Sapphire RX580 Nitro+ 4GB

  • Hallo Leute,


    habe jetzt viele Threads zum Thema RX580 gelesen.

    Einige haben HW Encoding H.264 und HEVC mit der RX580 ab 10.14.4 zum Laufen bekommen.

    Aber es gibt keine einheitliche Strategie.


    Könnte Ihr mir helfen:


    Welche SMBIOS muss ich einstellen ?

    • iMacPRo 1,1
    • iMac 14,2
    • iMac 15,1
    • iMac 18,3


    Welchen KEXT brauche ich wirklich ?

    • Lilu.kext
    • Whatevergreen.kext
    • RX570GVA.kext
    • NoVPAJpeg.kext

    Bin am verzweifeln, bekomme das HW Encoding einfach nicht ans Laufen.


    Meine CPU/GPU Kombinations haben ja einige , daher habe ich noch Hoffnung.


    Danke im Vorraus

    Mainboard: MSI Z97 PC Mate

    Prozessor: Intel i7 4790K

    Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 4GB

    Bootloader: Clover

    Betriebssysteme: macOS Mojave 10.14.5 + Windows 10 Pro

  • Ich würde es mit iMac 18,3 oder iMacPro versuchen dazu ggf. Lilu und WEG und die iGPU im Bios deaktivieren.

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

    griven.png

  • iMacPro1,1 und auf 10.14.5 aktualisieren. Wenn die Karte korrekt eingebunden ist (GFX0 Rename) reicht das schon, sonst Lilu + WEG.

    iHack: Ryzen 5 1600, GA-AB350M-D3H, Sapphire RX570 4GB, 16GB DDR4-3000, 250GB NVMe SSD + 512GB SSD + 1TB HDD, Clover, macOS 10.14.5, Kubuntu 19.04, Win 8.1


    alter iHack: i3-4330, GA-H81M-HD3, Sapphire RX460 4GB -> RX560 BIOS, 8GB DDR3-1600, 128GB SSD, 250GB HDD, Clover, macOS 10.14.5, Kubuntu 19.04, Win 8.1


    ThinkPad T410: i5-520M, Nvidia NVS3100M, 4GB DDR3-1066, 120GB SSD, 250GB HDD, Clover, macOS 10.14.5


    Bastlerware: Acer Aspire 7741G: i5-430M, ATI HD 5650 1GB; 4GB DDR3-1066; 250GB HDD, Clover, macOS 10.13.6, 1.5 von 2 SATA-Ports defekt...


    Originals: MacBook Pro 15 Late 2013 (macOS 10.15 Developer Beta), iPhone X 64GB (iOS 13 Developer Beta)

  • Ich kann bestätigen mit:


    iMAcPro1,1

    10.14.5

    GFX0 rename


    läuft meine RX580 mit HW ENC/DEC nun - auch in Finalcut.


    Brauchte auch kein Lilu oder WEG !


    :feuerwerk:


    :danke2:

    Mainboard: MSI Z97 PC Mate

    Prozessor: Intel i7 4790K

    Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 4GB

    Bootloader: Clover

    Betriebssysteme: macOS Mojave 10.14.5 + Windows 10 Pro