Erster Versuch einen Hackintosh zu Installieren Thinkpad L570

  • Hi habe hier ein Lenovo Thinkpad l570 (Kaby Lake) stehen und habe darauf eine Hackintosh Software mithilfe installiert

    Das System startet und läuft soweit.


    1. Jedoch wird dir Grafikkarte nur mit 7MB Speicher angezeigt (intel HD 620) und hat in den Suchfeldern auch Grafikfehler

    2. Der Sound geht auch nicht


    habe mir das Hackintool installiert und da gibt es auch eine neue Version von Clover, die habe ich auch installiert, aber nutzen kann ich Sie nicht.


    Habe hier auch schon Config Dateien , Patches etc gefunden, kann diese aber nicht einsppielen die Config.plist ist geschützt, wo die Patches hinsollen weiß ich auch nicht.


    Dies ist auch nur ein Test, bekomme nächse Woche nen HP EliteDesk G2 mit nem I7 der 6. Generation, und da soll das dann, wenn es geht, nahezu perfekt laufen.


    Sorry bin echt Anfänger, bin schon stolz das es überhaupt läuft...


    Startet auch noch von USB


    PS könnte ich von diesem Hackintosh auch ein Boot Image für einen neuen Hackintosh erstellen?

  • Guten Morgen eikman2k !


    Lade doch mal bitte deinen EFI Ordner hoch, damit man sich mal einen Überblick darüber verschaffen kann was du genau gemacht hast.


    Du kannst mit deinem Hackintosh und einem originalen App-Installer aus dem AppStore USB-Sticks erstellen, ja.

    Macht euren Scheiß selbst!


    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." Albert Einstein