Soundwiedergabe stockt und bricht ab nach einiger Zeit.

  • Wie sieht es denn im "Audio-MIDI-Setup" aus?

    Die wichtigsten Tools zum direkten Download - stets aktuell :top:

  • Ich habe eine externe Soundkarte (USB) Focusrite Scarlett 6i6, die wird erkannt und funktioniert nur, wenn ich entsprechende Software von Focusrite installiert habe. Da landen auch spezielle Kexte im System (kann ich überprüfen mit "KextUpdater - Report").

    Ich habe die interne Soundkarte (Realtek) im BIOS deaktiviert. Bei mir macht auch die Aktivierung keine Probleme, aber vielleicht auf anderer Hardware?

    Welche Software ist das denn? Ich habe die kleinste Focusride und hier steht nur "no driver needed"

    Images

    Hardware:

    • Mac Pro 2018: (iMac Pro 1.1 | ASRock Fatal1ty Z370 | i7 8700K OC: 5GHz | 32GB RAM | Sapphire Vega 64 | TB | Wasserkühlung | leise)
    • Apple MacBook Pro 13" 2015: (i5 2,7 GHz, 8GB RAM | 1 TB M2 | Ichweissnichtobmandasgrafikkartenennt
    • LG 32UD99 UHD Monitor
  • So wie vorher auch, immer mal wieder durchprobiert ob es mit einer anderen Frequenz funktioniert.

  • Ich habe für kurze Zeit das Problem lösen können.

    Ich weiß nicht genau was ich gemacht habe aber ich habe "AppleHDA Patcher" und den "Kext Wizard" benutzt. Hab auch noch einmal einen Neustart gemacht um zu sehen ob es auch danach noch funktioniert, das hat es auch, ohne einen einzigen Aussetzer. Habe dann alle meine Programme manuell installiert, also nicht über Migrationsassistent. Und Daten und Dokumente auch kopiert. Habe Final Cut, Logic, geöffnet und getestet, hat alles funktioniert. Habe dann den Schreibtisch aufgeräumt und den "MironeAudio" Ordner verschoben (der Ordner der von AppleHDA Patcher erstellt wird.) Dann habe ich den Rechner ausgeschaltet und meine Windows Sata SSD angeschlossen. Und aus versehen im Windows gestartet. Habe dort aber nichts geöffnet und den Rechner ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und in MacOS gebootet. Und dann hat der Ton wieder genauso Probleme gemacht wie vorher.

    Habe jetzt natürlich viel neu ausprobiert um es damit wieder zum laufen zu bekommen, auch Catalina wieder neu Installiert (aber vorerst ohne meine Daten zu löschen) Was habe ich falsch gemacht?


    Hat jemand Kommentare, oder Ideen wie man da vorgehen kann? Oder kennt sich jemand mit dem AppleHDA Patcher aus?

    Ich bedanke mich im Vorhinein für Antworten.