macOS Sierra AMD edition von Shaneee, Probleme bei USB in der VM

  • Da ich vorhabe, mich mit macOS zu beschäftigen, möchte ich mir aus einem alten Laptop, den ich hier rumstehen habe einen Hackintosh bauen.

    Dadurch, dass ich kein System mit macOS zur Verfügung habe, habe ich nach langem googlen eine Möglichkeit gefunden, mit Ryzen eine VM zu basteln, über die ich mir dann den Installationsstick erstellen wollte.

    Das Problem: Obwohl ich den Anweisungen nach alle Schritte der Installation gemacht habe, will das System keine USB-Sticks erkennen, obwohl ich in VMware einen USB-Controller eingerichtet habe. (sowohl USB 2.0 als auch 3.0)

    VMware erkennt den Stick, jedoch will MacOS ihn nicht aufnehmen. Ich habe es bereits mit einer Neuinstallation des Systems und mit dem installieren von einem Kext probiert, wo mein zweites Problem liegt: Wenn ich einen Kext in den richtigen Ordner schiebe, bekomme ich nur eine Errormeldung. Durch Neustarten habe ich mir das System bereits einmal zerstört. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    MfG,

    Meiko

    Liebe Grüße,

    Meiko


  • Es geht einfacher einen Stick zu erstellen -Klick

    Deine VM ist vermutlich mit einer Image aus den Netz. Also gegen die Forenregeln

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - ASUS Prime B350-Plus - RX 460 + Passivkühler - silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus Passiv - ASRock N68-S3 UCC - 8400GS - Thermaltake Silent PurePower 350W Fanless

    Intel i3 4330 - Scythe Orochi B Passiv - Asus H81M-C - 16GB RAM - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6600T - CoollinkCoratorPassiv - GA-Z170-HD3P - 1050TiPassiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless 500 Platinum

  • Dadurch, das ich neu bei Hackintoshs im generellen bin, weiß ich nicht, wie ich vorgehen könnte. Was würdest du hier vorschlagen, wie ich an eine Image Datei bzw an einen Installationsstick drankomme, um mir einen kompletten Hackintosh zu bauen? (im besten falle verstößt er nicht gegen die Regeln hier, da ich diese Plattform sehr gut finde:kichern:)


    EDIT: Falls der oben verlinkte Beitrag alles erklären sollte, bin ich einfach nur zu dumm das zu verstehen...xD

    Liebe Grüße,

    Meiko


  • Ja, Was ich verlinkt habe, Image aus dem AppleStore

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - ASUS Prime B350-Plus - RX 460 + Passivkühler - silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus Passiv - ASRock N68-S3 UCC - 8400GS - Thermaltake Silent PurePower 350W Fanless

    Intel i3 4330 - Scythe Orochi B Passiv - Asus H81M-C - 16GB RAM - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6600T - CoollinkCoratorPassiv - GA-Z170-HD3P - 1050TiPassiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless 500 Platinum

  • Wie lade ich die "Install macOS Mojave.app" unter Windows runter bzw. wie bekomme ich sie auf mein Windows? Tut mir leid, dass ich so dumme Fragen stelle aber ich kenne mich halt noch garnicht aus :)

    Liebe Grüße,

    Meiko


  • Hallo 2111_ms und Herzlich Willkommen im Hackintosh Forum. :welcome:

    Hast du nebenbei erwähnt hier mal einen Blick drauf geworfen -> macOS Internet Recovery Stick: Installation ohne Mac oder VM ?

    Gruß derHackfan


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Hi derHackfan ,

    Danke für die Info. Diese Variante ist sehr gut, da ich auf jeden Fall nicht Unibeast o.ä. nutzen will. Muss ich jetzt schon alle nötigen Kexts installieren oder kann ich später auch noch welche hinzufügen? (will später noch die wifi card tauschen, da meine jetzige nicht kompatibel ist und ich gerne wlan hätte):)

    Danke im vorraus,

    Meiko

    Liebe Grüße,

    Meiko


    Edited once, last by 2111_ms ().

  • 2111_ms

    Set the Label from In Arbeit to Erledigt
  • Community Bot

    Set the Label from Erledigt to In Arbeit