Umsteiger von MacOS auf Hackintosh

  • Hi


    Ich bin seit Jahren Benutzer von Apple Systemen, momentan ein MacBookPro 15 (2016) sowie ein iMac 27, 5K (Late 2015).
    Auf all meinen Geräten ist ebenfalls Parallels installiert, damit ich Zugriff auf die Windows-Welt habe.


    Meinen iMac verwende ich als Host für meinen PLEX-Server sowie zum umwandeln von Videos mit Handbrake.

    Das Gerät steht in einem Serverraum und wird via Remote Desktop (normal also ohne physischen Zugriff) betrieben.


    Kürzlich ist der iMac nach 3 Jahren problemloser Nutzung abgestürzt und wie sich herausstellte ist die SSD im Fusion-Drive beschädigt und muss ausgetauscht werden.

    Die Systemlast bei den Umwandlungen ist hoch und ich denke, es dürfte auch ein Temperaturproblem gegeben haben.


    Deshalb habe ich mich nach einer Alternative umgesehen.
    Ich habe einen gebrauchten HighEndPC mit folgender Ausstattung gefunden:

    • CPU: I9 7900X
    • Mainboard: Asus Prime X299-A
    • RAM: 64 GB DDR4-3000 RAM GSkill RipJaws
    • Harddisk: 512GB + 256GB NVME SSD Samsung 970/960 EVO
    • Grafik: Sapphire Nitro+ RX580 8GB Special Edition
    • PSU: Bequiet Pure Power 10 500W
    • Wasserkühlung: RGB Wasserkühlung Thermaltake Floe Riing 360 RGB Premium Edition
    • RGB PCIE Graka Kabel


    Eigentlich wollte ich den PC mit Windows 10 Pro betreiben. Aber der Verkäufer hat erwähnt, dass Hackintosh und damit MacOS problemlos auf dem Gerät läuft.
    Alle benötigten Applikationen sind auf MacOS und Windows verfügbar, da ich aber von der Mac-seite komme, wurde ich hellhörig.

    Dies war mein erster Berührungspunkt mit Hackintosh...


    Nun habe ich mit dem Verkäufer vereinbart, dass er mir Hackintosh und MacOS Catalina installiert und die Installation von Windows 10 Pro vorbereitet.


    Ich habe ein bisschen im Forum gestöbert, aber es hat so viele Informationen, dass es schwierig ist, die richtigen Beiträge zu finden.


    Meine Schwerpunkte sind momentan:

    • Grundlagen von Hackintosh
    • Alles betreffend einem reibungslosen (physisch unbeaufsichtigten) Betrieb
    • Vorgehen bei Updates von MacOS

    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, womit ich als Anfänger anfangen soll?


    Besten Dank. Ich freue mich, in diesem Forum dabei zu sein!

    Edited once, last by gr8 ().

  • Hallo,


    und herzlich Willkommen im Forum.
    die Installation sollte nicht schwer sein.


    Gerade im Bereich x299 Chipsatz ist der DSM2 denke ich sehr bewandert.

    Wichtig ist aber das du dir erstmal die Wiki ansiehst und liest. Um ein Grund Verständnis für das Thema HACKINTOSH zu bekommen. Ansonsten helfen wir dir sehr gerne.


    Konfiguration sieht ok aus... finde das 500Watt Netzteil nur etwas schwach !!


    Gruß

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Netzteil direkt raus, dieses ist viel zu niedrig bemessen.


    750 Watt sollten es schon mindestens sein.


    Bezüglich des rests kann ich dir das Lexicon in unserem Forum ans Herz legen und einfach auch mitlesen bei den vielen Thematiken, selbst wenn du vielleicht von diesem Problemen gar nicht betroffen bist.


    Es geht dabei vielmehr um die Lösungen bzw auch die Erklärungen, wie etwas funktioniert, wieso etwas geschieht, was man tut um es zu beheben.


    Unter anderem auch mal in meinen X299 Thread schauen, da ich dort auf einige Punkte eingehe und zeige.


    https://www.hackintosh-forum.de/lexicon/


    X299 Tutorial - ASUS WS X299 Sage/10G

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich habe das System in Betrieb genommen und soweit läuft es sehr gut.


    Einzig die Festplatten USB Festplatten werden nicht erkannt.


    Hat jemand einen Tipp?

  • Der USBInjectAll Kext ist vorhanden?

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Wenn er alles gemacht hat wie in meiner Anleitung, dann sollte die drin sein, tippe aber auch drauf das genau die fehlt oder die EFI falsch konfiguriert ist.

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • keine ahnung warum, aber jetzt läufts... ich habe nur einen anderen usb3 port verwendet.


    danke für eure tipps.

  • Damit ist das Problem aber ja nicht behoben!


    Lad mal deinen EFI Ordner hoch.

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • bitte löschen.... sorry

  • Und ich das du illegale Downloads nutzt und somit hört hier der Support auf.

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Woher weist du das es Illegal ist ?? Steht doch nirgends ?

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Das hat der Kollege schnell weg editiert...


    LoveIsHackintosh


    Piraterie unterstützen wir nicht, egal in welcher Form.



    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Nun habe ich mit dem Verkäufer vereinbart, dass er mir Hackintosh und MacOS Catalina installiert

    kann das sein, dass er unwissentlich einen häcki mit illegalem zeugs drauf gekauft hat? in dem fall würde ich eine saubere neuinstallation vorschlagen.. oder?

    oder was ist das in dem screenshot?

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    Dell E5470: i3-6100U, intelHD520, 16gbRam, 10.14.6/clover

    thinkpad Yoga 260: i5 6200U, intelHD520, 8gbRam, 10.14.6/clover -> noch in arbeit..

    thinkpad X220 (macht urlaub...): i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    nächster Termin: voraussichtlich am 19.2.2020, ab 19.00 Uhr

  • Nein, der Screenshot zeigt einen illegalen Download den der User gemacht hat. (webrip)

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • ok. dann ist mein vorschlag hinfällig...

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    Dell E5470: i3-6100U, intelHD520, 16gbRam, 10.14.6/clover

    thinkpad Yoga 260: i5 6200U, intelHD520, 8gbRam, 10.14.6/clover -> noch in arbeit..

    thinkpad X220 (macht urlaub...): i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    nächster Termin: voraussichtlich am 19.2.2020, ab 19.00 Uhr

  • Big false 🙈 tja dann sorry steht klar und deutlich in den Regeln

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Ich denke es sollte aber auch gut sein und an alle anderen soll das eine Warnung sein.


    Wir unterstützen und dulden so etwas nicht.

    Der User wurde für dieses Vergehen dauerhaft gesperrt.


    In den Forenregeln wird dies abseits von anderen ebenso wichtigen Punkten angesprochen.


    Jeder Nutzer stimmt den Nutzungsbedingungen bei der Registrierung zu.


    https://www.hackintosh-forum.de/forenregeln-de/


    Damit das ganze nicht ausufert, wird der Thread geschlossen.

    MacBookPro15,1 - HP Envy X360 - Intel i5 10210U - 16GB RAM - 512 GB SSD - Intel UHD 630 - 10.15.2 (19C57)

    MacPro7,1 - Intel Xeon 3175X - Gigabyte C621 Aorus Xtreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - 2x MSI Radeon VII - 10.15.2 (19C57)




    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • DSM2

    Closed the thread.