10.7.4 startet nicht mehr nach Update

  • Guten Morgen :)
    Nachdem ich mich mal bei Google umgeschaut habe und mehrere User auf anderen Seiten und Foren geschrieben haben, dass ein Update auf 10.7.4 mit meinem Board bei ihnen funktioniert hat, hab ich es auch mal ausprobiert. Vorher noch schnell ein BackUP von den Daten gemacht, dann das Combo Update von Apple runtergeladen und installiert. Doch bei 90% kam dann ein KernelPanic und ich sollte meinen Computer neustarten.
    Jetzt startet das OS nicht mehr richtig. Es bleibt immer beim weißen Hintergrund mit dem Apfel hängen.
    Gibt es eine Möglichkeit, das Update noch zu installieren?
    Ich hatte davor 10.7.0, hab auch das Combo mit den 1,4GB geladen.
    Mein System:


    • G41M-Es2L
    • Intel Core 2 Duo 2,13GHZ
    • 4GB Kingston Ram
    • GT220 1GB von Gigabyte


    MfG Yannick

  • Wenn du noch von einem Backup starten kannst, probiere von dort aus auf die andere partition zu installieren. Ansonsten Boote mal mit -v und lad ein Bild hoch wo er hängen bleibt


    Edit// das Board ist eigentlich wirklich problemlos. Benutzt du eine DSDT?



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • Ich hab halt nur ein BackUp von den wichtigen Daten, kein komplettes von der ganzen Platte -.-
    Ich hab mal mit -v gestartet, hier das Bild:


    Edit: Puh, das weiß ich garnicht. Ist schon lange her, als ich 10.7 draufgemacht habe. War auch nur mit einer Anleitung genau für das Board. Kann ich das irgendwie erkennen?

    Edited once, last by yss ().

  • Du kannst es nur nachgucken wenn du irgendwie auf die HD zugreifen kannst, ist erstmal aber nicht ganz so wichtig.


    Mehr passiert nicht? Ich erkenn auf den ersten Blick eigentlich keinen schwerwiegenden Fehler. Allerdings ist es nicht so gesund wenn das Update unterbrochen wurde, je nachdem an welcher stelle.
    Versuch mal ob du noch mit -x -v reinkommst.



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • Hast du ein IDE-gerät angeschlossen (Laufwerk, Festplatte)?
    Wenn ja, probiere mal , dass Gerät abzustecken und dann zustarten.

  • Da du kein Backup gemacht hast kann ich dir nur erstmal eine neuinstallation empfehlen, da das Update nicht vollständig durchgelaufen ist.


    Anschließend am besten auf eine 2. Partition Clonen und dann nochmal versuchen, wenn es dann wieder schief läuft hat man auf jeden fall rädere Chancen den Fehler zu finden



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • griven

    Added the Label Erledigt