Deaktiviertes CSM macht Boot unmöglich (X470 Gaming Pro Carbon)

  • Moin zusammen,

    wenn CSM aktiviert ist läuft mein Hackintosh super und alles funktioniert einwandfrei, aber wenn ich die Einstellung deaktiviere (hauptsächlich wegen der Korrekten Auflösung des Bootvorgangs und des FileVault-Bildschirms, aber auch wegen der Anzeige auf dem korrekten Monitor), hängt der Bootvorgang bei diesem Bildschirm. Mein Bootloader ist OpenCore v.0.5.1, aber das Problem besteht auch in der v.0.5.

    Falls mir jemand helfen kann, wäre ich sehr dankbar. Config.plist kann ich bei Bedarf auch gerne schicken.

    Liebe Grüße

    Thies :-)

    Edited once, last by thies226j ().

  • Auflösung lässt sich in der Config.plist definieren

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

  • Das habe ich gemacht, bringt leider keine Änderung. Wenn CSM aktiviert ist, bleibt alles bis zum Ladebalken vor dem Loginscreen auf ca. 640x480p.

  • Debug-Ausgaben sowie Verbose-Mode lassen sich ebenfalls abstellen. Dann siehst du vorm Ladebalken nix ...

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

  • Das ist mir klar, es geht mir aber hauptsächlich um den FileVault-Screen, welcher auch in der unfassbar niedrigen Auflösung dargestellt wird.

  • Hast du von die Option Windows UEFI auf Other OS gestellt?

  • Diese Option gibt es in meinem BIOS nicht. Ich habe unter dem Reiter Windows Configuration lediglich die Möglichkeit CSM zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  • CSM befindet sich meist bei Boot/USB!

    Gruß
    Jan

  • Danke, aber das ist nicht mein Problem. Wie schon im Anfangspost erläutert, kann ich bei deaktiviertem CSM nicht booten. Dies ist nur mit aktiviertem CSM möglich, was aber bewirkt, dass Alles, bis zum Login-Screen von MacOS in ca. 640x480p dargestellt wird (inklusive dem FileVault-Bildschirm). Deshalb ist meine Frage, wie ich den OpenCore-Bootloader einzustellen habe, um MacOS mit deaktiviertem CSM in nativer Aufloesung zu booten.

    Vielen Dank und Liebe Grüße

    Thies

  • thies226j

    Changed the title of the thread from “CSM deaktivieren (X470 Gaming Pro Carbon)” to “Deaktiviertes CSM macht Boot unmöglich (X470 Gaming Pro Carbon)”.
  • Passiert das selbe bei Clover auch oder nur bei OC

  • Bei Clover passiert das Selbe, allerdings hatte ich weitere Probleme mit Clover, weshalb ich nun OpenCore benutze.

    Bis auf dieses eine Problem funktioniert auch alles.

  • thies226j


    Schau dir das an:

    Hier trägst du die Auflösung deines Monitors ein. Die ersten beiden Einträge auf "Text" setzen.


    Dann hier noch eventuell:

    "ProvideConsoleGop" eventuell auf "YES" setzen.

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

  • Die Einträge sind so bei mir gesetzt, allerdings bleibt alles vom BIOS-Screen bis zum Ladebildschirm in der niedrigen Auflösung. Soll ich mal meine Config Posten?

    Edited once, last by thies226j ().