Nvidia Developer Forum - Diskussion bzgl Nvidia Web Driver und macOS Mojave 10.14- Aktuelle Situation..

  • Hi Freunde,


    ich verfolge in der letzten Zeit eine Diskussion im "Nvidia Developers Forum" bzg. Web Driver & Mojave.


    Hier nur mal zur Information:


    Aktuell wurde diesbezüglich heute folgendes geschrieben von "Tom K. Devtalk Community Manager | NVIDIA Corporation"




    Quelle: https://devtalk.nvidia.com/def…or-macos-mojave-10-14-/12

    Siehe Post Nr. 171


    Gr.

    sv

    iMacPro1,1 macOS High Sierra 10.13.6 (17G65) •
    MSI Z170A-G45 Gaming (MS-7977) • 1151 QuadCore Intel Skylake Core i7-6700K @ 4.4 GHz (OC) Chipset Intel® Z170 Express - 32 GB (4x8 GB) Nvidia GeForce GTX 980 Ti (6 GB) Clover (akt.)



    ••• „Jeder Mensch hat seine eigene Story: Meine befindet sich direkt hinter meiner ramponierten Visage“ •••

  • Achso, also brauch nvidia erst ne Erlaubnis?

  • Dr.Stein Wenn dem so ist, dann gute Nacht... Gut das ich meine GTX losgeworden bin!

     HackPr0 (MacPro6,1) - macOS 10.14.1 | Clover.zip
    Mainboard: Asus Prime B360M-A
    Prozessor: i5 8600 - 3,1 GHz
    Grafikkarte: MSI Radeon RX 580 Armor 8GB OC
    RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000Mhz

    WiFi + BT: BCM943602CS
    Bootloader: Clover [nightly]


     Die echten Mac's
    MacBook Pro 15" Late 2015 - macOS 10.14
    MacBook Pro 13" Late 2014 - macOS 10.14
    MacBook Pro 13" Late 2011 - macOS 10.12.6


     iDevice + AirPods | iOS 12.1
    iPhone 8+, iPhone 7+, iPad 6. Gen, iPad Air

  • Hmm...


    So wie Apple momentan drauf ist, wird das wohl eher weniger was oder erst in nem Jahr oder so...

    Desktop: Aorus Gaming 7 OP - i7 8086k - 32GB Corsair DDR4 3200Mhz - 1TB 970 Evo M.2 & 500GB 860 M.2 - Aquacomputer aquaero 6 pro, aquastream Ultimate & HUBBY7 - macOS 10.14 & Win 10

    MacBook Pro Retina Late 2013 - i7 2,3Ghz - 1TB SSD - Nvidia GT 750M

  • Moin.

    Jou, ich verfolge den Beitrag auf "Nvidia Developers Forum" auch und bin erschüttert denn das sieht offenbar nicht wirklich gut für und NvidiaNutzer aus.

     iMac13,2  Im PowerMac G5 Wakü●Gigabyte GA Z77-DS3H●i7 3770K●16 GB DDR3
    EVGA GTX 1070 SC Gaming●WIFI+BT BCM94360CD PCI-E Card●Samsung 500GB SSD Evo 840
    Style/Umbau - zum Showroom hier lang
     MacBookPro10.1  Lenovo G500 i5 3230m●2x4 GiByte DDR3●SSD 120●WIFI BCM94312MCG
     MacBookAir5,2  Lenovo G500 i5-3320m●4 GiByte DDR3●SSD 240●WIFI+BT BCM94352HMB

  • Gut das ich mir ne AMD-Karte geholt habe ... (blöd das die nVidia auch erst kurz davor neu erstanden wurde :S )

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

  • Ich schmeiße mal ne positive Idee in den Raum. So ChackaMäßig ;-)


    Ende Oktober verbaut Apple in die neuen MacPro´s eine 2080Ti, dann gibt es die Driver OBB.


    Schönes We ;-)

     iMac13,2  Im PowerMac G5 Wakü●Gigabyte GA Z77-DS3H●i7 3770K●16 GB DDR3
    EVGA GTX 1070 SC Gaming●WIFI+BT BCM94360CD PCI-E Card●Samsung 500GB SSD Evo 840
    Style/Umbau - zum Showroom hier lang
     MacBookPro10.1  Lenovo G500 i5 3230m●2x4 GiByte DDR3●SSD 120●WIFI BCM94312MCG
     MacBookAir5,2  Lenovo G500 i5-3320m●4 GiByte DDR3●SSD 240●WIFI+BT BCM94352HMB

  • Das wäre cool :klatschen:


    Ich persönlich warte noch ab was da kommt. Benötige die GTX-950 aktuell nicht zwingen und der Rechner arbeitet daher mit meiner alten Nvidia GT 740 OOB.


    :hackintosh:

  • Mal abwarten, was der 30. Oktober sagt, aber ich halte es eher für unwahrscheinlich.

    Viele Grüße

    Coaster

    Co-Administrator & Community Manager

  • ozw00d Machst du garantiert nichts falsch mit einer AMD.

