Upgrade von Mojave auf Catalina bringt "Circle of death/Prohibited Sign"

  • ..so ich muss mich auch nochmal zu Wort melden.


    habe das gleiche Problem wie der thread-ersteller. Installation von Mojave auf Catalina läuft nicht durch. Habe dich SSDT-ECUSBX.aml von rluke probiert oder die Kexte, Patches von GingerDee alles ohne erfolg.


    gibt es denn für Catalina besondere Boot-Args?


    Clover und FakeSMC ist aktuell und unter Mojave läuft auch alles..


    beste grüsse

  • Vielleicht hilft es wenn du EC0 in EC umbenennt (ACPI Patches)

    Falls der Bootloader Clover ist lässt sich der Eintrag auch im Clover Configurator auswählen.

  • Alpengroove , hast du eine NVME Platte verbaut? Ich hab das smbios in der config mal angepasst auf iMacPro1,1 und driver und kexte hinzugefügt. Probier nochmal.

    Files

    • EFI 2.zip

      (3.59 MB, downloaded 16 times, last: )

    Gruß, karacho


    Bitte keine Supportanfragen via PN. Fragen gehören ins Forum!


    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...



  • Vielleicht hilft es wenn du EC0 in EC umbenennt (ACPI Patches)

    Falls der Bootloader Clover ist lässt sich der Eintrag auch im Clover Configurator auswählen.

    Guten morgen,


    dies hat tatsächlich funktioniert und lag daran EC0 in EC!


    kann mir jemand erklären wofür dieser patch genau ist oder was er macht?

    mag es gerne verstehen:)


    Beste Grüsse

  • dies hat tatsächlich funktioniert und lag daran EC0 in EC!

    kann mir jemand erklären wofür dieser patch genau ist oder was er macht?

    Das möchte ich auch gerne genauer wissen.

  • Damit wird der ACPI-Device-Eintrag für den "Embedded Controller" umbenannt.

    Je nach Hersteller hat der eine andere Bezeichnung, wie das von macOS gesuchte und unterstützte "Device (EC)".

    Da gibt es zum einen EC0, H_EC oder ECDV...


    Bei einigen System kommt es zu Schwierigkeiten, bzw. fehlerhafte Aktionen im AppleACPIEC.kext, solange die nicht nach EC umbenannt wurden.

    Zum Beispiel der Zugriff des "Root device" oder der Strom-Abgabe von USB-Ports.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1302 | i9 9900k | 32GB | 5700XT 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1 | OC

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.15.1 | OC

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | Windows

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • danke schön:)