Probook 4530s Dualbootsystem Win8 / Yosemite neu installieren

  • Hallo Leute!


    Nachdem ich mir mein gut laufendes system mit 10.9 und win 8 durch einen updateversuch auf yosemite zerschossen habe möchte ich nun ein komplett neues aufsetzen


    ich habe also eine Festplatte die ich in 2 partitionen teilen werde eine für win 8 und eine für osx


    zu welcher methode würdet ihr mir raten ?? mit clover oder doch lieber mit unibeast und welches system zuerst ?


    EFI
    sda /1 fat dateisystem
    sda /2 osx


    wäre meine idee

    Gruß Hardi



    Mac mini Server (Late 2012) :Z77MX QUO AOS /xeon1245-v2 / 20 GB kingston 1600/1x ssd 256gb 840pro/ATI hd 5770/win/osx10.12 /ozm/Z77MXQUOAOS.H2O.167X-MASS.SIERRA.MacMini.ROM


    Edited once, last by hardi@apple ().

  • Ich habe in meinem probook ein hd display 1920 x 1080 eingebaut das originale hatte nur 1360,
    wenn ich den installstick booten will bekomme ich einen verschwommenen grünen bildschirm auf dem leider das feld für die eingabe der sprache fehlt,
    oder er bleibt überhaupt hängen sowohl bei unibeast als auch clover.
    dafür hatte ich ursprünglich ein "Mini ssdt dual link .aml" aber ich weiss nicht mehr wie ich das beim bootvorgang einbinden kann. Ich glaube es liegt daran......


    weiss da vielleicht jemand was drüber ?

    Gruß Hardi



    Mac mini Server (Late 2012) :Z77MX QUO AOS /xeon1245-v2 / 20 GB kingston 1600/1x ssd 256gb 840pro/ATI hd 5770/win/osx10.12 /ozm/Z77MXQUOAOS.H2O.167X-MASS.SIERRA.MacMini.ROM


  • Ja, ich kann zwar mit -x oder auch ohne booten aber dann kommt eben der grüne schirm der irgendwie falsch aufgelöst ist ...
    ich habe jetzt über hdmi einen zweiten bidschirm angesteckt da ist der hintergrund grau wie beim originaldisplay aber leider kein eingabefeld , und die maus ist eingefroren..

    Gruß Hardi



    Mac mini Server (Late 2012) :Z77MX QUO AOS /xeon1245-v2 / 20 GB kingston 1600/1x ssd 256gb 840pro/ATI hd 5770/win/osx10.12 /ozm/Z77MXQUOAOS.H2O.167X-MASS.SIERRA.MacMini.ROM


  • Hallo, also bei mir funktioniert da die Ausgabe über HDMI ordentlich. Ansonsten habe ich das Problem auch.

    Hackintosh besteht aus :
    Grundplatine: Z68XP-UD3
    CPU: Core i7 3770k
    RAM: 8GB XMS3 CORSAIR DDR3-1600
    VGA: Radeon HD6850
    HD: SanDisk Ultra Plus SSD
    :hastalavista:

  • griven

    Added the Label Erledigt