H_AMP_FAN Connector

  • Hey Leute,


    ich brauche eure Hilfe. :) Bisher bin ich immer ohne nachzufragen ausgekommen, weil es ja schon viel nachzulesen gibt. Eigentlich zu jedem Problem.
    Jetzt renne ich allerdings in eines, was ich nicht zu lösen weiß und ich finde auch nichts darüber.


    Ich habe in meinem Gehäuse 5 Fans, 2 Front- 2Top- und einen hinteren Fan. Ich benutze die Corsair h100 Wasserkühlung.
    Jetzt habe ich 2 Fans vorne als System Fans angeklemmt, die 2 von der AiO Wasserkühlung in CPU_FAN und CPU_OPT, die Pumpe steckt in AiO_PUMP.
    So, jetzt hab ich natürlich noch vorgehabt den hinteren Fan anzuschließen, weil ich nicht damit zufrieden bin, wenn nur vorne luft reingezogen wird und nach oben abgezogen wird (NZXT H440 Case).


    Also habe ich den hinteren Fan an den den letzten Slot angeschlossen, dieser nennt sich "H_AMP_FAN". Allerdings will dieser nicht laufen, wenn ich in OS X bin.


    Wenn ich meinen Hackintosh starte, dann laufen alle fans, auch der hintere, aber sobald ich einlogge, geht der hintere aus. Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte und wenn ja, wie man es fixed?


    Danke jetzt schonmal für eure Hilfe.


    Falls ihr dazu mehr zu meinem System wissen müsst:


    i7- 7700k
    Asus Prime z-270-a
    16GB Kingston RAM
    NVIDIA GTX 1060
    Gehäuse: NZXT H440

    SMBIOS CLOVER

    HARDWARE

    BETRIEBSSYSTEM

    18,3

    4586

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE

    macOS High Sierra 10.13.6,

    Windows 10

  • @Dnl
    Das ist mir noch gar nicht Aufgefallen. Was kannst du den im Bios zum Thema Lüfter einstellen?

  • @Dr.Stein Den ganzen normalen Kram, den man überall einstellen kann + Q-Fan Control, das ist wohl etwas speziell für den Anschluss "H_AMP_FAN", damit man dort normale 3 Pin Fans anschließen kann.



    Edit: was mir auch noch aufgefallen ist, ich habe sehr starke Temperatur Spikes, wenn ich was öffne, geht die CPU einfach mal auf 50-60°c. Und allgemein ist die Temperatur so auf 37-39°c unter windows bin ich mit den selben geöffneten Programmen auf 33°c

    SMBIOS CLOVER

    HARDWARE

    BETRIEBSSYSTEM

    18,3

    4586

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE

    macOS High Sierra 10.13.6,

    Windows 10

  • Nutzt du eine SSDT in deinem OS für die CPU?

  • Ehm, weiß ich ehrlich gesagt nicht, hab nichts gemacht außer nach dem installieren als Multibeast drüber gehauen und alles mögliche zum laufen gebracht :D Zum Thema SSDT habe ich bisher nur gehört.

    SMBIOS CLOVER

    HARDWARE

    BETRIEBSSYSTEM

    18,3

    4586

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE

    macOS High Sierra 10.13.6,

    Windows 10

  • Über die Tomaten reden wir hier mal besser nicht weiter. ;)
    Schau mal hier
    https://github.com/Piker-Alpha/ssdtPRGen.sh

  • Ich nehme an, das ist um eine SSDT zu generieren? :)

    SMBIOS CLOVER

    HARDWARE

    BETRIEBSSYSTEM

    18,3

    4586

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE

    macOS High Sierra 10.13.6,

    Windows 10

  • So siehts aus.
    Einfach das tool.sh ins Terminal ziehen und immer mit y bestätigen.
    Allerdings brauch es für Kabylake einen kleinen Eintrag in den Clover Configurator für nicht unterstützte CPUs. Ich hab den link dafür nicht mehr aber @griven bestimmt noch

  • Danke, ich werde mir das morgen mal genauer anschauen! :) Für heute gehts ins Bett. :)


    Edit: wenn ich das richtig gesehen habe, lässt sich das mit einer SSDT auch nicht regeln, weil sie im endeffekt nichts mit den Fan Controllern zu tun hat. Weitere ideen? :)


    Edit2: Okay, der trick war die FakeSCM_LPCSensors.kext zu löschen aus /Library/Extensions jetzt funktioniert alles! :)

    SMBIOS CLOVER

    HARDWARE

    BETRIEBSSYSTEM

    18,3

    4586

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE

    macOS High Sierra 10.13.6,

    Windows 10

    2 Mal editiert, zuletzt von Dnl ()