Ozmosis, SIerra und der Ruhezustand :(

  • Welches Tool jetzt? OzmTool oder BlackMagic? Ob die Werte präzise stimmen oder nicht, ist eigentlich egal, klar ist, ist der Speed eines USB 3.0 Sticks an einem USB 3.0 Port über 30mb/s läuft dieser sicher mit USB 3.0 Speed...
    Ich habe am oberen post noch was angefügt.

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Ähm das BlackMagic :D Das test ich gleich mal :)


    Ah danke, ja ich überleg mirs nochmal. Ich kann ja auch einfach alles auf der Platte liegen lassen.



    @kuckkuck Sind diese Werte für USB3 normal?
    Write: 39 MB/s
    Read: 42 MB/s


    Write: 33 MB/s
    Read: 35 MB/s

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

    Einmal editiert, zuletzt von WeWin ()

  • Und wie umgehen wir das ganze und bekommen sleep zum laufen? Ganz einfach: Setz im BIOS die iGPU auf Primär, steck die Monitore aber an die R9 280. Dein Bootvorgang wird komplett im Blackscreen sein, aber viele können damit leben. Danach wird der Ruhezustand funktionieren solange die DSDT entsprechend gefixt ist und keine anderen Treiber oder Kernel Extensions zwischenfunken
    Ach ja und darkwake solltest du bei deiner GPU besten auf darkwake=4 setzen.


    Das hat tatsächlich geklappt :D
    Bootet mit schwarzem Bildschirm, ließ sich aber grade problemlos aufwecken.


    :danke2::danke2::danke2:

    Gruß
    tikila

  • Juhu das freut mich :klatschen:

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Toll! So soll es sein! :klatschen: :thumbsup:


    @WeWin Im Prinzip schon, aber Nummer 2 nicht unbedingt... Vielleicht hast du ja noch einen anderen USB 3.0 Stick, vielleicht einen schnelleren, bei dem es eindeutig ist ;)

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Hm okay der erste Wert war eine alte USB HDD und das 2te USB3 Stick.
    Habe aber gerade mal bei Amazon nach gelesen und der getestet USB Stick kann nur 5MB/s laut Amazon, hab anscheinend ein billig Teil gekauft :whistling:
    Aber solange die USB Platten schnell laufen ist alles gut, dann brauche ich nicht die USBs zu patchen :)
    :danke:

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Naja schau doch auch mal nach wie schnell die USB Platten eigentlich sein sollen...

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Schwer zu sagen bei der einen die ich testen kann, ist eine 360GB Sata Platte in nem Gehäuse, aber die Geschwindigkeiten reichen mir :)

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Die SATA Anschlüsse sagen nichts über den USB Speed aus. Schau doch mal in die Systeminfo unter USB, wie dort die USB Hubs aufgeführt werden ;)

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Leider klappt bei mir immer noch nicht zuverlässig das mit dem Sleep..


    @kuckkuck Hast du noch eine Idee wieso bei mir der Sleep nicht funktioniert?
    Weder in Sierra noch in El Capitan... :negativ:

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

    5 Mal editiert, zuletzt von WeWin ()

  • Schau mal in die Konsole und gib uns die Fehlermeldung. Wie genau funktioniert es nicht? Wacht er direkt wieder auf?

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Welches Log soll ich dir schicken?


    Manchmal funktioniert es manchmal nicht.. Ich lasse ihn schlafen und warte eine gewissen Zeit, dann drücke ich eine Taste auf der Tastatur und er geht an (blaues Licht am Knopf).
    Das Rote HDD Licht geht auch an, danach gehen beide kurz aus. Dann ist nur noch das blaue Licht an und das rote nicht mehr. Ich hatte gehofft ich kann es mit der Energiespareinstellung "HDDs schlafen schicken" lösen, aber scheint nicht so zu sein..

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Einen Auszug aus der Konsole, was sie schreibt während der Hacky schläft und wenn er dann aufwacht. Das Ende des Sleepmodes findest du entweder bei wake reason oder bei telling CSI to exit low power mode.

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Habe leider nichts mit den Suchbegriffen gefunden. Hab dir mal das Syslog angehangen.

    Dateien

    • system.log.zip

      (8,71 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Also mach es doch so. Beende alle Programme und öffne dann das Programm Konsole. Dann gehst du auf alle Meldungen.
    Und dann drückst du kurz bevor du in den Ruhezustand gehst auf marker in der Konsole. Nach beenden des Ruhezustands kannst du dann den Marker wieder finden uns die Meldungen lesen oder mir schicken :thumbup:

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Kann es sein das es den Marker in Sierra nicht mehr gibt?



    Altes OSX:
    LINK


    EDIT: Habe mir die Zeit im Log gemerkt bevor ich in den Sleep bin, dann musste ich ja neustarten da er nicht mehr aufgewacht ist und nun ist die gemerkte zeit nicht mehr in der Konsole..
    Hier mal die der Sleep vom System.log

    Dateien

    • system.log.zip

      (5,75 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

    2 Mal editiert, zuletzt von WeWin ()

  • Ich möchte das Thema Sleep gerne noch mal anschneiden.


    Ich habe mittlerweile meine R9 280 ausgebaut und benutze nun die interne HD4600 Grafik.
    Des weiteren habe ich mir jetzt eine WiFI/BT Kombo Karte eingebaut ->
    ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express (PCI-E) BCM94360CD Combo Karte für Hackintosh (Mac OS X) Flughafen Computer


    Ich habe jetzt das Problem, dass der Rechner zwar einschläft, auch aus geht, aber 1 Sekunde später wieder startet und den Sleep beendet :(


    hibernatemode steht auf 0
    darkwake auf 4


    Ich hänge hier mal das Log mit ran und hoffe, dass es sich einer der Experten hier mal anschaut und eventuell den Fehler findet.


    Bis hier hin schonmal besten Dank :thumbsup:

    Dateien

    • Sleeplog.rtf.zip

      (141,55 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß
    tikila

  • Wieso benutzt du Darkware=4? Was ist der unterschied zu den anderen?

    imac151.jpgiMac15,1 Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9GHz | 24GB DDR3 | Ozmosis(Clover) | 10.13.6 APFS | GTX 1050 Ti OC 4GB | Power Mac G5
    imac142.jpgiMac14,2 Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    imac142.jpgiMac14,2 Z97M-D3H | i7 4790K 3,6GHz | 16GB DDR3 | HD4600 1,5GB | Ozmosis | 10.12.6 HFS+
    macbook.jpgMacBookPro9,2 T430 | i5 3320M 3,3GHz | 12GB DDR3 | HD4000 1,5GB | Clover | 10.13.6 APFS Filevault2


    Echte Macs:

    MacBookPro10,1 | I7-3720QM | 16GB DDR3 | GeForce GT 650M | 10.13.6 APFS Filevault2

  • Geh mal in die Systemeinstellungen unter Energie Sparen und entferne den Hacken bei "Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden". Welchen USB Kext benutzt du? Und wieso hast du die R9 280 ausgebaut?

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Geh mal in die Systemeinstellungen unter Energie Sparen und entferne den Hacken bei "Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden".


    Ok habe ich gemacht -> keine Änderung


    Welchen USB Kext benutzt du? Und wieso hast du die R9 280 ausgebaut?


    Ich habe nur den Kext aus dem USB-Tutorial installiert.
    Die R9 hatte ich nur verbaut um die Auflösung auf 2560x1080 zu bekommen. Habe aber gestern gemerkt, dass das auch mit der internen GPU funktioniert und ich dann die R9 gar nicht brauche :)

    Gruß
    tikila