Grafikkarte lässt die maus hängen

  • Guten Tag,


    habe folgendes anliegen:


    Wenn ich den Hacki mit einem HDMI Kabel anschließe läuft alles einwandfrei leider mit einer Qualität die nicht gestochen scharf ist.

    Nutze ich aber den DP Kabel habe ich Aussetzer nach einer Zeit, hält dann so lange an bis ich Ihn Ausschalte und wieder einschalte aber dafür eine HIDPI like Retina Qualität.

    Woran könnte das liegen? dachte anfangs Das board sei schuld , anderes benutzt, dann Grafikkarte auch alternativen getestet.

    Bis ich mal auf die Idee gekommen bin das HDMI Kabel zu testen.

    Meine nächster versuch ist DP 1.4 Kabel zu testen weil ich derzeit eins mit 1.2 nutze ob das hilft ...


    bin echt ratlos vielleicht liegt es auch einer Clover Einstellung

    freue mich auf Feedback !

    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

  • Hi, vielleicht kannst du die EFI ja etwas aufpimpen ;.)

    und vielen vielen Dank !! den i9 9900

    Files

    • EFI.zip

      (3.55 MB, downloaded 12 times, last: )
    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

  • Hast du tony*acx86 verwendet?


    OK, BIOS:
    Exit >> Load Optimized Defaults : Yes

    Advanced \ CPU Configuration >> Intel Virtualizaiton Technology: Enabled

    Advanced \ System Agent (SA) Configuration >> Vt-d: Disabled

    Advanced \ PCH Configuration >> IOAPIC 24-119 Entries: Enabled

    Advanced \ Onboard Devices Configuration >> RGB LED Lighting >> When system is in sleep, hibernate or soft off states: OFF

    Advanced \ AMP Configuration >> Power On By PCI-E/PCI

    Advanced \ Network Stack Confguration >> Network Stack: Disabled

    Advanced \ USB Confguration >> Legacy USB Support: Auto

    Boot >> Fast Boot : Disabled

    Boot >> Secure Boot >> OS Type : Other OS


    OK, config.plist:

    Schaut irgendwie nicht gemacht, oder für einen anderen Rechner zu sein.


    Ich hab es neu gemacht. Hab jedoch deine hardware nicht, also starte die EFI von USB Stick um zu schauen ob sie funktioniert.

    Schalte iGPU aus. Hab iMacPro1,1 ausgewählt. Verbose ist noch eingeschaltet, kann man später entfernen.


    Wie immer ohne Gewähr.

    Files

    • EFI.zip

      (6.13 MB, downloaded 10 times, last: )

    By Alpha01

  • Lieber Altemirabelle erstmal vielen dank das du dir die mühe machst ! ( DANKE DANKE DANKE)

    habe die Einstellung so übernommen wie du Sie gepostet hast die neue EFI installiert ! ( bytheway Hammer Theme )

    Leider bleibt er stecken ( siehe Bild)

    freue mich auf Feedback !


    ony*acx86 verwendet? Ja leider alles andere hat irgendwie nicht geklappt weil ich nicht so bewandert bin in Sachen Hacki Install etc



    Monitor 5K verzeih habe ich überlesen

    Images

    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

  • Hi habe ich ! Bin etwas weiter und dann stockt er hier gefühlt dauert es 5 min

    Images

    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

  • Vermutlich hast du im System manipulierte Version von AppleALC.kext. Kann ein Teil von Tomaten-Installation sein.

    Es sollte sich keine Kopie von AppleALC.kext in Erweiterungen befinden, auf der System SSD.


    Du kannst mit SSD wie gewöhnt starten und nach fremden kexts suchen.

    Im Terminal eingeben:


    Code
    1. kextstat | grep -v appl

    KEINE hackintosh kexte auf /System/Library/Extensions/ oder /Library/Extensions/.



    Oder AppleALC.kext aus EFI macht Probleme. Es gibt neuere Version:

    Files

    • AppleALC.zip

      (920.45 kB, downloaded 10 times, last: )

    By Alpha01

  • Hi, also auf dem System selber ist keine !

    habe via ! Terminal probiert und nochmal manuell :-(

    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

  • OK, wir probieren bis es klappt. Lösche AppleALC.kext aus der EFI, starte neu und im Clover Menü drücke F11 was NVRAM erneuert, Rechner startet automatisch neu, und mal schauen was passiert.

    By Alpha01

  • puhhh vielen Dank das du mir hilfst ! sitze seit 4 Tagen wie verrückt daran!

    habe eben ein Clean Install vom Mojave aufgespielt ! mit der deine EFi ohne die Tomate um wirklich sicher zu gehen aber ohne Erfolg ! werde die AppleALC.kext löschen und werde f11 Methode versuchen bis gleich !!!

    merci !


    habe 2 Boards aus dem Hause Asus schon getestet bin kurz davor eins von Giga zu nehmen und es zu versuchen ! vielleicht spinnt das Board mit dem Mono



    Update:


    Also mit deiner EFI startet er nun auf der neu aufgespielten Version !

    Leider habe ich das hängen immer noch !

    aber immer hin startet er !

    bei f11 hat er neugestartet ( mehr nicht mfg )




    Update 2:



    ich habe mit dem tool Hackingtool

    gesehen das mein Mac ein Limitierung hat!

    weisst du vielleicht wie ich die entferne und in meine config.txt packe ?


    Ich Trau mich nicht da nicht ran bevor ich etwas Falsch mache dachte du könntest mir da etwas helfen ?

    Images

    1. Be Quiet BN295 Gewehrlager 700 W Komplett Verdrahtet, Pure 11
    2. DEEPCOOL GAMMAXX L240 RGB
    3. ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express
    4. AMD Asus ROG Strix RXVEGA56
    5. NVMe SSD Evo Pro
    6. Asus Prime Z370-A II Gaming Mainboard Sockel
    7. Ballistix Sport LT BLS2C16G4D240FSB 32 GB
    8. Intel I9 9900

    Vielen viele Dank an CMMChris der mir das das System Traumhaft zusammengestellt hat!

    Edited once, last by Imau ().