Batterieanzeige Sony Vaio SVF15

  • So nun benötige ich mal eure Hilfe!

    Ich habe alle vorhandenen Sony Vaio Patches probiert aber die Anzeige will nicht.

    Habe so gut wie alles am laufen, außer Batterie, Sleep/Wake und Touchpad Erweiterung. Die hatte ich auf der Sierra Ebene mal jetzt nicht mehr.Es funktioniert aber halt die zusätzlichen Gesten eben nicht.

    Aber Batterie wäre schon am wichtigsten.


    Ich hänge mal meine Dsdt.aml dran. vielleicht kann mir jemand helfen.

    Danke schon mal.

    Dateien

    • DSDT.aml

      (37,49 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Stelle mal um auf VirtualSMC falls noch nicht getestet. Das bringt den Plugin SMCBatteryManager.kext mit welcher keine DSDT.aml Patches benötigt.


    Dazu diese Anleitung unbedingt beachten.

    https://github.com/acidanthera…C/blob/master/Docs/FAQ.md

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Wäre unter Umständen nicht auch der ACPIBatteryManager(.kext) eine Alternative?

    MacBookPro9,2:

    ThinkPad T430 (i5 @ 2,6GHz, HD4000, 4GB 1600MHz RAM, 128GB SSD) @ 10.14

    iMac14,2:

    i5-3550, Gigabyte H77-D3H, 12GB 1333MHz RAM, HD7750 2GB, 120GB SSD &1 TB HDD @ 10.14

  • VirtualSMC werde ich mal probieren.

    Den ACPIBatteryManager.kext habe ich im Ordner others.

    VoodooBattery hat auch nix gebracht. Es gibt eine Anleitung für einen Vaio daher auch. der Patch bei Rehabman aber der greift nicht bekomme nach anwenden nur erros.


    Also mit VirtualSMC bekomme ich keinen Start hin.

    Einmal editiert, zuletzt von Locke ()

  • Hallo Locke ,


    Alles richtig gemacht wie in der Anleitung beschrieben?

    Wie etwa alles von FakeSMC gelöscht, den SMCBatteryManager.kext und alle anderen Battrie Kexte gelöscht außer dem neunen SMCBatteryManager.kext. SMCHelper-64.efi gelöscht.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Ja hatte FakeSMC noch in S/L/E.

    Aber Hat leider nix gebracht.

    Ladegerät wurde erkannt und Sound ging über AppleALC.Aber Sehr schlecht.Habe momentan Voodoo! Der ist nur nicht so laut.

  • Ich vermute dann mal das da noch mehr im System installiert wurde. :thumbdown:

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Nein eigentlich nicht! Hab um Grafik und co hin zu bekommen einen Vaio Thread bei den Tomaten gefunden.Der hat alles mit Kext Utility und DSDT gemacht. Da lief aber einiges schon!

    Mojave ist auch über Update von High Sierra eingespielt.

    Mit VirtualSMC hatte ich mit einer gemachten DSDT kurz eine Batterieanzeige aber nur 100%.

    Die Patche für Vaio passen nur bedingt.

  • So mit VrtualSMC und gepachter DSDT habe ich nun eine Anzeige!

    Die bleibt leider bei 100% stehen und regt sich nicht.

    Noch wer eine Idee?

  • So nach langem hin und her probieren habe ich es hin bekommen das Batterie angezeigt wird und auch funktioniert.

  • Hallo Locke ,

    für andere hilfreich welche das lesen wäre dann wie du es hin bekommen hast. ;)

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Ja klar! Wollte nur sicher sein das ich mich nicht zu früh freue.

    Eigentlich weiß ich nicht genau mehr warum es geht. Habe deinen Rat befolgt und habe meinen Bootstick mit VirtualSmc bestückt und alles probiert. Ging nicht. Habe aber von da die DSDT gezogen und die wiess keine Fehler komischerweise auf.

    Dann wohl immer mein Fehler: mehrere Patche vor der Batterie rein gemacht und dadurch viele errors bekommen.

    Letztendlich habe ich den vorhanden Sony sve Patch als ersten rein gemacht und keine errors bekommen.

    Das alles bei facesmc und Acpibatterykext rein. Dadurch hatte ich dann eine Funktionierende Anzeige.


    Also eventuell meine Herangehensweise am Anfang etwas falsch gewesen. Aber steht ja nirgends welchen Patch zuerst rein. ;)

  • Community Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt