Hilfestellung bei Grafikkarten-Entscheidung

  • Allen einen schönen 2. Advent, auch wenn er fast schon vorbei ist.


    Ich brauche mal euren qualifizierten Rat. Ich weiß, dass es schon unzählige Nachfragen zwecks GraKa-Kaufentscheidung gibt, aber da ich ein ITX-Gehäuse habe bin ich wegen der Größe auf einige wenige Exemplare beschränkt.

    Folgende habe ich ins Auge gefasst und wüßte gern ob die Karten mit einem 80er Lüfter zu empfehlen sind. Ich könnte mit z.B. vorstellen, dass die Karte unter Volllast sehr laut wird. Das dabei "laut" ein subjektiver Begriff ist, ist mir völlig klar.


    Hier    


    EDIT:

    oder wäre eine 2Lüfter-Karte die bessere Wahl


    Hier


    Vielen Dank

    docplug

    MfG, docplag



    Edited once, last by Doctor Plagiat ().

  • Hi,


    also wenn die Zweite mit 2 Lüftern. Die Erste ist das Referenz Design und die sind nie zu empfehlen. Custome Design ist sehr viel leiser und dadurch meist auch schneller.



    Gruß


  • Ok, danke. Habe gerade festgestellt dass die Zweite (also die ASUS) 3 Slots belegt. Die fällt dann leider aus, passt nicht. Auf was man alles achten muss.:)

    Habe jetzt gerade diese auf dem Schirm:

    8GB Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8G GDDR6 HDMI / TRIPLE DP OC W/ BP (UEFI)

    MfG, docplag



  • Die Blower Referenz Karten können schon Sinn machen in einem kleinen Gehäuse, da die Hitze nicht in das Gehäuse, sondern ausgeblasen wird

  • Danke für diesen Hinweis. Allerdings habe ich mehrfach gelesen, dass diese Karten unter Last doch recht laut sind.

    Hier wird das aber wieder relativiert. Ich schwanke jetzt zwischen der Sapphire Pulse ("2 Lüfter) und der Sapphire Radeon RX5700 8 GB mit dem Blower-Kühler.

    MfG, docplag



  • Die Blower Referenz Karten können schon Sinn machen in einem kleinen Gehäuse, da die Hitze nicht in das Gehäuse, sondern ausgeblasen wird

    ohne Frage.Leider sind die Lüfter nicht sehr gut und durch das Design dreht der Lüfter recht hoch um die GPU zu kühlen


  • Die ist mir bei mindfactory auch schon über den Weg gelaufen. Für 329€ bekommt man die ohne "Red". Den Unterschied kenne ich nicht.

    Die Sapphire Pulse habe ich auch schon wieder verworfen, da 2,3 Slots belegt werden. Ich glaube mir bleibt nur noch eine Blower-Karte, die sind schlank und schmal. Muss nur eine mit nem guten Lüfter finden.

    MfG, docplag



  • Also brauchst du exakt 2.0 Blenden?

    Mir ist aktuell keine Customer 5700er bekannt die das hat.

    Dir bleiben dann nur noch die Blower, sollen aber alle laut sein.


    Evtl. wartetest du auf den 12.12, und nimmst eine 5500 XT.

    (Die schaue ich mir auch an)


    Gehört habe ich auch, im Januar könnten auch die 5600er kommen.


    Das Ganze führt bei mir dazu, dass ich nie eine kaufen werde, weil einen Monat später was Neues kommt ;-)

  • Meine Jetzige (Sapphire RX570 Nitro) ist 43 mm in der Höhe, die Sapphire Pulse hat 46,1. Sind ja nur 3,1 mm Höhenunterschied. Könnte eigentlich passen.

    Das Ganze führt bei mir dazu, dass ich nie eine kaufen werde, weil einen Monat später was Neues kommt

    Das kenne ich, man kommt nie an 's Ziel.

    MfG, docplag



  • Die Red Dragon hat eine Höhe von 41 mm, also weniger als deine 570er

  • Ich habe mich für die Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8G entschieden, aber noch nicht bestellt.

    Die macht für mich einen wertigeren Eindruck als die Powercolor.

    Momentan hat die RX570 1,5 cm Luft zum Netzteil-Käfig und macht keinerlei Probleme. 3 mm weniger Luft wird doch hoffentlich nichts daran ändern.


    Edit:

    Zitat aus pcgameshardware :

    ... anders sieht es bei den meistgenutzten Designs auf Basis von Axialbelüftung aus: Diese Propeller pressen die Luft nicht zur Seite, sondern nach unten auf die Kühllamellen, sodass die Hitze an den Seiten entweicht. Der Gehäusebelüftung wird hierbei eine deutlich wichtigere Rolle zuteil. Fehlt ein Durchzug, kommt es bei Axiallüftern wesentlich schneller zu Hitzestau als bei Radialdesigns.


    Wenn ich das richtig versehe, wird die Luft nach oben auf die Kühllamellen gedrückt, da ja die GraKa überkopf im Rechner eingebaut ist. So eingebaut befinden sich ja auch unterhalb der Lüfter keine Kühllamellen.

    MfG, docplag



    Edited once, last by Doctor Plagiat ().