Nach Wiederherstellung von Win10 kein Eintrag bei Clover mehr - Help!

  • Guten Morgen!

    Ich habe gestern Abend mein 2. OS, Windows 10, per AOMEI Backupper wiederhergestellt.
    Vorher hatte ich die gesamte SSD per Windows Shell mit clean gelöscht.
    Das war scheinbar ein Fehler.
    Backupper hat das Windows 10 Backup zwar wiederhergestellt,
    Clover hat aber keinen Windows Eintrag. Ich habe mal geschaut, scheinbar
    fehlt eine der beiden kleinen (EFI?) Partitionen, die sonst auf der Windows SSD war.

    Meine Frage an euch: Gibt es eine Möglichkeit das nachträglich wieder hinzufummeln?
    Oder muss ich jetzt Win10 neu intallieren und dann noch mal ohne Partition clean
    aus dem Backupper wiederherstellen?


    Und noch eine Frage :)
    Kann man auf der MacOS SSD nachträglich, ohne Datenverlust,
    von Journaled auf APFS konvertieren?

    Danke und einen schönen Start in die Woche,
    Kaiborg

  • Zuerst den Clover-EFI Ordner sichern. Mac Platten abklemmen.

    Dann würde ich das Probieren https://www.dell.com/support/a…auf-ihrem-dell-pc?lang=de

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - HD6450 Passiv - Etasis EFN-300

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME 16GB HD530 - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Bedankt!

    Werde ich heute Abend ausprobieren