Welche WLan Karte kann ich nehmen ?!

  • Hallo Zusammen,


    Da ich gerne Airdrop nutzen möchte, brauche ich eine W-LAN Karte die unter meinem System funktioniert.

    Eine Bluetooth Adapter habe ich bereits dieser wird auch problemlos erkannt.


    Da ich einen 10 Euro Mediamarkt Gutschein zum Geburtstag bekommen habe würde ich Mediamarkt als Shop vorerst bevorzugen.


    System ist in der Signatur.


    Ich Danke euch !

    Das Monster:


    Prozessor: Intel i9 9900K
    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatten: 1x Samsung 950 Pro NVMe M.2 SSD 250 GB (Bereits mit Windows am laufen), Samsung Evo 850 500GB (Frei), Samsung Evo 850 250GB (Frei), 2TB WD Blue 2TB (Als Datenspeicher für Windows)
    Cpu Kühler: NZXT Kraken X72
    Grafikkarte: 8GB KFA2 Gefore GTX 1080 EX OC Edition
    Netzteil: Be quiet 600 Watt Netzteil
    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Du wirst mit einer normalen W-LAN Karte nicht weit kommen, du musst schon eine kaufen die in einem echten Mac verbaut ist wenn du Airdrop nutzen willst, soweit ich weiß .


    https://www.amazon.de/gp/produ…_asin_title?ie=UTF8&psc=1 Diese benutze ich, es gibt hier im Forum aber auch nen einen Thread welche man benutzen kann sind 2-3 verschiedene Versionen.

  • Wenn es möglich ist, dann bevorzuge andere Märkte als den Media-Markt. Gerade was das Zubehör betrifft, bezahlt man dort "Apothekenpreise". Habe ich zuletzt mit meiner Saphire RX 580 4GB erfahren. Stolzer Preis zu 299 Euro. Viele Grüße von Steffen

    Imac 13,2: Windows10/Mac OS Mojave (Legacy) - Gigabyte Z77-DS3H - Intel(R) Core(TM) i5-3550 CPU @ 3.30GHz Ivy-Bridge - Sapphire Pulse Radeon RX 580 4GD5 - 4x 8GB Ballistix Sport DDR3-1600 CL9 DIMM 240pin - SSD Samsung Evo 500GB - SSD WD blue 500GB - 2x 2.5" HDD WD blue 1TB - 3.5" HDD WD blue 4TB


    MacBookPro 9,1: Dual-Boot Windows 10 Pro/ Mac OS El Capitan (UEFI) - Lenovo T520 - Nvidia NVS 4200m - Intel Core i5-2540M - 2x4GB - SSD SanDisk 1TB

  • Hätte vielleicht wer ein Link indem das Produkt noch verfügbar wäre ? Ob Mediamarkt, Ebay, Amazon was auch immer. Klar Mediamarkt wäre cool gewesen ist aber kein muss !

    Das Monster:


    Prozessor: Intel i9 9900K
    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatten: 1x Samsung 950 Pro NVMe M.2 SSD 250 GB (Bereits mit Windows am laufen), Samsung Evo 850 500GB (Frei), Samsung Evo 850 250GB (Frei), 2TB WD Blue 2TB (Als Datenspeicher für Windows)
    Cpu Kühler: NZXT Kraken X72
    Grafikkarte: 8GB KFA2 Gefore GTX 1080 EX OC Edition
    Netzteil: Be quiet 600 Watt Netzteil
    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Nimm die gleiche, die in meiner PC-Beschreibung angegeben ist. Die läuft OOB.

    OSX Mojave, GA-Z77-DS3H mit Clover Bootlader
    8 Gb Ram
    Intel I5-3570K
    Toshiba 120 Gb SSD
    GeForce GTX 670
    WLAN Karte PCE-AC68

    ALC887 mit Parameter 11

  • Nimm die gleiche, die in meiner PC-Beschreibung angegeben ist. Die läuft OOB.

    Sorry, wenn ich mich irre bitte berichtigen. Sagte man nicht, dass wenn man AirDrop nutzen will, das man eine Karte kaufen muss die auch original verbaut ist? Dann würde deine PCE-AC68 doch nichts bringen?


    Hier mal ein Link ausm Forum, wo die Karten aufgelistet sind. Apple Airport Karten BCM943602CS & BCM94360CD mit PCI-E Adapter günstig in Asien bestellen

  • Ist so nicht richtig. Auch andere Karten können Airdrop ( und Handoff ). Jedoch bist mit Karten welche einen Broadcom Chip haben auf der sicheren Seite so wie die welche du verlinkt hast.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Supe, danke, wieder was gelernt. :)

  • auf den combo karten sind auch 2 Geräte verbaut.

    Der wlanchip per pcie und BT über USB.


    Es ist also egal ob es "baulich" von einander getrennt ist.


    Ich nutze zB die tplink T8E und den Gmyle bluetooth Adapter

    Damit funktioniert dann auch alles.


    (die T9E wäre baugleich zur Asus ..)

    Macbook Pro Retina 2015 + 16GB ram 512GB ssd AMD Radeon R9 M370X 2048 MB  OSX 10.11.6)
    GA-Z77 DS3H + i7 3770 + 16GB RAM NVGF 650GTX 1GB,240GB evo960 NMVe + Storage schwankt (~ 35 TB) + TP-Link T8E (AC Wlan) + Bluetooth usbstick OSX 10.13.6 Ozmosis 1669 + clover(on stick) (wegen der NMVe)



  • TP-Link Archer T9E AC1900 PCIe läuft OOB, ohne zusätzlichen Kext

    --
    Grüße


    Christian


    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten, es gibt immer etwas zu tun."


    iMac 18,2 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB NVRAM, Realtek ALC888B (ID 2), TP-LINK Archer T9E AC1900 PCIe, 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.3 Clover r4844

    MacBookPro 13,1 Lenovo ThinkPad T460 i5 6300U 8Gb RAM iGPU HD520 WIFI: IPS 1920x1080, WIFI DW 1560, Mojave 10.14.3, Clover r4844

    MacBookPro 9,2 Lenovo Thinkpad T430, Intel Core i5 3320M 2,6GHz, Intel HD4000 1366x768 DE, 8GB RAM, Mojave 10.14.3, Clover r4844

    iMac 14,2 Asus P8H67 M Pro, Intel Core i5 2400, VTX3D Radeon HD 7850 2GB X-Edition, iGPU HD2000, Realtek ALC892 (ID 31), 8 GB RAM, Mojave 10.14.3, BootLoader Clover r4844