber die Quadro wird trotzdem geladen. Warum auch immer... der ZBook G2 läuft.


    Nun noch diese Akku-Anzeige irgendwie zum laufen bringen.

    Images

    1. ASRock Z97 Pro 3, 16 gb RAM, GTX 960, Intel i7 4790
    2. HP ProBook 4530S, 8 gb RAM

    3. Asus Prime Z390-A, i9 9900K, Power Color RX Vega 56 Red Devil, 32 gb RAM

    4. HP ZBook G2 15, I7 4810MQ, 16 gb RAM, Quadro K2100M, Intel HD 4600