Dell Latitude E6220, E6320, E6420, E6520, lauffähige Konfigurationen (Sammelthread)


  • Quelle: Dell


    Hallo Community,


    in diesem Thread möchte ich alle Besitzer eines Dell Latitude E6220, E6320, E6420, E6520, darum bitten ihre lauffähige Konfiguration zu posten und im Anhang ihren EFI Ordner im Thread hochzuladen.


    BIOS/UEFI Settings:

    • Update BIOS to the latest version
    • Load Optimized/Defaults
    • Set Secure Boot Disabled (vielleicht)
    • Set SATA Operation to AHCI
    • Set NVIDIA Model enable Optimus

    macOS laufähig:

    • OS X 10.9.5
    • OS X 10.10.5
    • OS X 10.11.6
    • macOS 10.12.6
    • macOS 10.13.6
    • macOS 10.14.1 (ohne QE)

    mögliches SMBIOS:

    • MacBookPro8,1
    • MacBookPro8,2
    • MacBookPro8,3

    - Beitrag befindet sich in Arbeit -


    :hackintosh:

    Gruß derHackfan

    Files


    Sei höflich und bescheiden, vervollkommnene deinen Charakter, sei geduldig und beherrscht, sei gerecht und hilfsbereit, sei mutig.

    Edited 8 times, last by derHackfan ().

  • derHackfan

    Added the Label In Arbeit
  • Ist nicht ganz das wonach du fragst, aber ganz viele solcher Ordner gibt es in diesem Link.


    https://osxlatitude.com/forums…-vostro-xps-clover-guide/

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • anonymous writer nehme ich auch! :thumbup:


    Guckst du hier -> Dell Latitude E6520


    Sei höflich und bescheiden, vervollkommnene deinen Charakter, sei geduldig und beherrscht, sei gerecht und hilfsbereit, sei mutig.

    Edited 2 times, last by derHackfan: Update: EFI Ordner eingefügt. ().

  • Hallo anonymous writer ich werde morgen meine Dell6430 EFI hochladen

    Gruß


    Dedalus69

  • Hallo dedalus69


    Auf Hinweis habe ich gerade gesehen du meinst den DELL E6430. Finde es super wenn du deinen EFI-Ordner teilst, aber er sollte besser in diesen Thread.

    Kurzanleitung: High Sierra und Mojave auf Dell Latitude E6330 ( E6X30 ) mit Intel Core i7-3520M und HD4000

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Ok mache ich dass

  • Ich hatte hier für paar Tage das Dell 6420 Laptop eines Freundes um die interne HDD gegen eine SSD zu tauschen und Windows 10 zu installieren.

    Wo ich schon mal dabei war, habe ich mich natürlich auch an OSX versucht und mit Hilfe einer Efi hier aus dem Forum spaßeshalber Sierra installiert.

    Der Clover Bootstick muss allerdings als MBR Version installiert werden obwohl Windows 10 als EFI Version drauf ist.

    Geht wohl nicht anders, habe ich bei Osxlattitude gelesen.


    Bis auf Wlan läuft soweit alles. Archiv.zip

  • Community Bot

    Set the Label from In Arbeit to Erledigt