Problem beim Installieren auf einem Netbook Unable to finde ACPI Drivers

  • Hallo,


    ich habe ein Problem beim installieren von OSX 10.8.5 auf meinem Netbook. Der PC hat einen Intel Atom Prozessor und ist mit eine SSD ausgestattet.
    Zum installieren habe ich folgendes gemacht:
    1. Download von OSX 10.8 aus meiner iCloud
    2. Schreiben der Daten auf einen USB Stick mit myHack (Unibeast funktioniert bei mir nicht)
    3. Ersetzen des Kernels durch ein angepasstes Kernel für Intel Atom Prozessoren. (Ohne das Kernel friert das Gerät beim Starten mit dem Apple Logo ein
    4. Aufspielen von Kexts aus mit Multibeast (Ohne diesen Schritt bekomme ich den selben Error wie unten beschrieben)
    5. Installieren auf dem Gerät (Ich kann ohne Kernel Flags booten.
    6. MyHack Anpassungen vornehmen.
    7. Kernel mit dem Terminal ersetzen (wieder das Atom Kernel)


    Nun bekomme ich aber beim Starten Kernel Panic. Der Fehler tritt noch nicht einmal eine Sekunde nachdem das Apple Logo erscheint auf und im -v Mode ist das das erste was dort steht. Der Fehler lautet: "Unable to find driver for this platform: \"ACPI\".\n"@/SourceCache/xnu-1699.32.7/iokit/Kernel/IOPlatformExpert.cpp:1504" Ich habe schon mit verschiedenen Kexts versucht das Problem zu beheben aber komme immer wieder bei diesem Fehler aus. Ich komme nicht in -s Modus aber kann ohne Probleme in den Installations Stick booten. Kann mir jemand helfen?

  • Hast Du ein SMBIOS gesetzt beim Deiner Installierten Version und welchen Bootloader verwendest Du? Der Fehler kommt meist wenn kein SMBIOS definiert wurde...

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

    griven.png

  • griven

    Added the Label Erledigt