GA-H270N-Wifi, i5-7600, R9-280X - High Sierra Installation

  • Guten Tag zusammen,
    ich bin dabei High Sierra auf meinem neuen Rechner zu installieren, jedoch schlägt das durchgehend fehl.
    Ich bin noch nahezu Anfänger und hoffe hier das ihr Profis mir helfen könnt...


    Anbei ist meine EFI und ein Bild


    Liebe Grüße und Vielen Dank
    TheSuspectV

  • Vielen Dank für deine Hilfe,
    Jetzt bin ich schon ein Stück weiter, jedoch macht jetzt die IMEI oder sonstiges Probleme.


    Bild des Bootvorgangs ist im Anhang.


    Liebe Grüße


    —Edit—


    Habe jetzt die DSDT gepatcht mit HECI zu IMEI
    jetzt kommt diese Fehlermeldung (Bild2)

  • Entschuldige bitte meiner Ausdrucksweise, eine DSDST benutze ich noch nicht, habe es unter ACPI gepatcht, dadrüber stand nur DSDT, deswegen habe ich das so geschrieben. Und dann kam der Fehler...

  • Hallo,


    habe es endlich geschafft High Sierra zu installieren.
    Jedoch habe ich jetzt eine Problem mit der HD630, diese hat nur 7mb Speicher und die Bildschirmdarstellung ist alles andere als Ruckelfrei... hat da jemand ne Ahnung zu was man da machen könnte? :S Ich durchsuche schon seit 6 Stunden jegliche Foren und finde keine Lösung...


    Anbei ein Foto und die EFI

  • Paar Veränderungen in der config und eine Kext:

    Dateien

    • Shiki.kext.zip

      (13,36 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • config.plist

      (6,32 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Danke für deine schnelle Antwort,


    Also jetzt erkennt das System es schonmal als HD630, nur sind es immer noch nur 7mb Speicher... muss ich auch was in S/L/E bzw. /L/E ändern?

  • Oben ist seine EFI angehängt, da ist soweit ich weiß IntelGraphicsFixup drinnen... Die HD 630 sollte aber eigentlich OOB laufen, irgendwas hindert sie daran ?(

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • In seiner EFI in der config.plist (siehe oben) fehlt der Inject Intel und die ig-platform-id sollte vielleicht ein Kaby Lake iMac18,2 "0x59120003" sein.

    iMac16,2 (Late 2015): Gigabyte Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359

    Metzger für angewandte Mettologie

  • Entweder hat der @TheSuspectV die config.plist nicht ersetzt oder es liegt an den Patches "change GFX0 to IGPU" und "change HECI to IMEI" weil ehrlich gesagt habe ich die letzten drei Wochen unter dem i5 7500 mit HD 630 Graphics da gar nüscht an Patches gebraucht.

    iMac16,2 (Late 2015): Gigabyte Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359

    Metzger für angewandte Mettologie

  • Hallo zusammen,


    habe Ben mal die Patches „GFXO to IGPU“ und „HECI to IMEI“ rausgenommen. Die IntelGraphicsFixup.kext ist im EFI. Der PC startet jetzt auch ohne die Changes normal, jedoch imernoch nur mit 7mb Grafikspeicher


    —Edit—


    und die ig-Platform-id hatte ich jetzt auch mal rausgenommen und immernoch kein Unterschied...
    würde die ganze Kiste mit ner RX 280X besser laufen?

  • würde die ganze Kiste mit ner R9 280X besser laufen?


    Davon ist mal auszugehen, diese Karte läuft mit macOS Sierra und High Sierra auf jeden Fall "Out of the Box", eigentlich konntest du gar keine bessere Wahl treffen. :D

    iMac16,2 (Late 2015): Gigabyte Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359

    Metzger für angewandte Mettologie

  • @derHackfan


    Das hört sich gut an, hab’s jetzt grad versucht. Da kommt dann gioSreenLockstate...


    welches SMBIOS sollte ich am besten verwenden? Würde die AMD7000Controller.kext verwenden.

  • Ein iMac15,1 oder iMac16,2 oder iMac17,1 oder iMac18,2 bietet sich doch an, die Vorgänger iMac13,2 und iMac14,2 wurden mit Nvidia Grafik gebaut, auch kann man sein Glück mit MacPro5,1 oder MacPro6,1 versuchen. :D

    iMac16,2 (Late 2015): Gigabyte Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359

    Metzger für angewandte Mettologie

  • Ich komme garnicht mehr weiter hier... ich bin langsam echt am verzweifeln, unter El Capitan hat doch alles so wunderschön funktioniert :S


    Hätte jemand vielleicht das Interesse mir eine passende EFI mit Kexten und der richtigen config.plist zu erstellen für GA-H270N-Wifi, i5-7600, R9-280X? Ich bin mit meinem mikrigen Wissen am Ende.

  • Probier es bitte mal sowohl nur mit iGPU als auch mal mit R9. Weniger ist mehr, Bitteschön:

    Dateien

    • EFI.zip

      (965,37 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Also er startet mit beiden, jedoch bei beiden nur mit 7mb.


    ich hoffe die jetzige Frage kommt nicht zu spät, aber kann es auch daran liegen das ich keine High Sierra Version aus dem AppStore genommen habe sondern eine fertige DMG von hackintosh.zone?
    das musste ich leider machen da mein PC/Häcki keine mehr erstellen wollte und ich auf diese zurückgreifen musste, hab es vorher immer mit UniBeast gemacht... gibt es noch andere Varianten?