5,25" Blu-Ray Brenner für Hack

  • Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit BluRay-Brennern im Hackintosh?

    Ich habe folgendes Teil im Auge:

    https://www.amazon.de/LG-BH16N…5&keywords=bluray+brenner

    Geht das direkt, ohne Treiber?

    An meinem MacBook hatte ich mal einen externen DVD-Brenner(Samsung) angeschlossen, der ging direkt.

  • Habe den BH16NS40. Laüft ohne Treiber OOB.

    Bis jetzt ohne Probleme beim Lesen von CD, DVD und Bluray.

    Keine Probleme beim Beschreiben von CD oder DVD.

    Bluray habe ich noch keine beschrieben.

    Images

    BIG Mac / iMac 13,2: Windows10/Mojave/High Sierra/Debian Linux 9.6/ - Gigabyte Z77-DS3H - Intel(R) Core(TM) i5-3550 CPU @ 3.30GHz Ivy-Bridge - Sapphire Pulse Radeon RX 580 4GD5 - 4x 8GB Ballistix Sport DDR3-1600 CL9 DIMM 240pin - SATA 3 PCIe Adapter - SSD Samsung Evo 500GB - SSD WD blue 500GB - SSD Evo 128GB - SSD Sandisk 1TB - 2x 2.5" HDD WD blue 1TB - 3.5" HDD WD blue 4TB - 3.5" HDD WD blue 1TB - 2x 2.5" HDD 500 GB


    MacBookPro 9,1: Dual-Boot Windows 10 Pro/ Mac OS El Capitan (UEFI) - Lenovo T520 - Nvidia NVS 4200m - Intel Core i5-2540M - 2x4GB - SSD SanDisk 1TB