BCM94322MC unter macOS

  • Hallo, ist eine BCM94322MC WLAN-Karte mit macOS kompatibel? Also AirPort kompatibel so das ich mich direkt oben in der Menüleiste mit den macOS-Bordmitteln verbinden kann?


    Danke :)

    Laptop (MacBook Pro):

    Edited 2 times, last by Cortablo ().

  • Cortablo

    Changed the title of the thread from “BCM4322AGN unter macOS” to “BCM94322MC unter macOS”.
  • Jupp ist sie braucht aber ggf. den AirportBRCMFixup.kext im Zusammenspiel mit Lilu.kext davon abgesehen sollte bei dieser Karte die Devise aber lauten einbauen und loslegen ;)

    System 1 (iMac 15,1) InterTech W-III: ASROCK Z97 Pro4, OpenCore, Intel I7-4970K @ 4.0 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14, macOS Catalina 10.15
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

    griven.png

  • Danke für die Antwort :) Ich habe die Karte gerade eingebaut, sie wurde direkt erkannt und ich konnte mich mit meinem 5GHz Wifi verbinden. Brauche ich den AirportBRCMFixup.kext trotzdem?

    Laptop (MacBook Pro):

  • Wenn dir die drei rot markierten Dinge wichtig sind dann ja. Ansonsten kannst auch drauf verzichten.


    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Habe ich nun installiert, allerdings ist mir im Zusammenhang mit der WLAN-Karte ein Problem aufgefallen. Wenn ich den Hackintosh Neustarte ich es eine Glücksache ob WLAN aktiviert oder deaktiviert ist, das Problem ist wenn ich auf WLAN aktivieren klicke passiert nichts. Mein HP-Laptop hat eine Touchleiste mit einem WLAN-Symbol welches dafür gedacht ist WLAN an bzw. aus zuschalten. Allerdings funktioniert dieses nicht unter macOS nur unter Windows / Linux. Was kann ich machen?


    PS: Das hat nichts Mit AirportBRCMFixup.kext zu tun, auch ohne den Kext hat er das Problem.

    Laptop (MacBook Pro):

  • Dieses Problem haben die HP Laptops gerne. Kannst du die WLAN-Taste im BIOS deaktivieren oder dort WLAN dauerhaft aktivieren?

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Nein leider nicht.

    Laptop (MacBook Pro):

  • Eventuell kann dir unser Gemuese Rambo dabei helfen. Ich glaube er hatte auch diese Problem bei einem HP Laptop.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh: