DW1520 läuft nicht unter Sierra / High Sierra

  • Hallo Leser/in,


    ich hab heute meine DW1520 WLAN Karte bekommen. Merke dann aber das die unter Sierra gar nicht läuft. Hab genau dann meine Windows 10 Platte eingebaut und dort ging sie, somit läuft die Karte allgemein.
    Muss ich irgendetwas in der Config änder oder ein Kext hinzufügen?
    Packe noch meine Config hier zu Download.


    Danke für die Hilfe und Lesen.



    ---UPDATE---
    die läuft jetzt. Musste etwas in der Config eintragen. Hab zuvor schlappe 2 Stunden gesucht. :D

    Dateien

    • config.plist

      (12,55 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm

    2 Mal editiert, zuletzt von edgarba ()

  • Ich hatte dir die Bcrm-Patches in die config gebastelt und wurde dann von meiner Frau zum Abendessen gerufen.
    Jetzt hat sich das ja erledigt. :)

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • In HighSierra gibt es schon wieder neue KextToPatch-Einträge. Muss ich aber erstmal suchen.

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • @Doctor Plagiat
    Okay. Wäre eigentlich sehr gut wenn das unter High Sierra laufen würde. Dort hab ich wenigstens nicht so ein kleines Sound Problem.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • An der Stelle wäre auch mal der Test des AirportBrcmFixup.kext in Kombi mit dem Lilu spannend.
    Damit soll man sich angeblich die KextsToPatch-Einträge ersparen...

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • @al6042
    Okay werde ich mal morgen nach der Schule probieren. Gebe dann bescheid, ob es geklappt hat oder nicht.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • Aus Erfahrung sollte das mit dem Kext gut laufen. In der HS Beta gab es zwar noch Probleme, die wurden aber bis Release gefixt. Seitdem läuft das super als Lösung für die Kext-Patches.

    CFL-Hack: i3 8100 - Asus ROG Maximus VIII Gene @ CFL-Mod-BIOS - 16GB G-Skill 2133MHz - Sapphire RX 570 Pulse 4GB ITX + UHD630 connectorless + BCM94360 PCIe Wifi - macOS 10.14 - Windows 10 - Clover
    Original Apple: Macbook Pro Retina 13" Early 2015 (MF840D/A) - macOS 10.13.6

  • @al6042
    hab grade die beide kexte im Clover ordner drin. Beim Installer für high Sierra kommt kein WLAN Symbol.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • Führe mal das im Terminal aus und starte neu:


    Code
    1. sudo kextcache -i /
    2. sudo touch /System/Library/Extensions
    3. sudo kextcache -u / -v 6

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Habe mir gestern beim Harken den Haken in die Hacken gehauen

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Bitte keine Supportanfragen auf meiner Pinnwand bzw. per PM. Dafür ist das Forum da!

  • @Sascha_77
    geht nicht da kommt dann:
    -bash: sudo: command not found


    Kennst du vielleicht die Einträge für Clover?

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • What "sudo" wird nicht gefunden?? ?( Das ist bei jedem OS X/macOS IMMER mit dabei. Noch nie erlebt sowas.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Habe mir gestern beim Harken den Haken in die Hacken gehauen

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Bitte keine Supportanfragen auf meiner Pinnwand bzw. per PM. Dafür ist das Forum da!

  • @Sascha_77
    jap. Keine Ahnung wieso. Hab high Sierra aus dem Apple Store runtergeladen, deswegen hab ich ja gefragt, ob die vielleicht die Einträge für Clover kennst.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • Die Installer haben/hatten eigentlich keine Wifi-Whitelist. Da ging das immer.

    CFL-Hack: i3 8100 - Asus ROG Maximus VIII Gene @ CFL-Mod-BIOS - 16GB G-Skill 2133MHz - Sapphire RX 570 Pulse 4GB ITX + UHD630 connectorless + BCM94360 PCIe Wifi - macOS 10.14 - Windows 10 - Clover
    Original Apple: Macbook Pro Retina 13" Early 2015 (MF840D/A) - macOS 10.13.6

  • @ductator
    bei Sierra lief das erst seit dem ich im Clover die einträge eingespeichert hab. Bei high sierra läuft nichts.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • -bash: sudo: command not found


    Vielleicht ist das die Lösung? Klick

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • Wurde nach kein Passwort gefragt.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm
  • Du musst also wenn du dich als Benutzer in macOS anmeldest kein Passwort eingeben?

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • dann hab ich das wohl falsch verstanden. Hab das bei dem Installer gemacht.

    iMac 14,2 ASRock H81M-VG4 R2.0 | i3 4170 | Gigabyte GT 730 2gb | 1x8gb ddr3 (1600 Mhz CL11)
    MacBook Pro 8,1 Toshiba Satellite C850(-16R) | i3 2310M | IntelHD 3000 | 2x4gb ddr3 sodimm