Bluetooth Stick oder Dongle für osx und Win 10

  • Hallo ,

    da ich günstig eine Mac Tastatur ( USB ) und ein Trackpad ( BT ) bei ebay Kleinanzeigen geschossen habe suche ich nun einen BT Stick oder Dongle der mit osx ( am besten ohne Kext ) und Win 10 funktioniert .


    Für Tipps wäre ich dankbar !


    Lg nobby

    Mainboard : Gigabyte GA Z87MX-D3H , BIOS F8A, CPU:Intel i7 4770 ,EVGA Geforce GTX 760,Ram: 4x4GB Corsair 1600, macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mac Mini 6.1 ( Late 2012 ) 16 GB RAM, 480 GB SSD ,500 GB HDD
    Lenovo X230 : Intel i5 3320M , 8GB RAM , 128 GB SSD , macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mainboard:ASUS B250M-C,i5 7600,2x8GB Corsair 2400 DDR4,Geforce GTX 670 , Mojave 10.14.4, Clover 4910
    Gigabyte GA Z77x D3H , i5 3570K ,16 GB RAM , Intel HD4000 , macOS 10.14.4 ,Clover 4910

  • Hast du hier mal geschaut und ganz speziell bei dem GYMLE -> Bluetooth

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.14.4 - OpenCore v0.1
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.12.6 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.6 - Ozmosis + Clover r4910


    Metzger für angewandte Mettologie

  • @der Hackfan


    Ja , hab ich ;-)

    Aber leider ( bei Amazon ) nicht verfügbar und ebay denkt das Ding leider gar nicht :-(


    Deshalb such ich ja eine Alternative ;-)


    Lg

    Mainboard : Gigabyte GA Z87MX-D3H , BIOS F8A, CPU:Intel i7 4770 ,EVGA Geforce GTX 760,Ram: 4x4GB Corsair 1600, macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mac Mini 6.1 ( Late 2012 ) 16 GB RAM, 480 GB SSD ,500 GB HDD
    Lenovo X230 : Intel i5 3320M , 8GB RAM , 128 GB SSD , macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mainboard:ASUS B250M-C,i5 7600,2x8GB Corsair 2400 DDR4,Geforce GTX 670 , Mojave 10.14.4, Clover 4910
    Gigabyte GA Z77x D3H , i5 3570K ,16 GB RAM , Intel HD4000 , macOS 10.14.4 ,Clover 4910

  • Ich nutze den LogiLink unter Windows, Linux und macOS, also einfach einstecken und mit der jeweiligen Peripherie verbinden.

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.14.4 - OpenCore v0.1
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.12.6 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.6 - Ozmosis + Clover r4910


    Metzger für angewandte Mettologie

  • @der Hackfan


    Werden den Dongle nachher bestellen . DANKE !

    Frage dazu ..


    Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit das Trackpad unter Win 10 zu nutzen ?

    Waas ich bisher so gegooglet habe klingt nicht so vielversprechend :-(


    Lg

    Mainboard : Gigabyte GA Z87MX-D3H , BIOS F8A, CPU:Intel i7 4770 ,EVGA Geforce GTX 760,Ram: 4x4GB Corsair 1600, macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mac Mini 6.1 ( Late 2012 ) 16 GB RAM, 480 GB SSD ,500 GB HDD
    Lenovo X230 : Intel i5 3320M , 8GB RAM , 128 GB SSD , macOS 10.14.4, Clover 4910
    Mainboard:ASUS B250M-C,i5 7600,2x8GB Corsair 2400 DDR4,Geforce GTX 670 , Mojave 10.14.4, Clover 4910
    Gigabyte GA Z77x D3H , i5 3570K ,16 GB RAM , Intel HD4000 , macOS 10.14.4 ,Clover 4910

  • das Trackpad unter Win 10 zu nutzen ?

    Ich besitze leider kein Apple Trackpad aber unser cobanramo kann vielleicht beizeiten etwas dazu sagen?


    Edit: Von anonymous writer kommt der folgende Tipp und den kann er vielleicht beizeiten untermauern.
    Klick -> Dualboot/Trippleboot Bluetooth Mouse und Co. mit Windows & macOS & Linux

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.14.4 - OpenCore v0.1
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.12.6 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.6 - Ozmosis + Clover r4910


    Metzger für angewandte Mettologie

    Edited once, last by derHackfan ().

  • Magic Trackpad und auch die Magic Maus laufen/liefen beide bei mir recht gut im Dreifach Boot unter Mojave , Windows 10 und Linux. Linux habe ich aktuell nicht mehr drauf.


    Kann mal vorkommen das der Treiber unter Windows 10 abstürzt, aber allgemein funktioniert der Treiber recht gut und ähnlich wie unter Mojave.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh: