Bootmenü optimieren

  • Was mich eigentlich schon immer stört, dass beim booten im clover Menü immer sämtliche Festplatten angezeigt werden. Kann ich die irgendwie ausblenden so dass ich nur os x und Windows zur Auswahl habe?

    Macbook:
    12" Retina  2015  1,1GHz  256 GB SSD  8GB  10.11.6 
    Hackbook Air:
    Lenovo s10-2  Snow Leopard 10.6.8  120 GB 
    Mac Pro G5 Mod:
    GA-Z77-DS3H rev1.0  i7 3770  Ozmosis F11 512 GB SSD Samsung 850 Pro 32 GB MSI Radeon RX570 8GB 10.14

  • Hallo,


    ja das geht ganz einfach:


    Clover Configurator -> config.plist öffnen -> GUI -> oben rechts „hide Volume“ die unerwünschten Einträge hinzufügen.

    iMac 13,2 - Gigabyte GA-Z77-DS3H Rev. 1.0
    i5 3750K :: PowerColor RedDevil RX480 8 GB :: 32 GB Ram DDR 3 :: macOS 10.15.1 @ Clover r5090 & Windows 10 Pro
    MacBook Pro 13,1 - Latitude E7270 :: 12,5" FullHD IPS Touch Display
    i5-6300U :: Intel HD520 :: 8 GB RAM :: DW1560 :: macOS 10.15.1 @ Clover r5096 ::
    Not Working: Brightness before Sleep :: Cardreader :: Touch

    MacBook Pro 8,1 - 13" Anfang 2011 :: MacBook Air 7,2 - 13" Anfang 2015