OS X Mojave Installation mit AMD CPU

  • im Clover Menü oder in die config.plist eintragen, unter Boot args

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Gerade versucht, bleibt leider noch immer am gleichen Punkt hängen.

  • Ich würde auch mal Enoch probieren HowTo: RYZEN – El Capitan - Catalina

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Bin nun am Punkt angelangt wo ich etwas eingeben soll mit Enoch. Was genau sollte ich dort Eingeben?

    Enoch ist auf einem Stick und High Sierra auf einem zweiten.


    EDIT:

    Der High Sierra Stick wurde nicht erkannt, nun aber schon.

    Nach dem Boot von Enoch allerdings erschien diese Nachricht.

  • Ich hab die Anleitung ergänzt: Den Kernel (Klick) auf den Stick nach System/Library/Kernels und den alten ersetzen.

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Aufgeetzt, eingesetzt, bootet, allerdings wartet er auf das Root device für eine sehr lange Zeit.
    Nach mehreren malen umstecken und austauschen bleibt er immer an diesem Punkt hängen.

  • Probier einen anderen USB port

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Nach einiger Zeit fand ich raus das der Stick den ich verwendet habe wohl nicht mehr so ganz okay ist, habe es mit einem anderen Stick versucht und kam bis zum High Sierra First Install.


    Habe meine SSD mit Journaled formatiert und HS installiert. Nach einem Reboot sehe ich nun auch die SSD im Enoch boot menü. Allerdings lande ich nun in einem schwarzen Bildschirm sobald ich die SSD auswähle, egal ob ich nach Verbose auch nv_disable=1 anfüge oder nicht. Ich habe auch die SSD via OnBoard SATA Controller und via der PCI Controller Card versucht booten zu lassen. Die SSD wird unter beiden Controllern angezeigt.



    EDIT: Als Anhang den Extensions Ordner von Enoch.

  • Nach der Installation muss ja der Kernel und Prelinkedkernel auf die SSD. Und ich hoffe das das SSD-Format nicht in APFS umgewandelt wurde. Es gibt diesen Kext der das verhindert UnSolid oder ich kann kein APFS nie nicht leiden


    EDIT

    Ich hab den Kext bei dem Enoch-Stick mal mit eingefügt https://www.hackintosh-forum.d…bootloader-stick-hfs-zip/

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Gerade Enoch Stick aufgezogen mit UnSolid, Boot flags (-v nv_disable=1) angehauen und versucht zu booten. Ich bekomme allerdings diese drei Sachen (Anhang) nach einigen Sekunden. Nach dem dritten male kommt ein Attempting system restart...MACH Reboot.


    Habe gerade auch mit Windows nachgeschaut ob die SSD eventuell zu APFS umgewandelt wurde, ich kann allerdings nicht viel dazu sagen nur das es das Dateisystem HFS+ ist. Ob das nun APFS oder macOS Extended (Wie HS es wollte) weiß ich allerdings nicht, da kenne ich mich noch nicht so gut mit aus... :kichern:

  • mit Paragon HFS+ kann man kein APFS lesen. Also ist es HFS+

    Vielleicht doch lieber ohne Unsolid booten.

    Oder jetzt mit Clover booten, Ich würde das mal ausprobieren

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Nach vermehrten testen mit Enoch und Clover gerate ich immer in eine Kernel Panic. Enoch braucht immer etwas und Clover zeigt sie so ziemlich sofort.



    EDIT: Anhang zeigt Clover Kernel Panic.

  • Da ist vielleicht der AMD-Kernel der da die Fehlermeldung rausgibt. Für Clover-Legacy am besten ohne AMD-Kernel.

    Wenn du mit Enoch die erste Phase von HS installierst. Dann könntest du doch ohne kernel Tausch mit Clover in die nächste Installationsphase.

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Also den orelinkedkernel von der SSD mit der original ersetzen und dann Clover ohne AMD Kernel zum booten verwenden, oder habe ich dies falsch verstanden?

  • im Prinzip ja. mit dem vanilla.dmg stick geht das ja mit dem orginal kernel

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Ach je! Der Vanilla Stick hat tatsächlich funktioniert!

    Allerdings muss ich auch sagen das ich kleine Änderungen mit an der config.plist vorgenommen habe.


    Ich habe mich ein wenig schlau gemacht im Netz über iMacs und High Sierra. Ich habe im SMBIOS den Mac zu einem iMac17,1 gestellt und auch den SATA Fix aktiviert. WhateverGreeen hatte ich auch entfernt als Test.

    ich habe diesen Stick mit diesen Einstellungen zum booten verwendet und bin gerade erfolgreich auf den High Sierra Desktop gebootet!


    Es sind einige grafische glitches vorhanden, Elemente im tray sind grüne Blöcke und das Apple Logo oben links fehlt. Auch gibt es ein wenig Screen Tearing mit einigen Animationen. Sonst schaut alles okay aus.

    Sound fehlt auch, als Output wird nur ein Sonos One gefunden von einem anderen Familienmitglied.

    iCloud scheint auch zu funktionieren, konnte mich problemlos anmelden.


    Ob noch weiteres nicht geht kann ich soweit noch nicht sagen.


    EDIT: Fotos vom System

  • Da fehlt die Grafikbeschleunigung der Grafikkarte. Vermutlich ist da noch das Bootflag nv_disable=1 drin.

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus - N68-S3 UCC - 8400 GS - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 3 1200 - Nofan CR-80EH - A320M-DGS - GT710 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - RX460Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 - Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T - Coollink Corator - B250ME - 1050ti.Passiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Werde ich gleich direkt mal rausnehmen und testen!

  • LilyBloom

    Das Privacy Screen Problem:

    schau mal ob das bei dir funktioniert: hier

    Bei mir klappt das leider nicht, habe nämlich gerade das selbe.

    Aber das muss ja nicht bedeuten, dass es bei dir auch so ist....


    System: AMD FX-8120, ASUS 970 PRO Gaming/Aura, Palit Geforce GTX 970 JetStream, 16 GB (4x4) DDR3 1600 Corsair Vengeance

    Bootloader: Clover 4630

    SSD: 120 GB - OSX HighSierra 10.13.6 (17G66)

    LAN: Intel I211 - Small-Tree-Intel-211-AT-PCIe-GBE.kext

    Audio: Realtek ALC 1150 - VoodooHDA 2.92

    Monitor: Acer P243w + Dell 2407WFPHC

    Peripherie: Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop Set (wireless)

    Drucker: Dell 1355cnw - original Treiber vom Hersteller :o)


  • nocheiner : Das habe ich gestern auch mal versucht zwischendurch. Allerdings schien dies nicht zu funktionieren.
    Ich war zwar nach Setup, hatte einen Cursor aber zwischendurch nur kleinere Konsolen Zeilen, wechselte zwischen den Cursor und Konsole.