Lenovo T480

  • @anonymous writer So Helligkeitssteuerung geht aber verkehrt herum, runter = hoch und umgekehrt :)
    Er fährt runter komplett und startet dann direkt neu.


    das ist mein aktuelles Clover Verzeichnis mit der jetzt fast läuft

    Dateien

    • CLOVER.zip

      (17,54 MB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    :groesten:

    Einmal editiert, zuletzt von scarface0619 ()

  • Hier nochmal eine Variante zum Testen.

    Dateien

    • DSDT.aml

      (68,13 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    :hackintosh:

  • Probiert doch mal folgenden Fix: [sys] Shutdown restart (XHC.PMEE) Fix von Rehabman, die DSDT sieht da vielversprechend aus. Zusätzlich kann es nötig sein, interne USB-Ports (Bluetooth, Webcam...) auch entsprechend als intern zu konfigurieren. FixShutdown muss dann wech aus der config.plist, alle anderen Shutdown-Fixes aus der DSDT ebenfalls.

    Skylake Laptop: Lenovo E460 20ETS04U00, i5-6200U, HD520
    Kabylake Laptop: Dell Vostro 5370, i5-8250U, UHD 620
    Dell T20: Intel Xeon E3-1225 v3, MSI GeForce GT 710 2GD3H LP

  • Hallo @Harper Lewis
    Genau denn Patch habe ich in die dsdt.aml von Post 42 eingebaut.


    :hackintosh:

  • Ah, sehr gut! Ich hatte mir nur die DSDT in "origin" angesehen. Sollte die Kiste weiterhin einen Neustart hinlegen, dürfte das ziemlich sicher an der USB-Konfiguration hängen.

    Skylake Laptop: Lenovo E460 20ETS04U00, i5-6200U, HD520
    Kabylake Laptop: Dell Vostro 5370, i5-8250U, UHD 620
    Dell T20: Intel Xeon E3-1225 v3, MSI GeForce GT 710 2GD3H LP

  • @anonymous writer @Harper Lewis
    top ihr hattet die richtige Idee, läuft nun auch mit dem shutdown und was ich auf die Schnelle testen konnte funktioniert wie vorher auch. Mehr teste ich später ;-)


    jetzt ist ist es ein wirklich gutes Hackbook ;-). Ram Upgrade hat es auch noch bekommen.


    :groesten:

  • Die Tasten sollten jetzt auch richtig rum sein. Viel Spaß mit deinem Laptop. :thumbsup: .


    :hackintosh:

  • So die tasten gehen auch, perfekt Danke @anonymous writer
    Lässt sich die Performance beim Booten verbessern, in dem ich die DSDT mit den
    Patches versorgen würde, welche via Clover geladen werden ?
    Oder was würdet ihr hier vorschlagen @Harper Lewis


    :groesten:

  • Mit APFS lässt sich die Start Performance leider nicht verbessern.
    Legt man auf die Startzeit Wert muss man auf HFS+ konvertieren.


    :hackintosh:

    Einmal editiert, zuletzt von anonymous writer ()

  • Vielen Dank für das Teilen dieser Informationen auf dem t480. Ich war in der Lage, Ihr Clover zip archive zu benutzen, um meinen Laptop nach einigen Tagen des Kämpfens in Gang zu bringen.
    Alles funktioniert anders als Sound - und der Lüfter läuft schneller als normal.

  • Also mein T480 läuft nun ohne Probleme und auch der Lüfter dreht normal :)
    Kann dir gerne mein aktuelles Verzeichnis geben


    :groesten:

  • Hallo Zusammen,


    Habe mich extra für diesen Thread angemeldet! :D Ich arbeite zur Zeit am gleichen Projekt und würde mich riesig über einen angebotenen Upload freuen! :-)


    Habt ihr eigentlich auch ein WWAN (LTE) Modul? Viel interessanter, funktioniert dieses bei euch?


    Lg Hifox

    Einmal editiert, zuletzt von hifox ()

  • Ich kenne bis jetzt niemand, der ein LTE Modem unter MacOS hat. Das wäre aber mal schön...

    Aktuelle Baustelle: Asus P8Z77-M, i5-2400, 4GB DDR3-1333, Nvidia GT710, 240GB SSD, OSX 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
    Gigabyte Z77-DS3H, Bios: F11a Ozmosis [Rev 1.1], i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OSX 10.12.6 & 10.13.5, Wlan: TP-WDN4800
    Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OSX 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
    Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061
    Dell 7570, i7-8550U, UHD620, 8GB DDR4, ALC295, DW-1830, 240GB SSD, 10.12.6 & Mojave PB2, Cover r4586

  • Das geht wohl mit diversen Karten, aber die einfachste Variante ist immer noch das Anschliessen eines Handys und die Nutzung dessen LTE-Verbindung.

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Das habe ich bis jetzt auch immer so gemacht aber ein Native LTE Modem hat auch seine vorteile.

    Aktuelle Baustelle: Asus P8Z77-M, i5-2400, 4GB DDR3-1333, Nvidia GT710, 240GB SSD, OSX 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
    Gigabyte Z77-DS3H, Bios: F11a Ozmosis [Rev 1.1], i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OSX 10.12.6 & 10.13.5, Wlan: TP-WDN4800
    Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OSX 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
    Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061
    Dell 7570, i7-8550U, UHD620, 8GB DDR4, ALC295, DW-1830, 240GB SSD, 10.12.6 & Mojave PB2, Cover r4586

  • Lade mein aktuelles Verzeichnis hoch sobald daheim bin, denke gegen 20 Uhr. Ist soweit aktuell mit 10.13.6 ;-)


    :groesten:

  • Vorneweg schon Mal viel Dank! :-)


    Habe ich mir fast gedacht mit dem WWAN. Mein T480 besitzt deshalb eines, weil ich oft unterwegs arbeite und eine Daten SIM dafür besitze. Mal schauen, evt. kriege ich diese ja gebacken.

  • @MacPeet nach Update auf 10.13.6 läuft alle weiterhin top nur der Sound geht jetzt nicht mehr, kannst du hier helfen ? Apple alc ist mit Saschas Tool auf aktuellen Stand gebracht, da ich dachte das bringt die Lösung :-)


    :groesten:

  • Dein AudioCodec ist im Release AppleALC 1.2.8 angenommen worden. Zusammen mit neustem Release Lilu sollte dat eigentlich gehen.
    Schau nochmal nach, ob Du wirklich das neuste Release hast!

    Dell Optiplex 780: C2Q Q9400  2,66GHz  8GB DDR3  GT710 2GB  42"  SSD: 10.14.1 DP4 SSE4.1 patched full QE/CI Metal (APFS)
    Medion E7216: i3-380M  2,53GHz  8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake  17"  SSD: 10.14.1 DP4 IntelGrafik 1.Gen full QE/CI non Metal (APFS)
    Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB  23,6"  SSD: 10.13.6 / 10.14.1 DP4 SSE4.1 patched full QE/CI non Metal (APFS)
    Real: MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770  SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14 Release  iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" WiFi 32GB: iOS 12.0.1

  • Guten Abend Zusammen,


    War leider ein paar Tage offline arbeitsbedingt. Mein Baby schnurrt fleissig, allerdings konnte ich noch nicht ganz alle Probleme beseitigen (hatte leider auch nicht wirklich Zeit :( )


    scarface0619 : Konntest du das Verzeichnis uploaded und bin ich nur zu blind dies zu finden? Wäre wirklich mega :D Ich habe jetzt mal alles mit 10.13.6 aufgesetzt und die wichtigsten kexte eingespielt.


    Lg Hifox