[Sammelthread] macOS Mojave 10.14 Developer Beta - Erfahrungen

  • Also bei mir geht der Patch ohne Probleme.

    Versuch es trotzdem mal mit dem alternativen Patch:


    Name: AppleGraphicsDevicePolicy
    Find: BA050000 00

    Replace: BA000000 00

    Comment: Prevent AGDP from loading

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Habe ich jetzt mal gesetzt, wie auch den Patch (5F44534D - 5844534D)

    Ohne WhateverGreen bleiben bei meinen 4 Monitoren die 2 DP aus. Die 2 HDMI-Ausgänge funktionieren. Beim Boot von Clover ist der Hauptmonitor am DP-Anschluß aktiviert, erst im letzten drittel schaltet er sich aus! NVRAm hatte ich auch mal zurückgesetzt. Bei 10.14.4 hat der AGDP Patch (626F6172 642D6964 - 626F6172 642D6978) ohne WhateverGreen gegriffen.

    Kann man solche Adressen herausfinden?

    1. Z390 Aorus Master - i9 9900K - Sapphire Vega 64 Nitro + - 64GB DDR4 3200

    2. GA Z77-DS3H v1.0 - Intel Core I7 - GeForce GTX 980 (Multi-Monitor-Betrieb) - 32 GB DDR3


  • Was meinst du, welche Adresse?

    Dein Problem liegt aber definitiv nicht bei der AGDP da die Patches nach wie vor alle gültig sind und funktionieren.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Quote

    Was meinst du, welche Adresse?

    Meinte nur die Werte der AGDP.

    Hab jetzt auch mal 2 Moni's abgezogen so das nur 1 DP und 1 HDMI ist. Leider geht beim letzten Stück vom Bootvorgang der DP flöten. Wenn Du sagst das es mit dem Patch nach wie vor gehen sollte, weis ich jetzt nicht wonach ich noch schauen soll.

    Ist ja erstmal nicht schlimm mit WG zu booten. Ob vielleicht doch die Custom Karten hier und da anders sind...?

    Vielleicht im BIOS Above 4G oder V24-119 Entries disables setzen - mmh

    An der Config wüßte ich jetzt auch nicht wo ich noch ansetzen soll. Unter Properties habe ich jetzt kein Eintrag mehr drin, da es ja kein Sinn macht.

    1. Z390 Aorus Master - i9 9900K - Sapphire Vega 64 Nitro + - 64GB DDR4 3200

    2. GA Z77-DS3H v1.0 - Intel Core I7 - GeForce GTX 980 (Multi-Monitor-Betrieb) - 32 GB DDR3


  • Die Hex Werte sind einfache Strings.

    626F6172 642D6964 = board-id
    626F6172 642D6978 = board-ix


    Der Fehler den du beschreibst ist vermutlich auf ein Problem mit dem Treiber / Framebuffer zurückzuführen der von Whatevergreen gefixt wird. Verstehe nicht warum du da so verbissen selber fixen willst wenn Whatevergreen das Problem löst.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Bin nur Wissenshungrig. Und man lernt doch nie aus! Danke für die Info!

    1. Z390 Aorus Master - i9 9900K - Sapphire Vega 64 Nitro + - 64GB DDR4 3200

    2. GA Z77-DS3H v1.0 - Intel Core I7 - GeForce GTX 980 (Multi-Monitor-Betrieb) - 32 GB DDR3


  • Die neueste Beta: 10.14.5 beta4:


    ASRock Z370 Professional Gaming i7 • Intel Core i7-8086K 4.0GHz • 32GB RAM • Sapphire NITRO RX480 OC 8GB • Samsung 970EVO NVMe • Samsung 960EVO NVMe
    Custom Wasserkühlung • Thermaltake TheTower 900 • 1x LG 38UC99-W @ 3840 x 1600 (60Hz) via DP • SAMSUNG TV UE46ES7090 @ 1920 x 1080 (60Hz) via HDMI
    WINDOWS 7 ENTERPRISE • WINDOWS 10 ENTERPRISE INSIDER (PRO950 NVMe) • macOS 10.14.x latest Build (on Samsung 960 EVO NVMe) • Clover always latest Rev.

  • Dann wollen wir auch mal...



    Edit: Sauber wie immer...

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.5 (18F131a)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.5 (18F131a)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

    Edited once, last by DSM2 ().

  • Ja, die Public Beta ist auch schon raus und bei mir schon installiert. Bisher merke ich keine Veränderungen.


    :hackintosh:

  • Auch auf meinen 2 Desktop Hackintosh (iMac14,2 und iMac14,1) ohne Probleme installiert.


