Gigabyte Z370N Wifi neuer Hackintosh

  • Hallo Zusammen,


    ich bin nun wieder dabei und baue mir einen neuen Hackintosh mit folgender Hardware:


    Gigabyte Z370N Wifi
    Intel i7 8700k
    16GB DDR4 GSkill Speicher
    512GB M2 NVME Speicher Samsung Evo 970
    Zotac Nvidia GTX 1070 8GB Speicher
    ich habe schon gelesen das, dass Interne Wifi vom Board nicht funktioniert das ist aber nicht schlimm.


    Ich wollte mal nachfragen da ich gesehen habe das einige hier im Forum das gleiche Board besitzen, ob jemand vielleicht schon ein EFI Ordner fertig haben mit den wichtigsten Kexten was auch lauffähig ist.


    Desweiteren wollte ich nachfragen ob es möglich ist auf einem NVME M2 Speicher Windows und Macintosh im Dual Boot zu Installieren ? Wenn ja was muss ich beachten?


    Mit freundlichen Grüßen
    homead

    Hackintosh: Gigabyte Z87N- Wifi - i7 4770 16GB Ram und NVIDIA GTX 780 6GB 2x 250GB SSD Raid0.

  • Anbei mein EFI Ordner mit dem selben Board und CPU.
    Grafik-Kexte und SMBios müsstest du entsprechend anpassen.


    Dual Boot auf einem Datenträger ist zwar möglich, allerdings nicht unbedingt zu empfehlen. Hin und wieder kommen sich die beiden sonst ins Gehege.
    Ich habe Windows und macOS auf jeweils einer getrennten NVME installiert, das Z370N hat ja praktischerweise zwei NVME Steckplätze.

    Dateien

    • CLOVER.zip

      (17,21 MB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    iMac Pro (iMacPro1,1):
    Intel Core i7-8700K @ 5,0 GHz | Gigabyte Z370N WIFI | Corsair Vengeance LPX 32GB DDR4-3200 | Sapphire Pulse ITX Radeon RX 570 4GB
    Samsung SSD 960 EVO 250GB, M.2 | Corsair Force Series MP500 120GB, M.2 | Crucial MX300 1TB, SATA
    Dr. Zaber Sentry Black | Corsair SF450 450W SFX12V | Dell DW1830 BCM943602BAED Wifi + BT | LG 2788B-W
    macOS 10.14.4 | Windows 10 Professional

  • Hallo,


    oh vielen Lieben Dank, dann muss ich mir das mal ansehen. Ja das habe ich auch schon befürchtet. Dachte aber ich komme erstmal mit einer NVME aus :-) Sonst läuft aber bei dir alles ohne Probleme?

    Hackintosh: Gigabyte Z87N- Wifi - i7 4770 16GB Ram und NVIDIA GTX 780 6GB 2x 250GB SSD Raid0.

  • Leider bekomme ich es nicht hin ich habe mir nach der Anleitung hier im Forum einen Boot Stick erstellt und installiert. Sobald ich dann deinen efi Ordner nehme und reinlade wird beim Neustart keine Festplatte mehr angezeigt. Kannst mir jemand helfen ?

    Hackintosh: Gigabyte Z87N- Wifi - i7 4770 16GB Ram und NVIDIA GTX 780 6GB 2x 250GB SSD Raid0.