Neuer Bildschirm, kein Bild mehr

  • na die bringt mir dann ja nicht mehr viel
    kann ich einfach ne neue erstellen?

    Originale Apple Devices:
    iPod Touch 4G 8GB iOS 6.1.6
    iPhone 8 64 GB iOS 12.1 Beta 5
    iPad Air 32 GB WIFI iOS 12.0
    MacBook Pro Retina Display 13,3 Zoll Mitte 2014 macOS Mojave

  • Ich weiß garnicht wie man eine config.plist neu erstellt, meiner Kenntnis nach muss man Clover komplett löschen und anschließend neu installieren.
    Hast du mal im Skylake Sammelthread von @biggasnake nach einem System mit deinem Mainboard (Gigabyte GA-Z170-HD3P) geschaut, da sollte im Anhang die passenden Daten verfügbar sein.

  • Du hast Dein System als iMac17,1 definiert was schon mal im Zusammenspiel mit einer NVIDIA Karte und/oder den Webtreibern keine so ganz gute Idee ist denn die AppleGraphicsDevicePolicy sieht in diesem Modell keine NVIDIA Karten vor das Ergebnis ist ein schwarzer Bildschirm :D Wenn Du mit nvda_disable=1 ins System kommst kannst Du an dem Verhalten allerdings aktiv etwas ändern. Bitte kopiere Dir aus dem Ordner /System/Libraty/Extensions die Datei AppleGraphicsControl.kext auf den Desktop und lass Dir anschließenden deren Inhalt mit Rechtsklick -> Paketinhalt anzeigen anzeigen.

    Im Ordner Plugins findest Du die AppleGraphicDevicPolicy.kext von der Du Dir ebenfalls mittels Rechtsklick -> PaketInhalt anzeigen den Inhalt anzeigen lässt. In der obersten Ebene findest du eine Datei names Info.plist

    Diese Datei öffnest Du jetzt mit dem Texteditor oder einem plist Editor Deiner Wahl. Suche nun nach Deiner BoardID (Mac-65CE76090165799A) Du solltest folgenden Bereich finden:

    Code
    1. <key>Mac-65CE76090165799A</key>
    2. <string>Config2</string>

    den Wert Config2 ersetzt Du jetzt durch none so, dass es final so aussieht

    Code
    1. <key>Mac-65CE76090165799A</key>
    2. <string>none</string>

    Jetzt die Info.plist speichern und die AppleGraphicsControl.kext mit dem KextUtility installieren. Sofern der Webtreiber nötig ist diesen nun bitte auch installieren und schlussendlich noch Deine config.plist mit der aus aus dem Anhang tauschen und die Grafik sollte wieder so laufen wie erwartet. Überlege Dir langfristig ob nicht iMac14,1 die bessere Wahl ist in Deinem Fall denn mit der iMac17.1 Definition musst Du Diese Schritte nach jedem Update wiederholen.

    Files

    • config.plist

      (5.84 kB, downloaded 108 times, last: )
  • Ich zweifle deinen Rat nicht im geringsten an, aber meinst du nicht iMac 14.2? Ich habe meine SysDef wegen des gleichen Problems von 17.1 auf 14.1 gewechselt und komme jetzt nicht mehr ins System.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  • Der iMac14,1 und der 14,2 unterscheiden sich lediglich durch die Displaygröße. Beim 14,1 sind es 21 Zoll und beim 14,2 Modell 27 zoll alles andere ist komplett identisch...

  • Ah, okay. Vielen Dank für die Aufklärung.

  • Hab deine Anleitung befolgt @griven, allerdings hat sich wiedermal nichts an meinem Problem verändert!


    EDIt: @derHackfan: Ich hab jetzt die neue config.plist von @griven, hab jetzt mal versucht die inject edid zu setzen, lässt sich aber immer noch nicht speichern. Kann doch auch irgendwo nicht stimmen..

    Originale Apple Devices:
    iPod Touch 4G 8GB iOS 6.1.6
    iPhone 8 64 GB iOS 12.1 Beta 5
    iPad Air 32 GB WIFI iOS 12.0
    MacBook Pro Retina Display 13,3 Zoll Mitte 2014 macOS Mojave

    Edited once, last by Glas ().

  • Das ist schon ein ziemlich merkwürdiges Problem...


    Du sagst mit dem alten Monitor geht es mit dem neuen nicht und es wurde sonst nichts am System verändert ausser das der Monitor getauscht wurde richtig? Eigentlich hat ein Monitor keinen wirklichen Einfluss auf das Verhalten des Systems als solches ausser vielleicht die Grafikkarte kann den Monitor nicht ansprechen. Der Monitor ist per DVI an die Grafikkarte angebunden (Selber DVI Port auf der Karte wie beim alten Monitor?) und der Eingang am Monitor ist auch richtig eingestellt? Hast Du alternativ mal versucht den neuen Monitor mit HDMI anstelle von DVI anzubinden sprich auch den HDMI Port auf der Karte genutzt anstelle des DVI Ports? Wenn ich in die Spezifikationen der Karte schaue besitzt Diese einen DVI-I Port je nachdem wie der beschaltet ist und welches Kabel zum Einsatz kommt (Single Link) sind über die Schnittstelle im schlimmsten Fall nur 1920*1080 Pixel möglich. Möchte OS-X bzw. der Webtreiber nun die native Auflösung des Monitors initialisieren klappt dies nicht weil es der Port oder das Kabel nicht hergibt das Ergebnis wäre in dem Fall wieder ein schwarzer Bildschirm.

  • Ich hatte ziemlich genau das selbe Problem. Mit einem alten Monitor funktionierte es problemlos, mit dem neuen nicht und war genauso ratlos. Zusätzlich hatte ich verschiedene Grafikkarten ausprobiert, mit dem gleichen Ergebnis. Letztendlich hat ein komplettes neu aufsetzen (Festplatte löschen, Originals Bios Firmware flashen, NVRam reset, Ozmosis neu flashen bzw. bei dir dann Clover neu raufmachen) geholfen und dann ging es wundersamerweise........aber das ist wohl nur ne Notlösung und vielleicht auch Zufall.

  • ich würde es mal so probieren (weil ich damit selber schon erfolg hatte): mit altem Monitor das System hochfahren und wenn du eingeloggt bist den neuen Monitor über HDMI als 2. Monitor dazu schalten (HDMI ist HotPlug fähig) . Wenn der Monitor dann erkannt wird ist alles gut und du kannst ihn weiterhin über HDMI betreiben, wen nicht wirds problematisch

    Gruß
    Apatchenpub


    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety
    Wer wesentliche Freiheit aufgeben kann um eine geringfügige bloß jeweilige Sicherheit zu bewirken, verdient weder Freiheit, noch Sicherheit
    Benjamin Franklin 1775 und aktueller als nie zuvor

  • @griven: Ich hab nur das DVI-Kabel des alten Monitor rausgezogen und in den neuen reingemacht mehr nicht. Wenn ich jetzt Windows oder Linux boote bekomme ich ein ganz normales Bild am neuen Monitor mit der Auflösung 1920x1200. Vielleicht sind ja wirklich nur maximal 1920x1080 möglich und deswegen geht das Bild aus?! :huh:


    Der neue Monitor hat nur einen DVI und einen VGA Anschluss, am VGA Anschluss hab ichs ebenfalls versucht, aber auch ohne Erfolg.
    Bin jetzt die nächsten 5 Tagen nicht zuhause. Werde am Dienstag mal wieder danach sehen und würde mich dann eventuell wieder melden.

    Originale Apple Devices:
    iPod Touch 4G 8GB iOS 6.1.6
    iPhone 8 64 GB iOS 12.1 Beta 5
    iPad Air 32 GB WIFI iOS 12.0
    MacBook Pro Retina Display 13,3 Zoll Mitte 2014 macOS Mojave

  • griven

    Added the Label Erledigt