macOS High Sierra, neue Beta- und Public Beta Versionen

  • Hat jemand eine Idee ? Habe das Public Beta Access Utility installiert aber mir werden keine Betas angezeigt :(


    :groesten:

  • Probier es mal hiermit.


    SWUSwitcher.app.v1.0.2.zip

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • Nope nichts keine Updates...


    :groesten:

  • Dann gibt es vielleicht keine. Ich bin jetzt hier gerade in meinem Produktiv-System 10.12.6, daher kann ich nicht prüfen ob das bei mir ebenfalls der Fall ist.

    MfG, docplag


    ..................................................................................................................................................................................................................................................................................
    GA-Z170M-D3H, i5-6600, 16 GB DDR4 RAM Corsair 2400, Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB | macOS 10.13.5 / 10.14 Beta, KDEneon, Ubuntu 18.04, Windows 10 Pro
    GA-X58A-UD3R, i7-960, 12 GB DDR3 RAM 1600, Asus GTX660 | OS X 10.11.6
    HP Envy 13-d071ng, i56200U mit HD520, 8GB DDR3L RAM | OS X 10.12.6, Windows 10 Home
    3.12.2017
    MacBook Pro Late 2011, optisches Laufwerk rausgeflogen, SSD eingebaut | OSX 10.9.5, macOS 10.13.2, Windows 7 Pro als VM
    E35M1-I Deluxe, AMD-CPU E350, EVGA-GTX210, 8 GB DDR3 RAM
    | Ubuntu-Server 16.04
    Dell XPS 15-9560, i7-7700HQ, 16GB DDR4 RAM, HD630, GTX1050M
    | macOS 10.13.5, Windows 10 Pro

  • naja eigentlich schon denn ich habe 10.13.3 drauf und da gibt's auf jeden Fall neue Betas...


    :groesten:

  • Sind die Betas denn auch schon Puplic Betas? Sonst werden diese ja nicht angezeigt....


    Gruß Mocca55

    iMac9,1|Intel Pentium E5400 @ 2.50Ghz|GeForce GT530 1GB|3GB DDR2|OSX 10.11.6 El Capitan auf 500GB WD Green |Clover r4411
    iMac14,1|Intel Xeon W3550 @ 3.07Ghz|nVidia Quadro FX1800 768MB|4GB DDR3|OSX 10.13.6 High Sierra auf 240GB SSD |Clover r4449
    iMac14,2
    |Intel Core i7-2600k @ 3.40Ghz|
    MSI R9 270X 2GB|2x 4GB Samsung DDR3|OSX 10.13.6 Sierra + 10.14. Mojave auf 120GB Thoshiba A100 SSD|Win7 64bit auf SSD Samsung Evo 850|Clover r4411
    MacBookPro6,1|i3 330M @ 2.13 Ghz|ATI Radeon HD 5650|2x 2GB RAM DDR3|10.13.6 High Sierra|250GB SanDisk SSD|Cloverr4449

    ———>Kein Support über Privatnachrichten<———

  • macOS High Sierra 10.13.4 beta4 ist heute erst für die developer gekommen. Public Beta sollte Dienstag oder Mittwoch kommen.

    ASRock Z370 Professional Gaming i7 • Intel Core i7-8086K 4.0GHz • 32GB RAM • Sapphire NITRO RX480 OC 8GB • Samsung 970EVO NVMe • Samsung 960EVO NVMe
    Custom Wasserkühlung • Thermaltake TheTower 900 • 1x LG 38UC99-W @ 3840 x 1600 (60Hz) via DP • SAMSUNG TV UE46ES7090 @ 1920 x 1080 (60Hz) via HDMI
    WINDOWS 7 ENTERPRISE • WINDOWS 10 ENTERPRISE INSIDER (PRO950 NVMe) • macOS 10.14.x latest Build (on Samsung 960 EVO NVMe) • Clover always latest Rev.

  • App Store ist auch angehakt das es die Betas anzeigt?

    1.Z170X-SOC FORCE i7 7700K 16GBDDR4 m2 samsung 960 msi nv 1050 ti win10 sierra + High Sierra- Mojave BL clover
    2. GA-Z97X UD3H/i7 4790K 32GBDDR3, Ssd Samsung 500Gb 2X2TB HDD Gigab GTX 670 OC, 4GB win 10 Sierra - Mojave BL ozmosis
    3.GA-Z77X-UD3H i7 3770K16GBDDR3 Speicher Toschiba ssd256GB 2X2TB HDD ati 5770 1GB Mojave BL ozmosis
    4.Asus N73sv Dual Boot8GB Ram DDR 3,Ssd Samsung 256Gb +500GB Hdd High Sierra Mojave Win 10 BL Clover

  • ich habe noch gar keine Beta drauf...also müsste ich Beta 3 doch erhalten.
    Wo soll ich was anhaken können ?


