Thinkpad E330 Mac OSX

  • Dann poste doch mal das Ergebnis von diskutil list

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Somit sollten doch die folgenden Befehle funktionieren...
    Für die EFI des Sticks: diskutil mount disk3s1
    Für die EFI der HDD: diskutil mount disk1s1

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • und in clover wähl ich was genau aus? die EFI wird in clover nicht angezeigt nur die macosx partition und der stick

  • Nach dem Befehl müssten zwei EFI-Einträge in der Sidebar vom Finder auftauchen.
    Einmal mit dem Auswurf-Button, wie beim USB-Stick und einmal ohne...
    kopiere dort den EFI-Ordner vom USB-EFI zur HDD-EFI...

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • oh also ohne clover ;) sorry für meine unwissenheit ;)


    ok kopiert dann schau ich mal ob ich ohne stick booten kann ;)


    extrem geil funzt. Ich dank dir vielmals


    folgende fragen hätte ich noch für heute ;)


    1.) Kann ich mir jetzt eine neue AppleID anlegen oder ist es sinnvoller meine bestehende zu nutzen? Würde es eigentlich gerne trennen weils ja ein test gerät werden soll
    2.) Was sollte ich tunlichst vermeiden um die möhre nicht zu schrotten
    3.) kann man in der efi partition jetzt problemlos kexte hinzulegen?
    4.) wenn ich es morgen mit einem anderen usb kabel teste und es auch nicht geht woran könnte es liegen (also mit dem Iphone)
    UPDATE ZUM IPHONE --> geht problem war dass Itunes noch nie auf war ;)



    Ich dank dir und allen anderen sehr!

  • Na also... ;)


    Zu 1.
    Ich würde mir dafür nicht extra eine neue AppleID zulegen, das ist mE totaler Käse... vorallem wenn du kostenpflichtige Apps auf beiden Geräten nutzen wolltest...
    Zu 2.
    - Nicht mit in die Badewanne nehmen...
    - bei der installation von zusätzlichen "Tools" darauf achten, was du da tust
    - Eine Datensicherung einrichten (auf einen USB-Datenträger)
    Zu 3.
    Es gibt wenige Zusatz-Kexte, die nicht direkt aus der EFI geladen werden können, ansonsten hältst du dich an folgende Regel: https://www.hackintosh-forum.d…-zus%C3%A4tzlichen-Kexts/
    Zu 4.
    Keine Ahnung...

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • okay super danke!!!!



    Da ich jetzt doch irgendwie auf den geschmack gekommen bin und jetzt auch wlan hab hab einen passenden stick gefunden ;)


    Noch ergänzend die Frage die akku anzeige klappt nicht, kann man das irgendwie fixen? Dann würd ich mir noch einen neuen akku kaufen :)

    Einmal editiert, zuletzt von holzfelix ()

  • die akkuanzeige sollte mit einem DSDT-patch in zusammenhang mit dem ACPIBatteryManager.kext in gang zu bringen sein.
    wie ist denn der stand der dinge sonst? hast du bereits eine dsdt für den kasten? sorry, hab gestern nicht mehr mitgelesen ..

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T420: i5-2540m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich MITTWOCH der 21.11.2018 (Buss&Bettag), 19.00 Uhr

  • Nein hab noch keine dsdt. Nur clover auf die EFI gezogen


    Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

  • dann drück mal F4 beim nächsten booten, warte einen moment, und guck dann in den ordner /EFI/Clover/ACPI/origin, und lass die dort enthaltene dsdt.aml rüberwachsen.
    ich bin sowieso an einer dran, ich kann mal reinkieken.

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T420: i5-2540m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich MITTWOCH der 21.11.2018 (Buss&Bettag), 19.00 Uhr

  • zu welchem zeitpunkt beim booten?
    und wie kopier ich die dann?


    kann ich nicht auch die efi partition wieder mounten und von da kopieren?

  • Du musst die dsdt ja erst erzeugen..
    Das wird mit dem Druck auf F4 getan wenn du im Clover Bootmenü bist. Dann kannst du diese aus der EFI ziehen und hier hoch laden.

  • bin im Clover Boot menü F4 macht aber nix....

  • ist nicht zu sehen - keine "ich mach grad was.." meldung.. aber wenn du danach bootest, liegen die dateien in dem o.g. ordner drin.

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T420: i5-2540m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich MITTWOCH der 21.11.2018 (Buss&Bettag), 19.00 Uhr

  • Ist auch richtig so. Da passiert auch nix. Das Ergebnis siehst du danach im /EFI/Clover/ACPI/Origin Ordner. Da sind jetzt gaaannz viele Dateien drin. Inkl. der DSDT.aml

  • okay Job hat funktioniert ;) dachte da kommt dann halt fertig oder so ;) hehe


    date ist im Anhang

    Dateien

    • DSDT.aml

      (62,02 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )