Aus CloverBootLoader kein Windows Start möglich...

  • guten Abend Com.,


    Ich habe bei meinen Bruder ein Hackintosh aufgesetzt. Er besitzt einen Asus 370F board und einen i7 8700k.


    Mojave funktioniert tadellos, ich kann nur nicht windows 10 aus dem aktuellen CloverBootLoader starten. Die windows platte wird im Bootloader angezeigt, wenn ich sie auswähle erscheint ein schwarzer Bildschirm mit einen blinkenden Cursor!


    gehe ich ins Bios Aktiviere ich CSM startet das windows oder kein Mac OS. Deaktiviere ich CSM startet Mac OS aber kein windows.


    Ich hoffe man kann mir folgen :)


    beste Grüsse aus MV

  • Da ist meist noch ein Eintrag EFI wenn Windows im UEFI installiert ist. Probier den mal. Sonst Windows in UEFI installieren. Legacy läßt sich auch einbinden, ist aber schwerer.

    AMD 7 3700X - Nofan CR-95C - ASUS Prime B350-Plus - RX 460 + Passivkühler - silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    AMD X4 605e - Scythe Ninja Plus Passiv - ASRock N68-S3 UCC - 8400GS - Thermaltake Silent PurePower 350W Fanless

    Intel i3 4330 - Scythe Orochi B Passiv - Asus H81M-C - 16GB RAM - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6600T - CoollinkCoratorPassiv - GA-Z170-HD3P - 1050TiPassiv - SuperFlower GoldenSilent Fanless 500 Platinum

  • hallo Ralf.,


    wo finde ich den eintrag EFI von dem du sprichst?


    Beste Grüsse...

  • nabend g-force...


    Herzlichen Dank...die Umwandelung auf UEFI hat geklappt und nun kann ich beide Systeme aus dem CloverbootMenu Starten :)


    TOP...


    Beste Grüsse

  • Das freut mich, daß es geklappt hat! Viel Spaß mit dem Dual-Boot-System.

    Man kann die beiden Systeme übrigens auch auf einer einzelnen Festplatte installieren, die Bootfiles von Windows kommen dann mit in die EFI von Clover. Wenn Du dazu Hilfe brauchst, kannst Du gerne fragen.