    Ich hatte mir die Vega's direkt nach Release gekauft und keinen einzigen Tag bereut.

    Würde behaupten war der beste Schritt damals gewesen und ich war früher 1080TI User,

    zu dieser Zeit gab es auch noch Webdriver aber ich hatte einfach keinen bock mehr auf die ganze ungewisse Warterei.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card / running 10.14.1 (18B2107)

    MacPro 5.1 - 12 Core - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan / running 10.14.1 (18B75)

    i9 7900X @ 4.9 GHz - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe - 2 x Vega 64 Watercooled / running 10.14.2 Beta 3 (18C48a)


    Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


  • DSM2 leider. Ich war schon immer von Nvidia überzeugt. Unter Last werden diese nicht so heiss wie AMD Karten (wenn man einen vergleich macht). Mir geht es auch immer um die Energieeffizienz und da sind Nvidia den AMDs um Lichtjahre voraus.


    Was den Hacki betrifft stimme ich dir insoweit zu, das man einfach den Vorteil hat das es OOTB läuft.

  • Naja so extrem ist der unterschied nun auch nicht sobald die Karten unter Vollast laufen im a/b Vergleich.


    Für mich persönlich verkraftbar...

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card / running 10.14.1 (18B2107)

    MacPro 5.1 - 12 Core - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan / running 10.14.1 (18B75)

    i9 7900X @ 4.9 GHz - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe - 2 x Vega 64 Watercooled / running 10.14.2 Beta 3 (18C48a)


    Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


  • DSM2 welche würdest du empfehlen? Formfaktor sollte ähnlich zur evga geforce 1050 sein (single fan).

    Speicher zwischen 2 und 4 GB.

    Ich denke für eine Vega 64 unter vollast dürfte mein Netzteil ein wenig zu bescheiden sein (sollte dementsprechend relativ wenig energie aus dem netzteil saugen),

    mein Netzteil .

  • @Schorse

    Dein Wort in Gottes Ohr !!!!!!

  • Die Aussage das Apple die Treiber kontrolliert und NVIDIA daher nicht tätig werden kann ist aber nur die halbe Wahrheit denn mit den Webtreibern hatte Apple nie was zu tun und wird das auch in der Zukunft nicht haben. Ich denke die Aussage bezieht sich auf den Apple eigenen Treiber für die Kepler Karten denn nur in dem Bezug macht die Aussage überhaupt Sinn. Was Treiber für Maxwell aufwärts angeht hat einzig und allein NVIDIA das Heft in der Hand und das war schon vor dem Release von Mojave der Fall. Wenn da nix kommt liegt es daran das NVIDIA einfach keine Priorität darauf hat. Ich habe das ja an anderer Stelle schon mal erwähnt die Webtreiber adressieren die NVIDIA Quadro Karten und Kunden die sich solche Karten in den mac schrauben gehören nicht unbedingt zu denen die gleich mit dem Release auf eine neue macOS Version wechseln. Viele von denen werden auch noch eine ganze Weile auf HighSierra bleiben oder vielleicht sogar gerade erst den Wechsel auf HighSierra in Erwägung ziehen oder vollzogen haben.

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

  • Was ein Trauerspiel mit den Webdrivern, gut das ich da drauf nicht mehr angewiesen bin!!

    Vega all the Way8)

  • @coopter

    Meine Aussage war eher als Scherz zu verstehen. Ich denke es werden vorerst keine Webdriver kommen.

     iMac13,2  Im PowerMac G5 Wakü●Gigabyte GA Z77-DS3H●i7 3770K●16 GB DDR3
    EVGA GTX 1070 SC Gaming●WIFI+BT BCM94360CD PCI-E Card●Samsung 500GB SSD Evo 840
    Style/Umbau - zum Showroom hier lang
     MacBookPro10.1  Lenovo G500 i5 3230m●2x4 GiByte DDR3●SSD 120●WIFI BCM94312MCG
     MacBookAir5,2  Lenovo G500 i5-3320m●4 GiByte DDR3●SSD 240●WIFI+BT BCM94352HMB

  • Bevor die Nvidia Quadro RTX Karten nicht auf dem Markt sind, wird es eh keine Treiber geben, war auch schon bei der Quadro P6000 so.

    Kurz gesagt, von dem Datum braucht man eh nicht zu rechnen.



  • Warum sollte es dann Treiber geben, es gibt offiziell von Apple keine Systeme mit neuen Quadros und nach meinem bzw. unserem Kenntnisstand ist das auch nicht geplant. Planen derzeit ein größeres Projekt für einen Konzern, welcher Turbinen Plant und dann bauen lässt und teilweise auf Apple setzt. Auf Anfrage bzw. in einem Gespräch wurde dann kurz abgesagt das dies derzeit nicht geplant sei. Somit bekommen diese Benutzer nun einen Windows Client mit der CAD Version ihrer Kollegen. Und was dann natürlich noch dazu kommt, was wird mit dem Treiber unterstützt werden und in welcher Qualität... man muss sich ja nur mal teilweise Treiber für 10.13 anschauen... da hätte man auch keine benutzen können :D


    :groesten: