Hackintosh Lenovo ideapad 700

  • Hallo zusammen


    Ich habe mich in letzter Zeit etwas mit dem Thema Hackintosh auseinandergesetzt und habe mich entschieden zu versuchen mac Os auf meinem lenovo Notebook zu Installieren.


    Habe im internet eine anleitung für mein Gerät gefunden und alles so ausgeführt wie beschrieben.


    Ich habe auf einem Mac mit dem Therminal einen sitick erstellt mit Mac OS Mojave.

    Zusätzlich habe ich auf einem zweiten Stickt Clover gezogen. Die config habe ich auf der beschriebenen seite heruntergeladen.



    Situation

    Wenn ich den pc einschalte bootet er vom Clover Stick.


    Wenn ich dann den OS Installations stick auswähle kommt das appel logo und ein balken der ganz durch läuft. Danch hängt er beim Apple logo.

    Hat jemand einen tip was ich falsch mache?


    Zur Lizenz, ich habe noch eine Lion install dvd von einem Mac der mit einer defekten Grafikkarte in die tonne ging



    Danke im voraus für alle Antworten

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

  • Hallo und herzlich Willkommen im Forum... :)


    Von MacOSX Lion gab es nie Retail DVDs, weswegen deine Scheibe, als Beiwerk des erwähnten Macs, nur als Rescue-DVD für diesen Geräte-Typ beigelegt wurde.

    Zudem war es nicht zwingend nötig den Bootloader auf einen eigenen USB-Stick zu installieren.

    Den hättest du direkt mit auf den Installstick packen können.


    Was dein Gerät betrifft, solltest du dessen Hardware Details entweder in deine Signatur oder in dein Profil, im Bereich "Über mich" eintragen.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    al6042.png

  • Also ich kann mich daran erinnern, das es bei Lion den weißen flachen Apple USB Stick gab aber an keine DVD.

  • Habe etwas in meine Signatur eingetragen... hoffe es hilft weiter.

    Von MacOSX Lion gab es nie Retail DVDs, weswegen deine Scheibe, als Beiwerk des erwähnten Macs, nur als Rescue-DVD für diesen Geräte-Typ beigelegt wurde.

    Heisst dies, dass ich noch eine kaufen muss um mein Vorhaben Legal zu verwirklichen?

    Hier noch ein Screenshot von SysInfo.

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

  • Jupp,

    die ca. 20 € für die Snow Leopard-DVD sind gut angelegt.


    Deine Nvidia Grafik kann unter Umständen zu Problemen führen... kannst du die ggf. im BIOS deaktivieren?

    Die verbaute Intel WLAN-Karte wird von macOS nicht unterstützt... an der Stelle solltest du ggf. einen entsprechenden Austausch organisieren.


    Da es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine m.2 NGFF Karte mit zwei Antennen Anschlüssen, kommt da die DW1560 in Frage.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    al6042.png

  • Habe wahrscheinlich eine snow Leopard CD. ist auf jeden fall so ein Packet mit 3 CD's.Werde dies morgen Prüfen...


    Nvidia Optimus habe ich nicht.

    Die Nvidia Grafikkarte lässt sich deaktivieren.


    W-lan karte werde ich geg. falls wechseln, dies solle ja auch noch möglich sein wenn das System ansonsten funktioniert?!?

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

  • Klar... das kann man auch nachträglich machen.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    al6042.png

  • Dann deaktiviere die GPU und packe die die zwei Kexte



    hier rein



    und das



    noch in die config.


    Lade mal dein Clover Ordner hoch geht schneller.

  • Hier mein EFI Ordner

    EFI.zip


    Einen High Sierra Install stick kann ich mit dieser config installieren

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

    Edited 2 times, last by Phantom00 ().

  • Mit der config von rubenszy kann ich einen High sierra Stick booten und den ersten installationsschritt abschließen. Wenn ich danach das system booten will, hängt es in einer schleife und bootet nach einem moment wieder neu.


    Beim öffnen eines Mojave Stick erscheint nach kurzer Zeit dieses Symbol 🚫

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

  • Habe heute versucht high sierra erneut z installieren und habe etwas an der config rumgeschraubt.

    Ich konte es Problemlos installieren.

    Wenn ich das OS jetzt aber booten möchte kommt: fs_get_inode_with_hint 8377


    Weis jemand was das bedeutet und wie ich es beheben kann?

    Motherboard: LENOVO Lenovo ideapad 700-17ISK

    CPU : Intel Core i7-6700HQ

    GPU : Intel HD Graphics 530 (Skylake-H GT2) - Integrated Graphics Controller [S0/R0] [Lenovo]

    Speicher : NVMe Samsung MZVLV256HCHP

  • Das bedeutet das Dein Dateisystem eine Macke hat. Beheben kann man das unter Umständen mit dem Festplattendienstprogramm und der darin enthaltenen Erste Hilfe Funktion.

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

    griven.png