    :groesten:

  • @scarface0619


    falls du vorher ein Supplemental Update installiert hattest... kann es sein dass dir keine Beta-Updates
    angezeigt werden..


    Bspw. heutiges Beta-Update,.. aus den Release Notes:
    (macOS 10.13.4 beta 4 cannot be installed over macOS 10.13.3 Supplemental Update build 17D2104.)


    Gr.
    sv


    Ps.: Public Beta 10.13.4 (17E170c) ist auch schon raus..

    iMacPro1,1 macOS High Sierra 10.13.6 (17G65) •
    MSI Z170A-G45 Gaming (MS-7977) • 1151 QuadCore Intel Skylake Core i7-6700K @ 4.4 GHz (OC) Chipset Intel® Z170 Express - 32 GB (4x8 GB) Nvidia GeForce GTX 980 Ti (6 GB) Clover (akt.)



    ••• „Jeder Mensch hat seine eigene Story: Meine befindet sich direkt hinter meiner ramponierten Visage“ •••

  • Ok da haben wir schon die Erklärung :D


    :groesten:

  • Bin mal gespannt wie viele Betas noch so von 10.13.4 kommen werden...

    Bilder

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card 10.14.1 (18B3094)

    MacPro 5.1 - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan - 10.14.1 (18B75)

    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe -16 GB VEGA Frontier LIQUID EDITION -10.14.3 Beta (18D21c)


    Custom Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


  • Ich denke viele werden nicht mehr kommen...
    Ein sicheres Zeichen für ein bevorstehendes Release ist eigentlich bei Apple immer wenn die Public und die Dev Betas zusammenlaufen und zeitgleich released werden wie ja nun der Fall. Ansonsten hat sich die Beta bei mir ohne weiteres installieren lassen ich muss nur noch rausfinden warum mein HDMI Audio auf einmal wieder nicht mehr mag aber gut das ist ein anderes Thema...

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit


  • Bei mir wollen WLAN und BT am X99er im Moment nicht mehr. Recht nervig, aber eigentlich sind die ja nicht verändert..

    Wichtig vor dem Update war dieses Mal: auch bei der Rechnerdefinition gibt es über den Clover Configurator wieder einmal neue Daten für den MacPro6,1:

    das BIOS wurde auf den 2.2.2018 gehoben, ist also jetzt "02/02/2018" und entsprechend "MP61.88Z.0122.B00.1802021814", die Board Version wurde da auf die korrekte Version "1.0" gebracht, wo bisher falsch stand "MacPro6,1" und die Firmware Features um eine Nummer auf 0xE80FE137 angehoben. Vor dem Update hat das den Vorteil, dass dann nicht die entsprechenden Änderungen an der Hackintosh-Version vergeblich versucht werden, wir haben nunmal kein Apple-BIOS auf unseren Rechnern...


    :hackintosh:

  • Hier mal Infos zu 10.13.4 Beta 4 aktuell aus Polen Bielsko-Biała. 8)


    Download und Installation Problemlos.


    Aufgefallen ist mit erst mal nichts außer das Apple ganz gewaltig an der Grafik gebastelt hat.


    Grafikinformationen am Produktivsystem 10.13.3 (17D102)


    Grafikinformationen mit gleicher EFI und gleichem Laptop auf dem Testvolumen 10.13.4 Beta 4 (17E170C)


    Überraschend ist das ich hier eine Intel HD Graphics dazu bekommen habe. :thumbsup:
    Kann ich damit leben. Dafür wird die Auflösung vom Bildschirm jetzt korrekt angezeigt.
    "Ui sieht aus wie XXX" Cool :klatschen:


    APFS.efi hat sich auch wieder geändert. Die neuste Version ist wie immer hier zu finden.
    Sammlung neuste apfs.efi


    Grüße aus Polen.


    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Beta 4 wurde angezeigt, Installation in kurzer Zeit durchgelaufen jedoch habe ich das Problem das nicht mehr alle USB Ports gehen... Kexts laut Saschas Tool aktuell.
    Jemand eine Idee ?


    Update : USB Ports scheinen zu funktionieren aber nur Mäuse/Tastaturen
    USB Sticks werden nicht erkannt :(


    :groesten:

  • Hast du nach dem Update neu gestartet? Manchmal wird erst nach einem Neustart alles richtig geladen.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Vermutlich hat sich mal wieder der Portlimit Patch geändert...

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

  • Neustart schon paar mal gemacht :)
    USB Ports scheinen zu funktionieren aber nur Mäuse/Tastaturen
    USB Sticks werden nicht erkannt


    Update : Hier mal noch mein Clover Verzeichnis vielleicht hat jemand eine Idee.

    Dateien

    • CLOVER.zip

      (11,03 MB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    :groesten:

  • Hast du noch beide Varianten auf deinem Laptop. Also beiden Varianten Beta und davor.
    Dann poste mal von beiden Varianten die Ausgabe vom IORegistryExplorer.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh: