MAC Pro 2012 und Catalina

  • Hallo zusammen

    Ich habe einen MacPro 2012 der wird von Catalina nicht unterstützt

    Ich hatte gehofft das ich fündig würde aber scheinbar bin ich Blind und finde nichts.

    Kann mir jemand helfen

    Danke:danke:

    Iphone 10 XS Max

    macPro 2012

    MacMini 2012

    MacBook Pro 2018

    Fehler könnt ihr behalten

  • Kommt auf die Grafikkarte an. Die CPU müsste passen, trotzdem vielleicht noch mal checken, welche das ist.

    - - - - Intel diverse geniale Hardware bis einschließlich Skylake - - - -

    AMD X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S -8G - XFX HD 6450 Passiv - Etasis EFN-300

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    - - - - - - - - - - - - - - HOWTO: RYZEN - - - - - - - - - - - - - -

  • dosdude1.com


    Catalina Patcher laden und ausführen.


    Und die Kompatibilitätshinweise berücksichtigen. Mein MacPro3,1 läuft damit ausgezeichnet.

    Kalli Graph: H170M-D3H / i5-6600T / iMac 17,1 / Clover 5118 / 10.15.5

    Next Step: Z370N-WiFi / i5-8600k / R9 270X / iMac17,2 / Clover 5118 / 10.15.5
    Phönix aus der Tonne: MacPro 3,1 / 10.12.6 / 10.13.2 / 10.14.6 / 10.15.3 / 2x3,2GHz / GTX680
    Opa kanns noch: GA P35-DS4 / Q9550@2,85 GHz / HD5770 / Clover 4200 / 10.12.6

  • Von 2012 sollte ein 5.1 sein. Falls 4.1, lässt dieser sich recht unkompliziert flashen auf 5.1 und stellt damit die letzte neueste originale Käsereibe dar. Anleitungen gibt es dazu im Netz.

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G  i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G

  • Hallo zusammen

    Danke für die Antwort

    Ich habe mir den patcher 1.23 heruntergeladen

    Die aktuelle Platte geklont

    Den Patcher gestartet, dann hat er die Install macOS Catalina.app

    so ca 8.2 GB nachgeladen

    Eigentlich so alles gut aus.

    Dann kommt eine Meldung mit SIP Enabled

    Siehe Bild

    Dann habe ich versucht einen USB Stick zu installieren

    Hier kommt dann die Meldung das Install macOS Catalina.app defekt ist

    Also habe ich wieder von vorne angefangen

    Aber die Meldung bleibt die gleiche

    Was kann ich machen?

    Danke

  • Das steht doch schon in Deinem Bildchen: die SIP ausschalten. Du hast leider nichts zu Deiner Hardware geschrieben. Ist es denn jetzt ein originaler MacPro5,1 mit ner R9er oder RX-Grafik von Nvidia oder was?
    Die Fehlermeldung erscheint auch, wenn man bei der Installation des Updates im Re-Start nicht die virtuelle Install-Platte erwischt. Die heißt sonst "Insall macOS (&Dein Plattenname)" oder so ähnlich.


    :hackintosh:

  • Hast du wie bei dosdude1.com beschrieben mit dem Patcher einen USB-Stick erstellt?

    Danach mit dem USB starten und Catalina installieren - am besten auf eine leere SSD...


    Hat bei mir (MacPro3,1) einwandfrei funktioniert.

    Kalli Graph: H170M-D3H / i5-6600T / iMac 17,1 / Clover 5118 / 10.15.5

    Next Step: Z370N-WiFi / i5-8600k / R9 270X / iMac17,2 / Clover 5118 / 10.15.5
    Phönix aus der Tonne: MacPro 3,1 / 10.12.6 / 10.13.2 / 10.14.6 / 10.15.3 / 2x3,2GHz / GTX680
    Opa kanns noch: GA P35-DS4 / Q9550@2,85 GHz / HD5770 / Clover 4200 / 10.12.6

  • Hier die Daten zu meinem MacPro

    Wenn ich das richtig sehe ist das ein 5.1


    Mac Pro (Mitte 2012)

    3,33 GHz 6-Core Intel Xeon

    32 GB 1333 MHz DDR3

    NVIDIA GeForce GTX 680 2 GB

    Ich habe das ganze auch versucht mit einer ext USB aber ich komme nicht weiter weil die Fehler bleiben. Siehe Bilder

    Iphone 10 XS Max

    macPro 2012

    MacMini 2012

    MacBook Pro 2018

    Fehler könnt ihr behalten

    Edited once, last by karlanton ().

  • Hast du bei 'Installation Method' schon versucht einen Boot-USB Stick zu erstellen und dosdudes Anleitung abgearbeitet?

    - Mit Catalina Patcher Boot Stick erstellen

    - Vom USB - Stick Booten (beim Einschalten Wahltaste gedrückt halten bis zur Auflistung aller Geräte, USB auswählen, installieren

    - Nach erfolgter Installation wieder vom USB Stecker booten, Im Toolsmenue Post Install wählen, passenden Mac aussuchen, patchen und neu starten.

    Kalli Graph: H170M-D3H / i5-6600T / iMac 17,1 / Clover 5118 / 10.15.5

    Next Step: Z370N-WiFi / i5-8600k / R9 270X / iMac17,2 / Clover 5118 / 10.15.5
    Phönix aus der Tonne: MacPro 3,1 / 10.12.6 / 10.13.2 / 10.14.6 / 10.15.3 / 2x3,2GHz / GTX680
    Opa kanns noch: GA P35-DS4 / Q9550@2,85 GHz / HD5770 / Clover 4200 / 10.12.6

  • Irgendwie habe ich das Gefühl,das in deinen letzten Bild wo du catalina löschen willst,das Fileformat nicht stimmt.Sowohl Mojave und Catalina brauchen das APFS-Filesystem.

    Mac OS Extended (journaled) ist dedefinitiv falsch,korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.

    Mainboard: ASRock-Z370 Extreme4

    Prozessor: i7-8700K

    Grafikkarte: Radeon RX580

    SSD: 2x500GB Samsung 970 Evo M2

    Betriebssysteme: Win10 u Catalina 10.15.4

  • Sorry das ich mich lange nicht mehr gemeldet habe

    Das Problem habe ich beseitigt bekommen

    Ich habe den Patcher 1.30 und einen neuen USB Stick genommen

    Alle Platten aus dem MacPro genommen und nur ein SSD drin gelassen und von dem Stick gebootet und dann installiert.

    So weit ich gesehen habe läuft alles

    Iphone 10 XS Max

    macPro 2012

    MacMini 2012

    MacBook Pro 2018

    Fehler könnt ihr behalten