High Sierra bootet nach Sicherheitsupdate nicht mehr

  • Hallo, liebe Forumsteilnehmer,

    Habe seit etwa einem Jahr meinen Hacki mit High Sierra 10.13.6 ( Hardware siehe Signatur) problemlos betrieben, mehrere Sicherheitsupdates liefen glatt durch, jetzt nach der letzten update Installation ging er einfach beim halben Ladebalken aus. (Strom aus!) Danach hab ich die recovery partition gebootet und das Festplatten programm gestartet. First Aid meldete irreparable Fehler und hat Schreibzugriffe auf die Disk blockiert.

    Hat jemand eine Idee was ich als naechste tun koennte ?