    Die Quadro FX1800 läuft zwar nur im VesaMode aber zum testen reicht das.


    Gruß Mocca55

    iMac9,1|Intel Pentium E5400 @ 2.50Ghz|GeForce 310 512MB|2GB DDR2|OSX 10.11.6 El Capitan auf 500GB WD Green |Clover
    iMac14,1|Intel Xeon W3550 @ 3,07Ghz|nVidia Quadro FX1800 768MB|4GB DDR3|OSX 10.13.6 High Sierra auf 240GB SSD |10.14.DevBeta Mojave auf HDD|Clover
    iMac14,2
    |Intel Core i7-2600k @ 3.40Ghz|
    MSI R9 270X 2GB|4GB Samsung DDR3|OSX 10.13.6 Sierra + 10.14.5 Mojave auf 120GB Thoshiba A100 SSD|Win7 64bit auf SSD Samsung Evo 850|Clover+OpenCore
    MacBookPro6,1|i3 330M @ 2.13 Ghz|ATI Radeon HD 5650|4GB RAM DDR3|10.13.6 High Sierra|250GB SanDisk SSD|Cloverr

    ———>Kein Support über Privatnachrichten<———

  • rennt auf dem "Großen" Bild --> und auf dem Reservekasten... (davon noch kein Bild)

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

    Edited once, last by locojens ().

  • Wie immer ohne Probleme, diesmal Boot mit OpenCore

    iMac17,1 GA-Z170N WiFi F22f |i5-6600 IntelHD530 |RX 560 |16GB |250GB SSD |macOS 10.14.5 |Clover r4925 & OpenCore v0.2

    MacBook9,1 XiaoMi 12" |m3-6Y30 IntelHD515 |4GB |128 & 250 GB SSD |macOS 10.14.5 |10.14.6 DB |Clover r4928 & OpenCore v0.2

    MacBookPro14,2 XiaoMi Pro 15,6"(mod Bios)|i5-8250U IntelUHD620 |8GB |250 & 250GB SSD |macOS 10.14.5 |Clover r4928 & OpenCore v0.2
    MacBookPro14,2 Lenovo 510-15IKS |i5-6200U IntelHD520 |8GB |128 SSD 1TB HDD |Win10 - macOS 10.14.5 |Clover r49228 & OpenCore v0.2

    MacMini8,1 HYSTOU P05B|I7 8550U IntelUHD620|16GB |500GB SSD |macOS 10.14.5 PB |OpenCore v0.2


    IN ARBEIT


  • Geht ja echt flott mit den Betas...


    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.5 (18F131a)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.5 (18F131a)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Die Public Beta ist auch schon raus - immer wenn meine Lieblingsserie bei one läuft..


    Der Quo läuft ja schon länger mit Clover, das aber richtig..


    :hackintosh:

  • Läuft hier ohne mucken, mit Core i9 und Vega 64...


    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

  • So hatte die Nacht auch die aktuelle Beta (quasi Final) installiert, es lief ohne Probleme durch. Nun bezeichnet macOS meine CPU als i7 (schmunzel)

    Was mir negativ aufgefallen ist unter VideoProc geht HEVC nich mehr ,H264 funktioniert noch. Dazu muss ich sagen ich habe WEG nicht drin im Clover.


    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

  • locojens Exakt gleiches problem. Wenn WEG installiert geht auch HEVC wieder

    iMacPro 1.1. Gigabyte Z390 Gaming SLI - Intel i9-9900K - Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB - NVMe Samsung 960 Pro 512 GB -

    Corsair Vengeance LPX DDR4 16GB Kit (2 x 8GB)- WI-FI /Bluetooth 4.0 BCM943602CS


    iMac 14.2 Gigabyte GA-Z87-D3HP - Intel Core i7 4790K - Toshiba SSD 500 GB. Speicher 16 GB 1600 MHz DDR3 HYPERX. - WI-FI /Bluetooth 4.0 BCM943602CS.

  • PEGP to GFX0 verpennt?

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Nee ist drin (hoffentlich korrekt)



    Hab des Rätsels Lösung gefunden, hatte den BlackscreenPatch eingebaut, WEG rausgeworfen und im Clover F11 gedrückt (NVRam etc.) dann fiel mir auf das was Fehlt und den PEGP to GFX0 eingefügt (unter WEG ging es ja ohne) nur hab ich Trottel vergessen nochmal F11 zu drücken im Clover :sleeping:


    Nun läuft es wie gewünscht und erwartet komplett OHNE WhatEverGreen.

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

    Edited 4 times, last by locojens ().

  • Super! Dann mal viel Spaß!

    LG Chris


    Meine Hardware: