Lenovo T480 goes Mojave oder Houston, wir haben ein Problem...

  • Poste doch bitte mal deine aktuelle config.plist... ich habe da vielleicht eine Idee.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0702 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042 Hier ist die config.plist die für mich am stabilsten läuft (Problem aber immernoch besteht mit dem freeze).

    Dateien

    • config.plist

      (12,04 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dann versuche es doch bitte mal mit folgender config.plist.

    Benenne die aktuelle aber vorher zu "config-alt.plist" um.

    Dateien

    • config.plist

      (12,68 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0702 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich kann hier leider nur wiederholen, dass die Platte nicht zu funktionieren scheint! Die Platte scheint irgendwie von Lenovo „Ver“ gebrandet worden zu sein ;-(

  • al6042 . Zuerst vielen Dank für die Hilfe. Leider hat es nichts gebracht. Die Installation hängt wieder nach dem Reboot bei "Noch ungefähr 15 Minuten". Und dann freeze :(

  • Dann habe ich auch erstmal keine weitere Idee.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0702 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich habe mir die 500 gb der EVO 970 geleistet. Die wifi habe ich durch eine gebrauchte dw1830 ersetzt. Da musste ich dann ungefähr einen mm abfeilen, damit die in den Schacht passt. Einfacher im Einbau ist die dw1560.

  • t480s . Nocheinmal kurz, bevor ich mir die SSD kaufe. Du hast auch den selben Fehler beim 2. Teil der Installation gehabt oder ? (Was ich in den vorangegangenen Posts beschrieben habe). Und die SSD war bei die die Lösung?

  • Ja genau. Und bei Brandstifter war es genauso. In die Platte ist unglaublich viel Energie gelaufen - ohne Erfolg. Erst der Austausch der Platte hat dann Erfolg gebracht.

    Ich wollte hier schon längst mal eine Anleitung geschrieben haben. al6042 : weißt du, ob man hier im Forum Efis hochladen darf, die Original aus einer anderen Quelle kommen? In meinem Fall bin ich bei einem EFI von github gelandet, den ich dann minimal modifiziert habe??!!!

  • Klar kannst du das hier posten.

    Solange du den Ursprung der EFI mit einem Link dorthin bekanntmachst, sollte das kein Thema sein.

    Dazu noch die Details, was du daran geändert hast und gut ist... :)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0702 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • t480s . Habe heute eine 970 evo m2 ssd mit 250gb gekauft und versucht mac osx darauf zu installieren. Hat nicht geholfen. Ich bin jetzt echt am verzweifeln. Der selbe Fehler wie mit der von Lenovo gebrandeten SSD. Noch zufälligerweise Ideen?


    Grüße.

  • manuun1 : ne, keine rechte Idee. Hast du hier auch noch einmal die Modellnummer der neuen SSD?


    Ansonsten habe ich jetzt mal eine Kurzanleitung für das t480s erstellt. Vielleicht vergleichst du deine Installationsschritte mal mit meiner Anleitung: Kurzanleitung: Lenovo Thinkpad t480s

    Einmal editiert, zuletzt von t480s ()

  • Ich habe super Nachrichten zu verkünden. Das Hackbook läuft super! Nachdem ich dann die neue Platte mit APFS formatiert habe, hat er nach einem Crash beim zweiten Anlauf dann endlich die Installation beendet. Vielen Dank t480s und al6042 für die Hilfe und Unterstützung. Jetzt besorge ich mir mal noch eine andere WLAN Karte, sodass Windows komplett abgelöst ist.

  • @manun1 lass uns auf jeden Fall noch wissen welche Karte es geworden ist und ansonsten ist nur ein komplett abgelöstes Windows ein gutes Windows ;)

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit