HDMI Lautstärke über OSX steuern mit SoundflowerBed auch mit High Sierra

  • Hey,


    kann mir wer erklären, warum SoundFLower so eine große Beliebtheit hat?
    Verwende SoundControl und bin äußerst zufrieden. Funktioniert ohne Krachen, herumzicken oder sonstigen Problemen.


    Verstehe ich auch nicht. Bekomme nach einer gewissen Zeit mit Soundflower immer Glitches. Wurde ja auch Ewigkeiten ja schon nicht mehr weiterentwickelt.
    Seitdem ich auf Soundcontrol umgestiegen bin, läuft alles wie es soll.

    iMac Pro (iMacPro1,1):
    Intel Core i7-8700K | Gigabyte Z370N WIFI | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 | Sapphire Pulse ITX Radeon RX 570
    Samsung SSD 960 EVO 250GB, M.2 | Corsair Force Series MP500 120GB, M.2 | Crucial MX300 1TB, SATA
    Dr. Zaber Sentry Black | Corsair SF450 450W SFX12V | Dell DW1830 BCM943602BAED Wifi + BT | LG 2788B-W
    macOS 10.14.3 | Windows 10 Professional

  • Release

    Bekomme nach einer gewissen Zeit mit Soundflower immer Glitches.


    Kann ich nicht bestätigen, zumal mir der Zusammenhang zwischen QE und HDMI Sound nicht einleuchtet, wie dem auch sei keines meiner Systeme zu Hause zickt wegen dieser App.


    Wurde ja auch Ewigkeiten ja schon nicht mehr weiterentwickelt.


    Das ist auch gut so, weil neuer ist nicht unbedingt besser und ein alter funktionierender Kext ist mir lieber als ein ständiges Release Notes.

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359


    Metzger für angewandte Mettologie

  • Ich habe voller Euphorie mal SondFlowerBed installiert. Leider funktioniert das Teil bei mir nicht. Es wird vom System allerdings auch kein HDMI angeboten. Weder von der internen Realtek ALC892, noch von der externen Soundblaster SBX. Wenn ich Soundflower in Betrieb habe funktioniert auch die Steuerung über die Tastatur nicht mehr. Die funzt hier sonst OOB, sowohl mit der SBX, als auch mit der internen ALC 892. Bei beiden kann ich die DeskTop Theater 5.1 einwandfrei ansteuern, alle Lautsprecher einschl. Bass haben tollen Klang, über Soundflower funktioniert allenfalls Center - keine Steuerung.


    Was überhaupt nicht funktioniert ist das Audio-MIDI-Setup aus Dienstprogramme. Dort kommt nur ein Zischen oder Knarzen, egal welche Konstellation. Unter Soundfower werden allerdings noch meherere Option zum Test angeboten, 5.1 bis 7.1, die alle nicht funktionieren. Unter ALC892 und der SBX gibt es nur Stero oder 2.0 Serround im Angebot.


    Noch besser im Klang als als DeskTop Theater 5.1 ist allerdings Libratone Zipp Mini über WLan (80W) :klatschen:

    --
    Grüße


    Christian


    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten, es gibt immer etwas zu tun."


    iMac 18,2 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB NVRAM, Realtek ALC888B (ID 2), TP-LINK Archer T9E AC1900 PCIe, 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.2 Clover r4844

    MacBookPro 9,2 Lenovo Thinkpad T430, Intel Core i5 3320M 2,6GHz, Intel HD4000 1366x768 DE, 8GB RAM, HS 10.13.6, Clover r4844

    iMac 14,2 Asus P8H67 M Pro, Intel Core i5 2400, VTX3D Radeon HD 7850 2GB X-Edition, iGPU HD2000, Realtek ALC892 (ID 31), 8 GB RAM, Mojave 10.14.2, BootLoader Clover r4844

  • Naja war zu erwarten oder nicht? Wenn das System HDMI Audio von sich aus nicht erkennt/anbietet kann Soundflower es auch nicht regeln :D

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

  • Funktioniert auch mit DP und sogar mit meinem USB Audio Interface von Steinberg unter 10.13.5
    Super geil


    :groesten:


    Vielen Dank Mocca55 :)

  • Moin @Chris333


    falls sich dein "Heureka - Es geht" auf den Einsatz vom SoundFlower-Konstrukt bezieht, wollte ich nur kurz einwerfen, dass dieser nicht mehr zu empfehlen ist.
    Zum einen blockiert der den Sleep und zum anderen hat er wohl die Macht auch Netzteile und andere Hardware-Komponenten in Mitleidenschaft zu ziehen...
    Wobei ich ersteres am eigenen Rechner erfahren und die anderen Themen nur durch Hörensagen mitbekommen habe... :D


    Nichts desto trotz...
    Ich empfehle hier mal schnell den Einsatz des modernere Tools Monitor Control | Helligkeit und Lautstärke einstellen

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Vielen dank gleich mal installiert leider funktioniert die Helligkeit nicht. Lautstärke schon. Also mir wird es zwar angezeigt aber die Helligkeit ändert sich nicht?! Jemand ne Idee? Ich glaube ich habe immer das Pech das es bei allen funktioniert nur nicht bei mir. :(


    #EDIT#
    Lautstärke wird auch angezeigt aber geht nicht Leiser oder lauter?!
    #EDIT ENDE#

  • Hast du in den Einstellungen für MonitorControls auch entsprechend eingestellt?


    Und auch den Audio-Ausgang auf HDMI/DisplayPort umgelegt?

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Also nochmal kurze Rückmeldung,


    Sound kann ich lauter und leiser machen allerdings nur über DP und den Lautsprechern vom Monitor.
    Hab aber ein USB Audio Interface damit klappt es leider nicht. :(


    Und das heller und dunkler machen klappt leider auch nicht :(
    Ich hab zwar dieses kleine Pop Up das es reguliert aber am Monitor selbst tut sich nichts.
    Ist ein Samsung CF791 :(


    Brauch ich wie bei Soundflower eine Kext dazu?

  • Nein, den brauchst du nicht...


    Das Tool soll ja aber auch nur die Lautstärke von HDMI oder DIsplayPort verbundenen Geräten steuern, was macOS von Haus aus nicht macht.
    Wenn du für die Sound-Ausgabe auf Intern-Audio oder dein USB-Schuffel umsteigst, läuft normalerweise die Steuerung über die macOS eigenen Regler wieder...
    Hat dein Keyboard zufällig auch Lautstärke-Regel-Tasten?
    Wenn ja, sollten diese direkt funktionieren...
    Jedenfalls tut es das bei meinem K800 und K830 von Logitech.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Mit der Lautstärke das die nicht klappt könnte ich leben denn ich kann es ja am Interface auch laut und leise machen.
    Bei Soundflower hat das nur so schön geklappt aber wenn das echt die Hardware im schlimmsten Fall kaputt macht dann lieber gar nicht.


    Die Display Helligkeit dagegen wäre super wenn die funktioniert denn manchmal arbeite ich immer bis in die Nacht und wenn alle lichter aus sind und mich nur der Monitor anstrahlt muss ich immer umständlich
    im Monitor Menü rum suchen um ihn zu dimmen und das ist echt lästig :(


    Zum Keyboard ich habe ein Magic Keyboard 2 von Apple und ein Magic Trackpad 2 ebenfalls von Apple.


    Sonst noch Ideen wie ich das bewerkstelligen könnte?


    Wie gesagt dieses Pop up kommt wenn ich f1 und f2 drücke und die leiste wird auch voll bzw leer aber der Monitor bleibt immer gleich Hell/dunkel

  • aber wenn das echt die Hardware im schlimmsten Fall kaputt macht dann lieber gar nicht


    das war eher ein witz...
    das mit dem sleep ist aber ernst zu nehmen

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T520: i5-2520m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 16.1.2019, ab 19.00 Uhr wieder im MaxFish

  • Ja ok aber das löst dann nur ein problem :(
    Das wichtige wäre die Display Helligkeit zu ändern über die Tastatur


    :bitte::bitte:

  • als alternative eine usb-leuchte an die tastatur oder, wenn usb dort vorhanden, an den monitor? ;)

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T520: i5-2520m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 16.1.2019, ab 19.00 Uhr wieder im MaxFish

  • Ich empfehle hier mal schnell den Einsatz des modernere Tools Monitor Control | Helligkeit und Lautstärke einstellen


    cool, danke für den Tip. Funktioniert wunderbar.


    btw, schraubt hier jemand unter der Haube? Ich brauch Minuten um einen Post loszuwerden

    Bilder

    Meine Systeme




  • wo hasts gefunden das Tool?

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

    Einmal editiert, zuletzt von al6042 ()

  • Meine Systeme